Neueste AnglerboardTV-Videos

Meterhecht mit totem Köderfisch
hechtvideo thumb

Balzer Neuheiten 2014
balzervideo thumb

Fischfarce selber machen
fischfarce thumb
Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Karpfenangeln Was bringt Erfolg? Welche Köder zu welcher Zeit?

Benutzerdefinierte Suche


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2011, 17:17   #1
daviboy
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2009
Ort: baesweiler
Beiträge: 45
Standard bloody chicken boilies von radical

hey kennt jemand die bloody chicken boilies von radical oder hat jemand erfahrung mit diesen boilies gemacht??


gruss david
daviboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 26.02.2011, 19:10   #2
carphunter1678
Catch&Releaser
 
Benutzerbild von carphunter1678
 
Dabei seit: 06.2010
Ort: Krefeld
Beiträge: 812
Blog-Einträge: 4
Standard AW: bloody chicken boilies von radical

von denen dürftest du nicht viel hören weil die gerade erst rausgekommen sind.
__________________
Norwegen 2012 ich komme
carphunter1678 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 19:27   #3
Udo561
Gast
 
Dabei seit: 11.2009
Beiträge: 0
Standard AW: bloody chicken boilies von radical

Zitat:
Zitat von carphunter1678 Beitrag anzeigen
von denen dürftest du nicht viel hören weil die gerade erst rausgekommen sind.
Hi,
dann sollten es die in NL schon länger geben
In 16 mm fischt die bei uns der Vereinswart und das sehr erfolgreich.
Gruß Udo
Udo561 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 20:06   #4
yassin
Mitglied
 
Benutzerbild von yassin
 
Dabei seit: 09.2008
Beiträge: 669
Standard AW: bloody chicken boilies von radical

Mit Geflügelpillen haben wir sehr gut gefangen, allerdings waren diese Selbstgerollt.

Denke aber dass diese genausogut laufen, da ich von Quantum sehr viel halte.
Nen Bekannter hat mit allen anderen Geschmacksrichtungen bisher sehr gut gefangen, das nur mal so als Randbemerkung.
__________________
MfG Yassin
Leg mir Steine in den Weg...ich heb sie auf und werf sie dir ins Gesicht!!
yassin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 20:35   #5
minne6
Mitglied
 
Benutzerbild von minne6
 
Dabei seit: 12.2005
Ort: Emsland, Ostfriesland
Alter: 26
Beiträge: 438
Standard AW: bloody chicken boilies von radical

Ich hatte die "alte" Boilie Range von Quantum Radical im letzten Jahr gefischt und war nicht wirklich davon überzeugt. Vor allem sind diese nicht ganz billig gewesen. Viele Sorten der neuen Range basieren auf Birdfood mixen und haben eine grobe Struktur. Kosten tun die auch weniger als die alten. 6,99€ das Kilo. Ich denke die neuen werde ich dieses Jahr auch mal als Hookbait ausprobieren.
minne6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 17:54   #6
911
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2008
Beiträge: 299
Standard AW: bloody chicken boilies von radical

Zitat:
Zitat von minne6 Beitrag anzeigen
Ich hatte die "alte" Boilie Range von Quantum Radical im letzten Jahr gefischt und war nicht wirklich davon überzeugt. Vor allem sind diese nicht ganz billig gewesen. Viele Sorten der neuen Range basieren auf Birdfood mixen und haben eine grobe Struktur. Kosten tun die auch weniger als die alten. 6,99€ das Kilo. Ich denke die neuen werde ich dieses Jahr auch mal als Hookbait ausprobieren.
War letztes Jahr kurz davor 20-40 kg zu bestellen. Aber nachdem ich keine besonders guten Erfahrungen über die Kugeln gelesen habe, hab ich die Finger davon gelassen... die Quantum Chilli Boilies vom letzten Jahr konnten mich jedenfalls nicht überzeugen...
911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 20:48   #7
MrCarphunter
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 54
Standard AW: bloody chicken boilies von radical

habe mir heute mal ein KG BLoody chicken Boilies als Hookbaits geholt, mal sehen was so geht!
MrCarphunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 23:30   #8
carpomizer1111
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2011
Ort: Owen/Teck
Alter: 38
Beiträge: 142
Standard AW: bloody chicken boilies von radical

Ich habe schon die White Coconut von Quantum Radical gefischt und fand sie echt gut.
Die Bloody Chicken hatte ich auch schon im Auge,aber mich stört noch der Preis.
gruss Micha
carpomizer1111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 23:53   #9
carp_
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2009
Beiträge: 171
Standard AW: bloody chicken boilies von radical

Zitat:
Zitat von carpomizer1111 Beitrag anzeigen
Die Bloody Chicken hatte ich auch schon im Auge,aber mich stört noch der Preis.
Ja denn Preis find ich auch sehr hoch, hab aber auch schon gute erfolgsberichte über die gelesen.
Also wenn ich mir die kaufen würde, werde ich sie garantiert nicht zum anfüttern benutzen ( bei unserem kleinen weiher auch nicht wirklich nötig, da die karpfen sowieso von einer stelle zur anderen umherziehen).
naja eigentlich wollte ich nur wissen, ob man die zum lagern in den gefrierschrank legen kann.
weil soweit ich weiß, die äußere beschichtung sich im wasser ja auf auflöst und lockstoffe freigibt.
das könnte sich doch beim gefrieren negativ aufwirken, da die minusgrade ja theoretisch die geringe feuchtigkeit im boilie "herausziehen".
also ich hatte die boilies ja noch nie in der hand oder gar live nur gesehen, aber könnt ihr dazu etwas sagen?
carp_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 09:54   #10
NickAdams
Mitglied
 
Benutzerbild von NickAdams
 
Dabei seit: 07.2010
Ort: Biblis
Beiträge: 1.209
Standard AW: bloody chicken boilies von radical

Ich habe die Bloody Chicken vergangenen Sommer gefischt und hervorragende Ergebnisse erzielt. Im warmen Wasser sind sie unschlagbar, für die kalte Jahreszeit ziehe ich aber Bolies vor, deren Flavour auf Alkoholverbindungen basiert, nicht auf ölige.

So long,

Nick
__________________
Many go fishing all their lives without knowing that it is not fish they are after. Henry David Thoreau
NickAdams ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Quantum Radical White Coconut Boilies Gut ???? angler2707 Karpfenangeln 10 04.02.2014 14:22
Chicken Pool am Rio Ebro in Tortosa KarpfenBernd Angeln in Europa 12 20.08.2012 00:00
chicken shoot läuft nicht gizmopaul Spielhalle 9 29.06.2008 14:45
10 kg Bloody Crab Boilies in 10mm Notung Verkäufe 0 01.06.2008 11:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,18407 Sekunden mit 12 Queries