AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 3

PLZ 3 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.05.2012, 10:47   #1
Jefferson
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2012
Beiträge: 38
Standard Hannover Jungangler fragt nach ..

Hallo Liebes Forum,

dieses Thema habe ich mit absicht nicht im Jungangler Board untergebracht, da es eher spezifisch auf unsere Gewässer hier bezogen ist - ich hoffe ihr seht das auch so .

Also nun zum Thema,

Ich habe meinen Fischereischein jetz seit gut 3 Monaten und war auch schon einigemale los zum Angeln, allerdings mit Gastkarten.

Ich bin nun einem Verein beigetreten in diesem kann ich mehrere Stillgewässer, den MLK und auch die Leine befischen.


Ich habe es nun an Stillgewäsern auf Karpfen probiert, (damals noch Raubfischschonzeit) an sonnigen Tagen in ausgeloteten Flachwasserzonen ( Mehrmals )

- nichts

Köder : Boilies Süße und Herbe / sogar Pop Ups und Anfutter Bällchen + Futterkorb / Mais / Kartoffel

( Die Köder beziehen sich nicht nur auf einen angeltag, diese waren immer abgeglichen und im ''anfutter'' waren immer auch ein paar zerdrückte Boiles der verwendeten Köder )

Montage : Karpfen rig mit 30 mm Haar und 16mm / 20mm Boilies / Popups

---

Ich habe es an Still - und Fließgewässern auf Aal probiert, 2 Stunden vor einbruch der
Dunkelheit bis 2 stunden nach Sonnenaufgang ( Mehrmals )

- nichts

Köder : Tauwurm / Tauwurm stückchen / Hühner Leber

Montage : Pose knapp überm Grund / Grundmontage

---

Ich habe es nun auch mehrmals am MLK auf Hecht, Zander und Barsch probiert, jetz ratet mal, Nichts

Köder : Gummifische 5cm - 11,5cm ( oder 12cm ^^ )
Barschzocker, Wobbler 3,5cm - 12cm verschiedene Lauftiefen.

Ich habe die gummifische auf Zander und Barsch '' Gefaulenzt'' und jedes mal den grundkontakt gehalten nach dem ankurbeln, auch kurze Pausen eingelegt.

----


Wodrauf ich hinaus will, gerade als Anfänger ist mir klar das man erstmal Lehrgeld zahlen muss, allerdings wäre so ein erfolgserlebnis nicht verkehrt ;-) Vielleicht fällt ja jemanden direkt was an meiner Auflistung auf, ausser die Rechtschreibfehler ;-)

Ich stelle gerne auf Wunsch ein paar Bilder meiner Kunstköder online, und hoffe auch ganz viele Tipps von euch

Was vielleicht noch Hilfreich ist, am interessantesten finde ich das nachstelllen der Raubfischen.

Ich Beangele den MLK, Leine rund um Seelze und Garbsen, sowie Linden auch kein problem wäre

Die Stillgewässer sind zwar interessant allerdings reizen mich diese beiden Fließgewässer mehr .

- An der Leine ist mir aufgefallen das es scheinbar fast unmöglich ist dort zu Angeln, da fast überall Steilhänge vorhanden sind, habt ihr vielleicht einpaar tolle plätze parat, oder am MLK wo sind dort gute gebiete wo fängt man , vor allem wo fängt man was

Ich danke euch jetz schonmal für eure Antworten
Jefferson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.05.2012, 10:50   #2
Jefferson
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2012
Beiträge: 38
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Hannover Jungangler fragt nach ..

Ich habe ganz vergessen..

ich habe nun noch ein paar Tage frei, und würde gerrne so viel wie möglich ausprobieren vieleicht das angeln mit totem Köderfisch oder einen erfolgreichen Tag am wasser

Ich werde jeden Tipp von euch nutzen

Liebe grüße
Jefferson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2012, 19:43   #3
D1985
Mitglied
 
Benutzerbild von D1985
 
Dabei seit: 08.2011
Beiträge: 2.984
Standard AW: Hannover Jungangler fragt nach ..

Hi,

was den MLK angeht kann ich sagen das es im Moment eh sehr schleppend läuft. Ein Grund dafür dürfte das wechselhafte Wetter sein.

Wenns noch etwas hell ist sind Aale und Zander oft weiter draußen. Nach Einbruch der Dunkelheit würde ich nicht weiter als 5m auswerfen, da sie in der Nähe von den Steinen jagen. Grund :Dort befinden sich Kleinfische, Krebse und Insekten (musste mal nach dem Angeln ins Wasser leuchten)

Gute Köder für Aal sind Tauwurm, Mistwurm und kleine Köfis, für Zander so ca. fingerlange Rotaugen, Lauben. Kleinere Zander gehen auch manchmal auf Tauwurm.

Bei den Köfis muss man drauf achten, das die nicht irgendwann auftreiben, sonst sind die eventuell auf der Wasseroberfläche und man sieht es nicht. Ein kleines Bleischrot so ca 20cm vor dem Haken kann den Köfi unten halten bzw. etwas über Grund.

Eine Posenmontage in Grundnähe oder direkt auf Grund würde ich bevorzugen. Für Aal nehme ich Posen von 4g und für Zander schlanke Posen von 6g. Der Fisch merkt so sehr wenig Widerstand. Eine Grundmontage geht natürlich auch, bei Zander aber unbedingt mit Freilauf.

Zander im MLK sind eigentlich nicht besonders vorfachscheu (solange man es nicht übertreibt), aber dem Fisch beim Abzug hindern, ein festes Blei etc. ist garnicht gut.

Gute Stellen sind meiner Erfahrung nach nicht die monotonen geraden Strecken sondern Wendestellen, Häfen.

Barsch ist im MLK zwar vertreten, aber noch lange nicht so häufig wie z. B. in der Weser. Barsche fische ich fast immer aktiv mit Naturköder (Tauwurmhälfte), die ich dann langsam über Grund zupfe.

Kunstköder verwende ich nur im Herbst, wenn die Tage etwas dunkler und kälter werden. Ich habe zumindest hier die Erfahrung gemacht, das Naturköder den Kunstködern überlegen sind im späten Frühjahr / Sommer.
D1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2012, 21:28   #4
Hoscheck
Mitglied
 
Benutzerbild von Hoscheck
 
Dabei seit: 12.2009
Ort: Ilsede
Alter: 49
Beiträge: 186
Standard AW: Hannover Jungangler fragt nach ..

Hallo,

Fischereischein seit 3 Monaten----Sei nicht so ungeduldig!!!

Such dir Mitangler, oder frag den älteren Anglern löcher in den Bauch nur so lernst du die Gewässer und deren Eigenarten kennen.
Und dann wirds schon irgendwann.

Gruss Hoscheck
Hoscheck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2012, 09:12   #5
MxkxFxsh
Gast
 
Dabei seit: 09.2000
Beiträge: 0
Standard AW: Hannover Jungangler fragt nach ..

Nicht immer nur andere fragen und deren Wissen nutzen.
Selber testen, erkunden, erforschen und mal alles ausprobieren. Das bringt am meisten und wird sich ein lebenlang beim Angler einprägen.
MxkxFxsh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2012, 15:12   #6
Jefferson
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2012
Beiträge: 38
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Hannover Jungangler fragt nach ..

danke für eure tipps ich versuche es heute mal ab 17 uhr am MLK !!

liebe grüße
Jefferson ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 3

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Transportmöglichkeit von Hannover nach Schleswig Nordangler PLZ 3 11 08.02.2012 09:19
Ein Noob fragt nach und Profis Antworten SirOliver Junganglerfragen 41 22.07.2010 22:35
von hannover nach hamburg robinhood23 PLZ 2 0 16.12.2009 12:05
Anfänger mit Belly Boat fragt mal nach... OssiHWI Meerforellen und Bellyboatangeln 27 30.10.2009 14:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:23 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10759 Sekunden mit 12 Queries