AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 9

PLZ 9 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2006, 18:32   #21
Sepp0815
Benutzer
 
Dabei seit: 01.2006
Ort: Oberpfalz
Alter: 52
Beiträge: 72
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

Danke für die schnellen Antworten! Wenn das so is bin ich mit dem Ruderboot wohl doch am besten dran. Vielleicht trifft man sich ja mal auf dem Wasser wenn ich mein Ruderboot habe .
Hmm..., mir kommt grad ein Gedanke, wenn ich ein 3-4m Ruderboot kaufe werd ich auch nen Trailer brauchen aber ich hab noch nie ein Boot geslippt! Wenn es soweit ist, wäre ich um jeden Rat und Hilfe dankbar!

MfG
Sepp
Sepp0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 21.09.2006, 18:45   #22
hechtonaut
Mitglied
 
Benutzerbild von hechtonaut
 
Dabei seit: 01.2006
Beiträge: 55
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

hallo
kostet das benutzten eines E-motors auf dem großen brombachsee extra? wenn ja wieviel und wo bekomme ich dafür eine erlaubnis??
danke
hechtonaut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 22:07   #23
Ossipeter
Mitglied
 
Benutzerbild von Ossipeter
 
Dabei seit: 03.2002
Ort: Lehrberg - Mittelfranken
Alter: 63
Beiträge: 6.795
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

Du bekommst eine generelle E-Motorzulassung für die Fränkische Seenplatte beim Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen. Der Sachbearbeiter heißt Dommel. Ist eine einmalige Zulassung und gilt dann bis Verkauf oder Versenken etc. TÜV-Zulassung für Boot, wie früher, entfällt. Dann gibt es noch eine sogenannte "Urlaubszulassung" = 4 Wochen. Kosten bitte ich zu erfragen. Dauerzulassung glaub ich 150 EUR, Urlaubszulassung glaub ich 40 EUR, aber nagelt mich jetzt nicht fest.
__________________
Ein Norgefan aus Franken
Überstand des 1.2.3.4.6.7.8. und 9. Bayernboardtreffen
Geduld ist die Stärke nur langsam wütend zu werden-

Geändert von Ossipeter (21.09.2006 um 22:11 Uhr)
Ossipeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2006, 06:32   #24
hechtonaut
Mitglied
 
Benutzerbild von hechtonaut
 
Dabei seit: 01.2006
Beiträge: 55
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

danke für die schnelle antwort
jetzt noch was
brauche ich eine extra boots angelkarte oder tuts ein normale erlaubnisschein?
hechtonaut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2006, 08:08   #25
Volker2809
Mitglied
 
Benutzerbild von Volker2809
 
Dabei seit: 11.2004
Ort: Nürnberg
Alter: 50
Beiträge: 816
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

Am Großen Brombachsee brauchst Du eine spezielle Bootsangelkarte, kostet für Nicht-Vereinsmitglieder 15,-- Euro pro Tag. Für den kleinen Brombachsee, den Igelsbachsee und den Altmühlsee gibt es keine speziellen Bootskarten. Dort kannst Du mit der normalen Tageskarte Bootsangeln.
__________________
Gruß,

Volker
Volker2809 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2006, 08:13   #26
Volker2809
Mitglied
 
Benutzerbild von Volker2809
 
Dabei seit: 11.2004
Ort: Nürnberg
Alter: 50
Beiträge: 816
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

Zitat:
Zitat von Sepp0815 Beitrag anzeigen
Danke für die schnellen Antworten! Wenn das so is bin ich mit dem Ruderboot wohl doch am besten dran. Vielleicht trifft man sich ja mal auf dem Wasser wenn ich mein Ruderboot habe .
Hmm..., mir kommt grad ein Gedanke, wenn ich ein 3-4m Ruderboot kaufe werd ich auch nen Trailer brauchen aber ich hab noch nie ein Boot geslippt! Wenn es soweit ist, wäre ich um jeden Rat und Hilfe dankbar!

MfG
Sepp
Vielleicht wäre für Dich auch ein Klappboot/Faltboot eine Alternative. Ich benutze ein Porta Bote. Gibt aber auch noch günstig die sogenannten Banana-Boote. Findest Du auch in ebay sehr günstige Auktionen. Für leichte Motorisierung mit einem 30er Elektromotor bzw. zum Rudern gut geeignet. Vorteil ist, dass Du Dir den Trailer sparst, da Du die Faltboote auf dem Dach Deines Autos transportieren kannst. Auch bist Du nicht unbedingt auf Slipanlagen angewiesen, da Du die Boote zu zweit ins Wasser tragen kannst. Wenn Du Interesse an solchen Alternativen hast und Fragen hierzu, dann sag einfach Bescheid.
__________________
Gruß,

Volker
Volker2809 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 22.09.2006, 13:12   #27
Sepp0815
Benutzer
 
Dabei seit: 01.2006
Ort: Oberpfalz
Alter: 52
Beiträge: 72
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

@ Volker2809

So ähnlich hab ich auch gedacht und mich mal umgesehen nach einem Schlauchboot da ich den Aufwand den ein Faltboot macht beim Ab-und Aufbau nicht kenne. Muss allerdings schon etwas stabiles sein weil ich zusammen mit meinem Angelkollegen 4 Zentner auf die Waage bringe und das ohne Tackle
Hab bei ebay was passendes gefunden und das beste ist das man auch einen E-Motor anbringen könnte
Hier mal nen Link :http://cgi.ebay.de/XXL-Excursion-5-S...QQcmdZViewItem

Gruß
Sepp
Sepp0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2006, 16:55   #28
hechtonaut
Mitglied
 
Benutzerbild von hechtonaut
 
Dabei seit: 01.2006
Beiträge: 55
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

und nun die letzte frage
wo würde ich denn eine bootsangelkarte für den großen see bekommen
verkauft auch der angelsport gerlinger bootskarten, oder nur normale?
hechtonaut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2006, 10:12   #29
Volker2809
Mitglied
 
Benutzerbild von Volker2809
 
Dabei seit: 11.2004
Ort: Nürnberg
Alter: 50
Beiträge: 816
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

@Sepp0815: Ich würde mir kein Schlauchboot kaufen, da es mir zu umständlich und auch zu anfällig wäre. Mit einem Klappboot hast Du ein richtiges Angelboot, an das Du auch einen richtigen E-Motor samt Batterie unterbringst. Ich empfehle Dir das Porta Bote oder das Bananaboot. Vom Preis her liegt das Banana bei ebay gebraucht um die 500,-- Euro. Das Porta ist noch etwas stabiler mit einer sehr breiten Heckseite, an der Du neben dem Motor noch Downrigger, Echolothalterung, Rutenhalter, etc. anbringen kannst. Die Porta Bote sind vom Preis her um einiges teurer und gebraucht schwer zu finden. Ob für Dich ein Faltboot oder ein Schlauchboot die bessere Lösung ist kann ich nicht beurteilen. Ist halt abhängig davon, wie oft Du mit dem Boot angeln willst und was Du konkret mit dem Boot vorhast. Soll es nur für den Transport von Karpfentackle dienen reicht wohl auch ein einfaches Schlauchboot. Willst Du allerdings Schleppangeln und vom Boot aus Spinnfischen, dann nimm lieber ein Faltboot.

@Hechtonaut: Die Karten bekommst Du in fast jedem Angelshop. Ob der Gerlinger die hat weiß ich leider nicht. Aber ruf doch einfach mal an.
__________________
Gruß,

Volker
Volker2809 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2006, 08:38   #30
Sepp0815
Benutzer
 
Dabei seit: 01.2006
Ort: Oberpfalz
Alter: 52
Beiträge: 72
Standard AW: Der Fränkische-Seenplatte-Thread

Hi Volker, hab mal nach Banana und Porta Bote gegoogelt und muss sagen das mir das Porta Bote sehr zusagen würde. Das 12er wäre für meine Zwecke nahezu Ideal und Transport wäre auch kein Problem mit meinem Chrysler Voyager. Ich will natürlich Schleppangeln und Spinnern und ab und zu darf auch mal die Family mit aufs Wasser ( 2 Erwachsene 2 Kinder ). Wie lange dauert der Auf und Abbau? Ist es Stehsicher zum spinnen? oder kippelt es gerne?

MfG
Sepp
Sepp0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 9

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:03 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10821 Sekunden mit 12 Queries