Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 24.09.2017, 21:21   #571
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.987
Standard AW: Zur Bundestagswahl: Wie anglerfreundlich sind die Parteien?

Das verstehe ich nun wieder nicht, nach meiner/Deiner Rechnung hatten wir die letzten 4 Jahre Durchschnittsnote 4 nun haben wir 3,33, läuft doch. Ansonsten auch von mir natürlich Petry Heil.
bastido ist offline  
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 24.09.2017, 21:39   #572
Toni_1962
freidenkend
 
Benutzerbild von Toni_1962
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 6.337
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Zitat:
Zitat von bastido Beitrag anzeigen
Tut mir leid Thomas, aber hier hat der Toni absolut recht. Dein Eingangspost impliziert ganz eindeutig, dass die Fr. Ministerin einschränken wird. Kurz darauf weist Du selber auf die Zuständigkeiten hin, die unbestritten richtig sind.
Danke, so ist es

Wobei das an sich ja ziemlich egal ist angesichst dessen, dass ich keinen Zusammenhang zwischen Hendricks und Baglimit gesehen habe und auch nicht angesprochen, sondern nur hinsichtlich der Nachfolge von Hendricks meinen Tipp als Antwort auf @Sten gegeben habe.
Schade an sich, dass Thomas, der ja an sich ein tolles Ziel verfolgt, das ich uneingeschränkt (!) teile, solche Kontextschwierigkeiten zeigt und damit sinnfern Mitstreiter zu seinen Gegner deklariert; Es gilt immer noch: Wenn schon thrumpen, sorry meine: trampeln, dann zumindest überlegt!

Zurück:
Meine Meinung und Antwort, dass der "Puppe" Hendricks nun der bayerische grüne "Toni" folgen wird, wird sich bestätigen ... wartet es ab
__________________

Toni_1962 ist offline  
Alt 24.09.2017, 21:48   #573
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 4.613
Standard AW: Zur Bundestagswahl: Wie anglerfreundlich sind die Parteien?

Zitat:
Zitat von bastido Beitrag anzeigen
Petry Heil.
Dein Ernst?
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist offline  
Alt 24.09.2017, 21:51   #574
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.987
Standard AW: Zur Bundestagswahl: Wie anglerfreundlich sind die Parteien?

Jupp, isn Freestyle von Dendemann, bei uns inzwischen ein running gag. Konnte ich mir in dem Zusammenhang nicht verkneifen.
bastido ist offline  
Alt 24.09.2017, 22:01   #575
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 4.613
Standard AW: Zur Bundestagswahl: Wie anglerfreundlich sind die Parteien?

Zitat:
Zitat von bastido Beitrag anzeigen
Jupp, isn Freestyle von Dendemann, bei uns inzwischen ein running gag. Konnte ich mir in dem Zusammenhang nicht verkneifen.
Schönes Ding, hat halt was. Ziemlich clever.
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist offline  
Alt 24.09.2017, 22:36   #576
Minimax
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2014
Beiträge: 1.599
Standard AW: Zur Bundestagswahl: Wie anglerfreundlich sind die Parteien?

Unser traditioneller Gruss ist jedenfalls spätestens jetzt echt problematisch. Andrerseits war Petrus ja ohnehin Fischer,
also gewerblich, und hat eigentlich nix mit angeln zu tun.
St. Zeno, frühchristlicher Bischof von Verona wär viel cooler.
Der hat nämlich echt geangelt. Wird auch immer mit Plötze
am Stab dargestellt. Vermutlich hat er die Bolognamethode erfunden..
Zeno heil,

Minimax
Minimax ist offline  
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 25.09.2017, 00:47   #577
Mozartkugel
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Beiträge: 1.866
Standard AW: Zur Bundestagswahl: Wie anglerfreundlich sind die Parteien?

Jamaika wäre für uns Angler vielleicht nicht mal so schlecht... ein bisschen Tradition (CDU), ein wenig mehr Freiheiten (FDP) und die Grünen sind vielleicht auch für was nützlich. Mal überlegen... durch mehr Verbote/Schutzzonen vielleicht mehr Fische für alle, da besserer Fischbestand?

Wenn ich Arlinghaus noch recht in Erinnerung habe, sind Schutzzonen gar nicht mal so verkehrt.
Mozartkugel ist offline  
Alt 14.10.2017, 18:09   #578
Testudo
Schützer und Nutzer
 
Dabei seit: 06.2012
Alter: 50
Beiträge: 1.485
Standard AW: Video: Angelverbot Fehmarn:Jamaika in Schleswig Holstein einig bei Verrat an Angl

Staatsfinanzierter Schützerfreund, Salafist..... Thomas das erinnert mich an die Kommunikation, die ich sonst von den besorgten Bürgern gewohnt bin, ich bin entsetzt und bin davon überzeugt, daß es der Sache nicht dient.

Wie hilfreich die Wahl der AFD ist zeigt dier Abstimmung, welche die Ursache des Stranges ist. Wenn es nach mir geht, braucht die Partei es mit uns nicht mehr gut meinen, sonst angel ich bald zu hause ist, im Aquarium bei Vollverdunkelung.
__________________
Gruß Frank

Viele werden aufgeklärt mit Bienchen und Blümchen, aber niemand erklärt den Jungs, das die Blume verwelkt um die Frucht zu bilden
Testudo ist gerade online  
Alt 14.10.2017, 18:11   #579
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Video: Angelverbot Fehmarn:Jamaika in Schleswig Holstein einig bei Verrat an Angl

Es geht hier NICHT um allgemeine Politik!
Rein um Angelpolitik!
Danke.
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline  
Alt 14.10.2017, 18:42   #580
Grünknochen
Natur schützender Angler
 
Benutzerbild von Grünknochen
 
Dabei seit: 04.2016
Ort: Mülheim
Beiträge: 357
Standard AW: Video: Angelverbot Fehmarn:Jamaika in Schleswig Holstein einig bei Verrat an Angl

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Unser staatsbezahlter Schützerfreund, als "Jurist" oder "Wissenschaftler" (eigene Angaben von ihm) muss wieder mit Nebelkerzen werfen:
HIER GEHTS NICHT UM BAGLIMIT!!!

Sondern um Angelverbote AWZ!!
Thema verfehlt wie die Abgeordneten ja auch (heisst Offtopic bei uns - manche lernen nicht)...

Schon im Artikel klar gemacht:



Und das Land S-H kann ganz einfach juristisch gegen die Schutzgebietsverordnung vorgehen und hätte es, gäbe es nicht eine Führung der kleinsten Partei, der GRÜNEN in der SH-Regierung, vielleicht auch gemacht:
Normenkontrolle..

Zu den Themen Baglimit, GFP/CFP, Rückwurfverbote etc., dem Versagen deutscher Politik und Verbände da in der EU, haben wir - teilweise seit Jahren und Monaten - jeweils eigene Themen...
Dass Du nicht dazulernst, ist geradezu offenkundig. Du verstehst noch nicht einmal den Sinn des Textes. ''Koch'' halt... Offtopic sind deine unsubstantiierten Bemerkungen unterhalb jeder Gürtellinie. Zu mehr als Beleidigung anderer Leute reicht's wohl nicht!
Deine laienhafte Idee einer Klage des Landes S-H ist einfach nur kurios.
Grünknochen ist offline  
Thema geschlossen

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Sammelthread: kuriose Erlebnisse heidsch Karpfenangeln 9 13.10.2010 12:39
Sammelthread Angelurlaub in Bayern sash! PLZ 9 8 27.06.2010 08:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:42 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09557 Sekunden mit 12 Queries