AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 9

PLZ 9 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.11.2016, 19:18   #61
NaabMäx
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2014
Beiträge: 264
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Naab bei Kallmünz

Hi Solminer,
bist du ca. gegenüber der Dallackenrieder Abfahrt gesessen? Denke ich habe dich gesehen.
War beim Hans 30 Jahre und geh auch jetzt ab und an noch dort.

mfg
NM
NaabMäx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 21.11.2016, 12:43   #62
dawurzelsepp
Mitglied
 
Benutzerbild von dawurzelsepp
 
Dabei seit: 08.2013
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 110
Standard AW: Naab bei Kallmünz

Was machen bei euch die Rutten?
Bis jetzt bin ich noch Schneider....am Gewässer kanns ja wohl nicht liegen.
__________________
An jedem Tag wo man am Wasser ist kann man seinen Fisch des Lebens fangen.....auf der Couch fängt man leider keine Fische.
dawurzelsepp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 22:37   #63
soulminer
Mitglied
 
Benutzerbild von soulminer
 
Dabei seit: 01.2012
Ort: Oberpfalz
Alter: 37
Beiträge: 74
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Naab bei Kallmünz

Servus.

@naab mäx
Wenn du auf die Insel gehst liegt doch immer ein Stein dort das keiner auf die Wiese fährt. Da ist dann rechts ein platz wo die naab dann eng und schnell wird. Ich denk da ziehen die rutten hoch. Steiniger Boden und eine Sandbank. War da auch schon auf Zander hab aber noch keinen gefangen. Hab aber schon von fängen gehört.ich fische eigentlich das ganze Jahr auf Waller und muss sagen das ich dieses Jahr gut gefangen habe. Zu Anfangszeiten hab ich spüren müssen das beim Bleier nichts geht. Hab auch von anderen Anglern nichts gutes gehört. Aber das ganze Problem ist weil keiner das Wasser kennt und die Naab ist eh eine "Matz". Ich muss sagen das ich mich nicht beklagen kann...... Vielleicht schaust mal vorbei wennst mich sitzen siehst.(blauer mazda kombi). Wenn ich auf Waller bin hab ich meist das Boot dabei.
Gruss
soulminer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 21:16   #64
NaabMäx
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2014
Beiträge: 264
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Naab bei Kallmünz

Hi Wurzelsepp,

da gehts mir wie dir, bin gestern auf Ruten / Zander mit Fetzen angesessen.
Nun das dritte mal bei der Saukälte- bis ich meine Zehen und Finger nicht mehr spürte. 0,0. Gest waren auch nicht die besten Bedingungen. Aber man geht hald, wenn man dazu kommt.

Weist du, was der Wulli heuer setzen hat lassen?

mfg
NM
NaabMäx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 21:24   #65
NaabMäx
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2014
Beiträge: 264
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Naab bei Kallmünz

Hallo Soulminer,
den Platz hab ich gemeint, wollte aber nicht so exakt sein. Damitst ihn für dich hast. Hast auf der Sandbank abgelegt oder weiter draussen?
Zander ist zurzeit die Hölle, nicht nur bei dir.

Würde auf Zander unter dem ersten Strauch ansitzensetzen, ca. 10m weiter untern wo du warst. Da ist eine ruhigere, tiefere Gumpe am Ufer. Mit Schwimmer versteht sich. Da steht so manchmal ein größerer Räuber ein.

Denke weiter oben am Altwassereinlauf, wo die vielen Steine und Strömung sind, solle das auch gut auf Ruten sein.

Oder auf der andern Uferseite oben an der Grenze. Sandboden, jede Menge Kraut und so Zeugs und das kalte Vilswasser.


mfg
NM
NaabMäx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2016, 08:48   #66
dawurzelsepp
Mitglied
 
Benutzerbild von dawurzelsepp
 
Dabei seit: 08.2013
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 110
Standard AW: Naab bei Kallmünz

@NaabMäx

Da kann ich dir nichts drüber sagen was besetzt wird.....das ist wie überall....
Rutten werden aber sicherlich nicht dabei gewesen sein.
__________________
An jedem Tag wo man am Wasser ist kann man seinen Fisch des Lebens fangen.....auf der Couch fängt man leider keine Fische.
dawurzelsepp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 02.12.2016, 16:41   #67
NaabMäx
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2014
Beiträge: 264
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Naab bei Kallmünz

Hi,
würd mich mal interessieren, wie sich der Besatz organisiert?

Planen das die Anreiner z.B. der Untere Naab, BUL abwärts bis Mündung gemeinsam?
Was ja für gewisse Arten Sinn machen würde wenn nicht generell.

Barbe und Nase sind ja seit den 70er/ 80er, als mehrere Fischsterben waren, fast verschwunden.
Fangt Ihr noch welche?

mfg
NM
NaabMäx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 22:05   #68
NaabMäx
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2014
Beiträge: 264
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Naab bei Kallmünz

Hallo zusammen,
Heid hods endlich hikaud.
45er Birschdara und eine 47 Trudschn. Nach 3 Nullrunden gfreidmase a iwas gloazeich.

mfg
NM
NaabMäx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2016, 09:59   #69
NaabMäx
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2014
Beiträge: 264
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Naab bei Kallmünz

Hier noch die Fotos dazu.

In einem anderen Beitrag wurde wegen der Kleidung in der kalten Jahreszeit diskutiert.
Momentan halte ich es mit der Zwiebelverpackung, Neopren- Gummilatschen. Und ein Styroporstück unter die Sole.
Reicht mir für ca. 3 Std bei bis -2°C.

Problem 1 kalte Füße: wie auch bereits von anderer Seite beschrieben:
Meine Neoprenstiefel halten ca. 3-4 Stdunden her, dann wirds kald. Zurückzuführen ist das auf die Staufeuchte. Bewegt man sich damit, wie beim Kundstköderangeln, halten die länger Warm. Vorteil: Wasserdicht von aussen, leider auch von innen und schnell abgewaschen.
Als Abhilfe hab ich mir für wenig Geld, heizbare Solen bestellt. Warum keine Teuren: Weil ich sie nur zum Ansitzen brauche und somit kaum Beanspruchung draufkommt. Mal sehen ob sie für das taugen. -Werde berichten.

Problem 2 Kalte Kniehe: Das Problem ist mit einer übergroßen Thermehose, Bild, eigendlich kein Problem. Die ziehe ich hoch, damit sie sehr locker übern Knie ist- und gut.
Darunter habe ich natürlich auch noch mehrere Schichten an.
Zur not nehme ich noch eine Wolldecke mit.

Problem 3 kalte Finger:
wichtig ist die Finger sofort zu trocknen, ein Tuch ist hilfreich. Und natürlich lockere, dicke Handschuhe.
Von den Neoprenhandschuhen, vom Angelzubehör, halte ich nicht viel. Da kühlen zumindest meine Finger zu schnell aus. Wer welche günstig haben will, bei mir liegen die nur rumm.
Zur not kommen die Finger in den Handschuhen unter die Jake. Ein Taschenofen kann auch nützlich sein.

Aber irgenwann, so hab ich die Erfahrung gemacht, kühlt auch das aus. Dann sind einige schöne Stunden am Wasser eben vorbei. Das reicht doch auch für den Tag.

mfg
NM


Wem die schlepperei nicht scheut, der kann ein Plewa-Rohr hinlegen und ein paar Grabkerzen reinstellen. Sozusagen eine Fußbodenheitzung zum Füße draufstellen.
NaabMäx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 23:41   #70
NaabMäx
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2014
Beiträge: 264
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Naab bei Kallmünz

Hallo,

Zander wollen immer noch nicht, aber a Trutscherl - nach ordentlich Sitzfleisch. Quappe 50cm auf Fetzen.


mfg
NM
NaabMäx ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 9

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Naab bei Schwandorf / Kallmünz seppel007 PLZ 9 0 28.07.2010 20:28
Naabangeln bei Kallmünz Kloppfer21 PLZ 9 2 14.03.2010 21:29
Naab bei Kallmünz (Bayern) Manuel1902 PLZ 9 5 18.04.2009 09:21
Die Naab von Schwandorf bis Kallmünz schleienangler PLZ 9 6 05.02.2008 15:14
waller an der naab in kallmünz radlfahrer PLZ 8 2 10.08.2005 18:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:06 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10539 Sekunden mit 13 Queries