AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fließgewässer

Hinweise

Fließgewässer Alles was mit Angeln in Fließgewässern und den Gewässer zu tun hat.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.11.2012, 20:57   #1
quallunaq
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 12
Von Dresden nach Hamburg

Moin zusammen,

ich bekomme gerade erste, tiefere Einblicke in die Erlaubnis und Befugnislage der Länder und verzweifele:

Ich träume seit langem davon mit meinem Lütten mit dem Kanu von Dresden nach Hamburg zu Paddeln. Was liegt näher als bei perfekter Trolling-Geschwindigkeit einfach einen Wobbler hinterher zu ziehen, sich zwischendurch treiben zu lassen und die Angel auswerfen oder Abends vom Ufer aus zu fischen.

Und nun meine Frage: Ist es mit realistischem Aufwand, also ohne vorher jeden Anglerverein einzeln abzuklappern, möglich den Wobbler aus meinem Beispiel legal hinter sich her zu ziehen? Oder brauche ich entweder 2 Jahre Vorbereitung, eine Landcrew die sich je nach vorankommen um Tagesausweise kümmert oder was auch immer?!

Das kann doch nicht so schwer sein oder?! ich bin für jeden Tipp dankbar!

tight lines, quallunaq
quallunaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.11.2012, 21:06   #2
AWebber
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: 01829
Beiträge: 451
Standard AW: Von Dresden nach Hamburg

Fürs Dresdner Stück wird das schwierig - Bootsangeln auf der Elbe ist in Sachsen nicht erlaubt.

Vom Ufer ist aber möglich - Tagesangelschein für DAV-Gewässer in Sachsen kostet 10 €, die Woche 35 €.

Wie das in den anderen Bundesländern aussieht --> keine Ahnung

AWebber
AWebber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 21:15   #3
quallunaq
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 12
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Von Dresden nach Hamburg

Ich wusste dass ich hier die richtige wissensquelle anzapfe.

Danke!

So wird sich hoffentlich Stück für Stück ein Puzzle zusammensetzen.
quallunaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 22:31   #4
stoertebecker
Mitglied
 
Benutzerbild von stoertebecker
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: hamburg
Alter: 45
Beiträge: 10
Standard AW: Von Dresden nach Hamburg

Für die Hamburger Elbe brauchst Du fürs Bootsangeln einen extra
Schein von der Portauthority. Kostet glaube ich so ca 20 Euronen pro Pers. im Boot.Für die freie Elbe langt dann der Fischereischein,für die Verbands- und Vereinsstrecken dann die entsprechenden Tageskarten...ich würde mir auf alle Fälle nen Aktenordner zulegen.Das könnte ne grössere Sammlung für die ganze Strecke werden...
stoertebecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 22:41   #5
Stulle
Mitglied
 
Benutzerbild von Stulle
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.536
Standard AW: Von Dresden nach Hamburg

Hinter der Staustuffe bei geesthacht noch nen wobler hinter her ziehen würd ich dir nicht raten nicht selten kriegt man dabei 1m+ Amur/Silberkarpfen quer an die Rute. Die berufsschiffer sind schon gefahr genug! Die elbe ist da auch nach Hamburger und Niedersachen seite aufgeteilt !
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 22:50   #6
HD4ever
baltic trolling crew HH
 
Benutzerbild von HD4ever
 
Dabei seit: 07.2004
Ort: Hamburg
Alter: 48
Beiträge: 18.286
Standard AW: Von Dresden nach Hamburg

tja ....
hört sich traumhaft an ... aber stell ich mir schwierig vor
dei Elbe ist halt in viele kleine Vereinsanteile ggf noch Bundesländer unterteilt.
mal einfach anlegen und vom Ufer aus an x-beliebiger Stelle ohne die passende Berechtigung bzw Angelerlaubnis fischen kann mal böse ins Auge gehen
kennt man doch - denke du setzte dich auch nicht so einfach ans Vereinsgewässer von nem x-beliebigen Verein und schmeißt mal die Angeln raus.
wie heisst es immer so schön - Unwissenheit schützt vor Strafe nicht
__________________
cheers Jörg ...


DG4294 - 211600130
HD4ever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.11.2012, 08:54   #7
Raubfischfreak125
Mitglied
 
Benutzerbild von Raubfischfreak125
 
Dabei seit: 05.2012
Ort: Lutherstadt Wittenberg
Alter: 30
Beiträge: 443
Standard AW: Von Dresden nach Hamburg

also in unserem Bereich von der Landesgrenze Sachsen/ Sachsen- Anhalt bis hoch Höhe 06869 Coswig (Anhalt) kannst du Wochenkarten erwerben... Kosten glaube ich 10,00 EUR... Zu beachten sind aber dann auch zwischendurch Sperrstrecken in denen nicht gefischt werden darf, die stehen aber auf dem Schein ausgewiesen... Den Schein bekommst du entweder direkt beim Fischer Flemmig in 06905 Bad Schmiedeberg OT Priesitz oder in allen umliegenden Angelgeschäften...

Kann allerdings nicht sagen ob die Bootsangelei erlaubt ist da es für mich uninteressant ist...

Ansonsten klingt euer Ausflug echt interessant... Sowas würde mich auch mal reizen...

MfG Raubfischfreak125
Raubfischfreak125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2012, 09:01   #8
quallunaq
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 12
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Von Dresden nach Hamburg

@ stoertebecker Ich bin mir mittlerweile auch nicht mehr sicher ob ein Ordner reicht. Vielleicht hilft ja Mikrofilm.

@ Stulle Und dann gleich zwei Ordner für die jeweiligen Uferseiten.

Puuuh

Das mit der Unwissenheit stimmt ja auch aber ich hoffe doch dass es irgendeinen Weg gibt.
Und wenn es wenigstens eine detaillierte (online-) Karte über die freien Abschnitte gäbe. Kennt jemand so etwas?!
quallunaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2012, 09:28   #9
cafabu
Mitglied
 
Benutzerbild von cafabu
 
Dabei seit: 03.2007
Ort: 22941 Bargteheide
Alter: 63
Beiträge: 1.650
Standard AW: Von Dresden nach Hamburg

Moinsen,
hast Du mal beim DAV und VDSF angefragt?
Vielleicht können die Dir weiterhelfen?

Hamburg bis Geesthacht sind unterschiedliche Angelvereine und beidseitig der Elbe. Es gibt aber auch Tageskarten vom Landesverband HH, ich glaube 10€
Carsten
__________________
Seit nett zu Euren Kindern, sie suchen Euer Altenheim aus.
In meiner Generation galt Legasteniker noch als Diagnose.
2. Platz Boardferkel Okt. 2010
cafabu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2012, 09:35   #10
quallunaq
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 12
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Von Dresden nach Hamburg

Moin cafabu,

das simmt, die beiden werde ich mal direkt anschreiben.

tight lines, quallunaq
quallunaq ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fließgewässer

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
von hannover nach hamburg robinhood23 PLZ 2 0 16.12.2009 12:05
Mitfahrgelegenheit von Hamburg nach Schweden über Sylvester heck Angeln in Dänemark, Schweden und Finnland 1 16.12.2007 14:51
!Dank nach Hamburg! Zanderspezi 44 PLZ 2 14 08.08.2006 12:26
Kölner kommt nach Hamburg... Forellenfreund PLZ 2 13 06.10.2005 22:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:07 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11251 Sekunden mit 12 Queries