AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fließgewässer

Fließgewässer Alles was mit Angeln in Fließgewässern und den Gewässer zu tun hat.

Benutzerdefinierte Suche


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.04.2004, 23:00   #1
lindenerspezial
Mitglied
 
Benutzerbild von lindenerspezial
 
Dabei seit: 01.2004
Ort: Hannover
Alter: 36
Beiträge: 172
Rotes Gesicht Feedermontagen???

Hallo!

Ich habe in den letzten Wochen oft am Fluß gesessen und mit vielen Problemen zu kämpfen.

Ich bin etwas anfütterfaul und habe deshalb mit dem Feedern begonnen. Die einzige Montage, die frei von Vertüddelungen blieb war die Folgende:

3-Wege-Wirbel an der hauptschnur, unten ein ca. 80cm langes Stück Mono mit dem Futterkorb dran und am seitl. Teil des Wirbels ein 70cm-Vorfach.

Den Tipp hat mir der Typ aus dem Angelladen gegeben, wobei ich das Vorfach so lang gewählt habe, weil ich davon ausging, dass die Fische eher noch vorsichtig beissen. Ich finde die Idee sehr vielversprechend, doch da der Köder ja nicht auf Grund liegt, sondern eher vor dem Korb schwebt, bin ich hier eher skeptisch.

Ich würde gerne wissen, ob schon jemand Erfahrungen mit dieser Montage hat und wie die Meinungen dazu sind. Außerdem wäre ich euch sehr dankbar für einige andere Montagen, die in einem mittel bis schnell fliessenden Fluß angewandt werden können. Die Schlaufenmontage funktioniert bei mir irgendwie nicht, ständig vertüddelt und diese Anti-Tangle-Booms sind auch nicht so das Wahre. Diese Bleie mit dem Röhrchen vom Karpfenangeln funktionieren zwar gut, aber hier sind mir die Vorfächer doch etwas kurz - oder was meint ihr???
lindenerspezial ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 23.04.2004, 23:18   #2
lindenerspezial
Mitglied
 
Benutzerbild von lindenerspezial
 
Dabei seit: 01.2004
Ort: Hannover
Alter: 36
Beiträge: 172
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Feedermontagen???

Ach, was ich vergessen habe, bei einer Seitenarmmontage mit Futterkorb - muss der Seitenarm llänger sein als das Vorfach oder kürzer? Ich habe es heute kürzer gehalten und hatte keine Tüddel, aber wie gesagt, dann schwebt doch der Köder im Wasser!?!?!
lindenerspezial ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 23:18   #3
arno
Mitglied
 
Benutzerbild von arno
 
Dabei seit: 10.2003
Ort: harsewinkel
Alter: 53
Beiträge: 4.949
Standard AW: Feedermontagen???

Moin!
Lindenerspezial, ist doch ne gute Idee, die werde ich auch mal ausprobieren!
Da macht nix mit dem Futterkorb!
Da das Futter sich ja im Wasser ausbreitet!
Im Fließgewässer dann auch den eigendlichen Köder überholt, beim austreten aus dem Futterkorb!
__________________
Um so älter ich werde, um so mehr Leute können mich am Arm streicheln
arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 23:19   #4
arno
Mitglied
 
Benutzerbild von arno
 
Dabei seit: 10.2003
Ort: harsewinkel
Alter: 53
Beiträge: 4.949
Standard AW: Feedermontagen???

Mach noch ein Klemmblei ca. 10-15 cm vor dem Haken!
__________________
Um so älter ich werde, um so mehr Leute können mich am Arm streicheln
arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 23:47   #5
Mysterio
Benutzer
 
Benutzerbild von Mysterio
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: Braunschweig
Alter: 41
Beiträge: 73
Blinzeln AW: Feedermontagen???

Es ist zumindest eingie Versuche Wert. Ich werde es auch mal austesten !


Gruß

Mysterio
Mysterio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 00:49   #6
spinnracer
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2003
Beiträge: 457
Standard AW: Feedermontagen???

Versuche folgende Montage.

1. Dreierwirbel
2. Schlaufenknoten etwa 2cm über dem Wirbel
3. Schnur verdrallen etwa 10cm
4. Schlaufenknoten
5. Perle mit Karabiner oder kleiner Wirbel mit Karabiner (hier wird das Futterkörbchen eingehängt) etwa 50cm bis 80cm lange Schlaufe
5. Schlaufenknoten
6. Schnur verdrallen etwa 10cm
7. Schlaufenknoten
8. Vorfach in Dreierwirbel einhängen

Funktioniert super. Die Knoten vor dem anziehen leich anfeuchten.

Erfolge: http://www.anglerboard.doks-pages.co...ad.php?t=23156
spinnracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 11:31   #7
lindenerspezial
Mitglied
 
Benutzerbild von lindenerspezial
 
Dabei seit: 01.2004
Ort: Hannover
Alter: 36
Beiträge: 172
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Feedermontagen???

Danke für die Montage, aber die versteh ich nicht so ganz...

Was hängt denn letztendlich alles am 3er-Wirbel???
__________________
Ein 3-faches PETRI HEIL und PROST!

lindenerspezial ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 12:14   #8
spinnracer
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2003
Beiträge: 457
Standard AW: Feedermontagen???

Nur das Vorfach. Kann im Moment leider kein Bild machen. Mit der Anordnung 1. bis 8. ist die Reihenfolge vom Dreierwirbel bis zum Ende der großen Schlaufe gemeint.
spinnracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 15:19   #9
anglermeister17
Angler par Excellence
 
Benutzerbild von anglermeister17
 
Dabei seit: 01.2004
Ort: Sindelfingen/ Saarburg
Beiträge: 3.192
Standard AW: Feedermontagen???

Geb doch mal "Feedermontagen" oder "Futterkorbmontage" in die suchfunktion ein, da findest du sicher was (vor allem Skizzen, damit kannst du mehr anfangen)!!!

Geändert von anglermeister17 (24.04.2004 um 15:20 Uhr)
anglermeister17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2004, 10:20   #10
Stuffel
zum Löschen vorgemerkt
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 7.907
Standard AW: Feedermontagen???

Hi lindenerspezial,
so wie Du fischst, mit dem Dreiwegewirbel, fische ich schon seit Jahren bei mir an der Donau. Und das mit sehr gutem Erfolg. Bloß hänge ich den Futterkorb direkt in den Wirbel ein, ohne Monoschnur dazwischen. Die Vorfachlänge variiert zwischen 60 und 80cm.
Da es bei uns fast immer eine ordentliche Strömung ist benutze ich immer vorgebleite, 50g, Futtekörbe.
Stuffel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fließgewässer

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel Schlagschnur für Feedermontagen? feedex Montagen 15 10.12.2010 22:50
Zeigt mal eure Feedermontagen DerStipper Montagen 56 16.05.2010 09:40
Feedermontagen Dorsch888 Stippfischen und Friedfischangeln 2 30.05.2005 12:46
Feedermontagen Brassenkönig Junganglerfragen 17 28.03.2004 15:03
Picker- und Feedermontagen! Schleie! Stippfischen und Friedfischangeln 13 07.03.2003 18:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,18369 Sekunden mit 12 Queries