AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Raubfischangeln und Forellenangeln Womit auf was? Wann und Wo?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

geoff anderson Quantum Strassenangler

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.05.2013, 10:07   #101
Aurikus
Et kütt wie et kütt
 
Benutzerbild von Aurikus
 
Dabei seit: 06.2009
Ort: Köln
Alter: 37
Beiträge: 2.708
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

Servus!!

So, am Samstag habe ich dann den ersten Fisch mit der Shotgun gefangen!!
Mit 52cm zwar nicht der Größte, aber Zähne hatte Er trotzdem schon!!!





Ich hab mich aber dazu entschlossen, erst nach der Testphase einen kompletten Bericht öffentlich zu erstellen!!
An Alle die Interesse haben, nicht böse sein!!!


Soviel sei erwähnt, bisher macht Sie sich ganz gut und ich bin sehr zufrieden!!!

Bis dahin,
Aurikus
__________________
Kommt noch..........
Aurikus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 14:09   #102
Anglerboard-Team
Administrator
 
Dabei seit: 02.2002
Beiträge: 775
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

Hi,
es sind bereits einige Testberichte eingegangen, nachfolgend der von Hufi96:

----------

Testbericht Quantum Shotgun Vol. II, 270cm, 75g WG
Einsatzgebiet

Mit großer Freude habe ich die Nachricht von Franz gelesen, dass ich als Testangler für die Shotgun II an meinen Hausgewässern ausgewählt wurde. Die nächsten Wochen soll das gute Stück also die Elbe im Bereich Dömitz (Mecklenburg) und im Amt Neuhaus (Niedersachsen ), sowie einige Seen und kleine Flüsse in der Umgebung kennenlernen und bearbeiten. Als „Munition“ steht hierzu eine große Auswahl an Gummis, Blechen und Wobblern zur Verfügung.
Hauptsächlich wird die Shotgun jedoch wie abgebildet Gummis der Größe 9-16cm mit Jigköpfen bis 21g und Standartbleche (FZ/ABU Atom) verschießen dürfen.




Erster Eindruck/Optik/Verarbeitungsqualität

Die Rute wurde einige Tage nach Eingang der Bestätigungsmail direkt von Zebco an mich in einem gut gepolsterten Karton versandt.
Die Rute selbst befindet sich in einem roten Stofffuteral in Standartausführung, welches natürlich fix geöffnet und zur Seite gelegt wurde, um den Inhalt genauer zu beäugen!



Die Rute ist in den Farben Schwarz und Rot gehalten und macht auf Anhieb einen stimmigen und modernen Eindruck. Der schwarz-matte Blank und das schwarze Duplon am geteilten Griff (Split Grip)harmonieren bestens mit den in rot-metallic ausgeführten Ring- und Zierwicklungen, sowie den Abschlussringen am Duplon.
Die ebenfalls schwarze Abschlusskappe ist mit 5 Kontergewichten versehen, welche sich nach Abschrauben des Endstückes einzeln entnehmen lassen.





Mit allen verschraubten Kontergewichten wiegt meine Rute 249g, was völlig in Ordnung geht. Mit einer angeschraubten 4000er Stradic FJ liegt der Schwerpunkt der Rute in der Mitte des relativ kurzen Vorgriffes. Die Kontergewichte machen also durchaus Sinn und bleiben daher alle am Blank.

Der Rollenhalter ist zweitgeteilt und wird von oben über den Vordergriff geschraubt. Der Blank ist über dem Rollenfuß dann freiliegend, um direkten Kontakt zum Köder zu schaffen. Erste Skepsis bezüglich des futuristisch wirkenden Rollenhalters legte sich beim „Begrabbeln“ vorerst.
Qualitativ macht der Rollenhalter einen wertigen Eindruck, jedoch löste sich beim ersten Befestigen der Rolle die Endkappe des Gewindestückes. Ein bisschen 2K-Kleber später war sie wieder bombenfest





Bei den Laufringen handelt es sich um verchromte Dreistegringe (analog Fuji MNSG) des Herstellers Seaguide. Die Ringe machen nicht nur aufgrund der runden und gut verklebten Einlagen einen qualitativ hochwertigen Eindruck
Lediglich der Spitzenring ist meiner Meinung nach etwas „zart“ und dürfet für meinen Geschmack etwas robuster bzw. hochwertiger sein.

Die Ringwicklungen sind wie beschrieben in rot-metallic gehalten und von guter „Stangenrutenqualität“







Handhabung/Haptik
Entgegen meiner anfänglichen Skepsis, war ich beim ersten Begrabbeln und während der ersten Würfe mit der Rute von der Haptik der Rute sehr angetan. Das Duplon fühlt sich hochwertig und nicht zu weich an. Auch liegt der Rutengriff vorerst angenehm in der Hand.

Nun jedoch ein wirklicher Kritikpunkt…
Nach ca. 1 Stunde intensiven Angelns bekam ich anhaltende Schmerzen in der rechten Hand. Diese Schmerzen führe ich auf eine verkrampfte Haltung der vorderen Finger während des Angelns zurück. Es mag daran liegen, dass ich relativ kleine Hände habe, jedoch hatte ich nach längerer Zeit des Angelns immer das Gefühl, dass der dicke Teil des Rutengriffes zu früh endet und so die vorderer Hälfte der Hand ziemlich verkrampft den dort dünnen Griff bzw. Blank halten muss.

Ich muss dazu sagen, dass ich ein sog. „Rollenfußhalter“ bin?
Dieses Phänomen hat sich bei nahezu jeder der zahlreichen Angelsessions nach ca. einer Stunde gezeigt.



Aktion/Wurf-/Drilleigenschaften
Die Shotgun wird als Rute mit typischer Spitzenaktion beworben. Dies kann ich so nicht teilen. Ich persönlich würde die Rute eher so Charakterisieren:
-semiparabolische/progressive Aktion
-hohes Aufladungsvermögen
-starke Rückstellkraft
-enorme Kraft im Drill





Aufgrund der eher semiparabolischen Aktion läd sich die Shotgun optimal, auch mit 16er Gummis am 21er Kopf, auf.

Auch 23er Latschen dürften die Rute nicht überlasten.
Ich war zu Beginn des Tests wirklich überrascht, wie gut die Rute die Kraft wieder abgibt und welche Wurfweiten, auch mit größeren Ködern, möglich sind.

Auch im Drill zeigt die Shotgun welche Kraft in ihr steckt. Rapfen bis 79 cm und Hechte bis 93 konnte ich mit ihr überlisten. Wirklich gefordert hat es das gute Stück nicht. Sobald der Blank in das komplette erste Drittel geht, ist genug Dampf da, um den Fischen zu zeigen wo es lang geht?

Auffällig war, dass ich trotzt des wirklich kraftvollen Blanks, immer ein super Ködergefühl hatte. Bodenkontakt mit Gummis, kleine Zupfer und auch Vibrationen der eingesetzten Wobbler waren bestens zu spühren.

Insgesamt macht der schlanke Blank einen wirklich gelungenen Eindruck auf mich. Aufgrund der eher semiparabolischen Aktion ist er eventuell nicht ganz so schnell wie ein typischer „Jigblank“, jedoch wird dies meiner Meinung nach durch die Power und Rückstellkraft kompensiert.

Außerdem wird die Rutte als Allroundspinnrute angepriesen und dieses Kriterium erfüllt sie voll und ganz.

Verbesserungsvorschläge
Ich persönlich würde mir an der Rute einen anderen bzw. anders geformten Griff wünschen, um die schmerzende Hand zu vermeiden. Der dicke (Duplon-)Teil des Griffes müsste etwas in Richtung Rutenspitze verlängert werden. Die Aussparung am Blank dürfte dann kleiner sein.
Dies Betrifft mich jedoch ganz persönlich und ist sicherlich auf meine Art die Rute zu halten (Rollenfußhalter) und meinen relativ kleinen Händen zurückzuführen.

Weiterhin würde ich einen qualitativ besseren Spitzenring begrüßen, was ich jedoch als „Pingelichkeit“ meinerseits betrachte?

Die fehlende Hakenöse stört mich persönlich weniger, da die Rute mit echt stabilen Dreistegringen beringt ist?


Fazit
Ich würde die Rute jederzeit wie o.g. charakterisieren und weiterempfehlen. Ich gehe einfach mal davon aus, dass die Probleme mit der schmerzenden Hand individuell bedingt sind und bei anderen Anglern nicht auftauchen werden.

Von daher eine absolut empfehlenswerte, kraftvolle, gutmütige, qualitativ ansprechende Allroundspinnrute mit einer super Köderrückmeldung ! (und eher progressiver Aktion ?)

Es grüßt von der Elbe
Lars Hufnagel
Anglerboard-Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 14:48   #103
Franky
Mitglied
 
Benutzerbild von Franky
 
Dabei seit: 10.2000
Ort: Bad Vilbel
Alter: 43
Beiträge: 16.857
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

Das liest sich fast wie mein eigener Bericht...
__________________
Schmiet rin, hol rut
Frank
Franky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 16:12   #104
Riesenangler
Mitglied
 
Benutzerbild von Riesenangler
 
Dabei seit: 10.2012
Ort: Wusterwitz
Beiträge: 2.780
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

Top Bericht. So ausführlich hätte ich ihn dann wohl doch nicht verfasst wenn ich gezogen worden wäre . Bravo und weiter so.
Riesenangler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 16:27   #105
Franky
Mitglied
 
Benutzerbild von Franky
 
Dabei seit: 10.2000
Ort: Bad Vilbel
Alter: 43
Beiträge: 16.857
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

__________________
Schmiet rin, hol rut
Frank
Franky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 13:57   #106
Riesenangler
Mitglied
 
Benutzerbild von Riesenangler
 
Dabei seit: 10.2012
Ort: Wusterwitz
Beiträge: 2.780
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

Franky , auch dein Bericht ist sehr gut geschrieben und lässt fast keine fragen offen. Ich hätte zumindest keine. 1++++.
Riesenangler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 07:21   #107
Franky
Mitglied
 
Benutzerbild von Franky
 
Dabei seit: 10.2000
Ort: Bad Vilbel
Alter: 43
Beiträge: 16.857
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

Welche Frage(n) ist/sind denn offen? Sowas lässt sich hier garantiert diskutieren.
__________________
Schmiet rin, hol rut
Frank
Franky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 14:59   #108
Franz_16
Administrator
 
Benutzerbild von Franz_16
 
Dabei seit: 02.2001
Ort: Bayern
Alter: 32
Beiträge: 16.468
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

Stellungnahme der Fa. Zebco Europe zu den Testberichten:

Zitat:
Zitat von Zebco Europe
Herzlichen Dank an die engagierten Produkttester! Wir haben uns sehr über die ausführlichen und gut dokumentierten Testberichte gefreut, und natürlich auch darüber, dass die Quantum Crypton Shotgun II so viele lobende Worte erhielt.

Eine Anmerkung, die in einigen Testberichten auftauchte, betrifft die Form des Rollenhalters. Wir haben uns diese zu Herzen genommen und werden den Rollenhalter in der nächsten Produktgeneration umgestalten.
Bestimmte technische Lösungen erweisen sich in der Praxis eben als kritischer, als das bei internen Tests vor der Markteinführung zu Tage tritt.

Wir sind für jedwede Form von konstruktiven Kritiken offen und hoffen, dass sich auch bei künftigen Gerätetests so engangierte Tester finden.
Hier nochmal die Testberichte in der Übersicht:

http://www.anglerboard.de/ausruestun...-2-erfahrungen

__________________
Gruß Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 09:56   #109
vermesser
Fährt Dacia, fischt RST ;-)
 
Benutzerbild von vermesser
 
Dabei seit: 04.2007
Ort: Neuruppin
Alter: 36
Beiträge: 6.887
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

Zitat:
Zitat von Franz_16 Beitrag anzeigen
Eine Anmerkung, die in einigen Testberichten auftauchte, betrifft die Form des Rollenhalters. Wir haben uns diese zu Herzen genommen und werden den Rollenhalter in der nächsten Produktgeneration umgestalten.
Bestimmte technische Lösungen erweisen sich in der Praxis eben als kritischer, als das bei internen Tests vor der Markteinführung zu Tage tritt.
Wenn das wirklich umgesetzt wird, würde ich sogar darüber nachdenken, die Rute in einer anderen Version zu kaufen. Der Blank ist wirklich gut, aber an langen Angeltagen und mit klammen Fingern kann der wirklich zu Krämpfen führen...grad wenn man keine Riesenpfoten hat.

Find ich gut, daß die Ruten zum Testen nicht nur Werbung waren !
__________________
Jegliche Äußerungen in diesem Forum stellen nur meine persönliche Meinung ohne Gewähr dar und dürfen nicht gegen mich verwendet werden.
vermesser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 10:13   #110
angler1996
32Z Löffelschnitzer
 
Dabei seit: 01.2007
Beiträge: 4.351
Standard AW: Quantum Crypton Shotgun Volume 2: 5 Tester für Spinnrute gesucht!

die Testberichte sind Klasse
Nur ne Frage zu Details:
Sind die Ringeinlagen rund ? Lautstärke geflochtene Schnur?
Danke
Gruß A.
angler1996 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipp: CRYPTON SHOTGUN L Quantum nostradamus Günstig kaufen! & Tipps! 5 24.07.2013 00:27
Quantum Crypton Shotgun Wassermännchen Raubfischangeln und Forellenangeln 39 22.01.2013 19:18
Rolle für Quantum Crypton Shotgun StörSpezialist Günstig kaufen! & Tipps! 0 22.10.2011 13:52
Quantum Crypton Shotgun 2.10m 5-40wg T!m0 Verkäufe 0 05.12.2010 21:54
Quantum Crypton Shotgun JerkMaster89 Raubfischangeln und Forellenangeln 4 03.11.2010 19:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:39 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12719 Sekunden mit 12 Queries