AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Fachwissen > Gewässergütebestimmung und Bewirtschaftung

Gewässergütebestimmung und Bewirtschaftung Wie, wann und womit bestimmen? Welche Art der Bewirtschaftung
ist sinnvoll? Was tun wenn Gewässer krank sind?

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.09.2009, 09:18   #1
Dirk170478
Gast
 
Dabei seit: 12.2005
Beiträge: 0
Standard Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

Hallo Boardies!

Ich gebe meinen Forellenteich auf und will diesen nun zum Zwecke der Bestandsaufnahme und zum Verwerten der verbliebenen Fische am nächsten WE (19ter u. 20ter September) abfischen.

Ist zwar kein großes Gewässer, aber trotzdem kann man bei so einer Arbeit jede helfende Hand gebrauchen.

Der Teich liegt im Westerwald bei Rennerod und der Besatz bestand aus Bach- und Regenbogenforellen, Saiblingen, Stören, Schleien, Karpfen, Barschen, Zandern und Weisfischen.

Von dem letzjährigen Forellenbesatz ist aber leider nicht mehr viel übrig.
Dies ist auch der Grund für meine Aufgabe!!!


Wer von euch also Lust hat mir bissel unter die Arme zu greifen, vielleicht noch einen stabilen Kescher und ne Watbüx besitzt, der kann gerne vorbei kommen.


Außerdem hätte ich etwa 20 schöne fangfähige Schleien und ein paar Störe abzugeben...


Gruß Dirk
Dirk170478 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.09.2009, 09:32   #2
stefanwitteborg
Mitglied
 
Benutzerbild von stefanwitteborg
 
Dabei seit: 10.2004
Alter: 41
Beiträge: 2.602
Standard AW: Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

Moin Dirk,

werde mal mit Willi sprechen!
Vll. kommen wir beide vorbei...wäre doch bestimmt lustig;-)!

Gruß Stefan
__________________
Noch eine Drift...dann knallt´s....
stefanwitteborg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2009, 09:34   #3
Dirk170478
Gast
 
Dabei seit: 12.2005
Beiträge: 0
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

Zitat:
Zitat von stefanwitteborg Beitrag anzeigen
Moin Dirk,

werde mal mit Willi sprechen!
Vll. kommen wir beide vorbei...wäre doch bestimmt lustig;-)!

Gruß Stefan


Das wäre echt ne klasse Sache Stefan!

Supergerne!!!
Dirk170478 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2009, 19:11   #4
forellenfischer1
Gesperrter User
 
Dabei seit: 12.2007
Beiträge: 612
Standard AW: Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

ich würd die störe nehmen
forellenfischer1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2009, 20:09   #5
=[Aalbaendiger]=
Verwarnt aber ehrlich:)
 
Benutzerbild von =[Aalbaendiger]=
 
Dabei seit: 12.2005
Ort: Dillenburg o. Schleswig
Alter: 39
Beiträge: 240
Standard AW: Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

Also falls du niemanden findest,schreibe mir eine PN.wohne ja net so weit weg.
Habe selber eigene Teiche,und würde sogar die Schleien und Störe nehmen wenn du niemanden findest.

Gruß
__________________
Gruß Aalbaendiger
=[Aalbaendiger]= ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 10:08   #6
Dirk170478
Gast
 
Dabei seit: 12.2005
Beiträge: 0
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

Moin!

Also, alleine bin ich ja nicht.
Zwei Kumpels und mein Frauchen helfen mir ja auch schon.
Ist nur halt so, dass man da eben jede helfende Hand brauchen kann, um die Fische möglichst schonend umzusetzen!

@ Dillenburger,

kannst ja mal vorbeikommen. Und falls du Interesse an den Stören, Schleien und auch den Zanderchen haben solltest, dann bring dir auch Transportbehälter mit...
Dirk170478 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.09.2009, 10:40   #7
=[Aalbaendiger]=
Verwarnt aber ehrlich:)
 
Benutzerbild von =[Aalbaendiger]=
 
Dabei seit: 12.2005
Ort: Dillenburg o. Schleswig
Alter: 39
Beiträge: 240
Standard AW: Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

Bei so etwas helfe ich gern!
Weiß ja selbst wieviel Arbeit so etwas macht,da ich 4 Teiche der Art betreibe.
Werde dann einen Hänger mit Behälter mitbringen.
Ich weiß allerdings erst morgen genau, ob ich Zeit habe.Ich werde Dir morgen via PN bescheid geben.

P.s.:Das mit dem Forellenschwund kann ich ebenfalls nachvollziehen.Daher bin ich auch auf Störe und Zander hauptsächlich umgestiegen, da sie nicht so leicht auf Schwarzangler reinfallen
__________________
Gruß Aalbaendiger
=[Aalbaendiger]= ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 10:54   #8
Dirk170478
Gast
 
Dabei seit: 12.2005
Beiträge: 0
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

Zitat:
Zitat von =[Aalbaendiger]= Beitrag anzeigen
Bei so etwas helfe ich gern!
Weiß ja selbst wieviel Arbeit so etwas macht,da ich 4 Teiche der Art betreibe.
Werde dann einen Hänger mit Behälter mitbringen.
Ich weiß allerdings erst morgen genau, ob ich Zeit habe.Ich werde Dir morgen via PN bescheid geben.


OK!

P.s.:Das mit dem Forellenschwund kann ich ebenfalls nachvollziehen.Daher bin ich auch auf Störe und Zander hauptsächlich umgestiegen, da sie nicht so leicht auf Schwarzangler reinfallen

Ja, das hab ich mir auch schon überlegt.
Aber Forellen und Saiblinge sind halt schon meine liebsten Süßwasserspeisefische...
Na ja, wenn mich's nach Forellen gelüstet, dann werd ich die in Zukunft bei nem Forellesee in der Nähe fangen und Saiblinge bei nem Züchter ebenfalls in der Nähe holen...

Ist trotzdem voll ätzend!
Ich hätt ja verstanden wenn da mal ein paar Fische raus gefangen worden wären, aber gleich um die 300 - 400 Stück.
Das ist schon echt übel!!!

Weiß nicht, was ich gemacht hätte, wenn ich so nen Fischgeier auf frischer Tat ertappt hätte...
Dirk170478 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 11:28   #9
=[Aalbaendiger]=
Verwarnt aber ehrlich:)
 
Benutzerbild von =[Aalbaendiger]=
 
Dabei seit: 12.2005
Ort: Dillenburg o. Schleswig
Alter: 39
Beiträge: 240
Standard AW: Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

Bei mir waren es natürlich die Angler aus dem Osteuropäischen Raum.
Will die ja nicht alle über einen Kamm scheren, aber ich habe sie schon laufen sehen als ich an die Anlage kam.

Das Problem daran war nur, das meine Anlage zusätzlich über ein Waldstück zu erreichen ist.

Wenn man dann mal jemanden erwischt, sieht man meistens nur noch laufende Gestalten in der Ferne.:v

Egal was man macht, Zäune, Schilder, Teichnetze werden völlig ingnoriert

Bei mir waren es zum Glück nicht so viele Fische wie bei dir.

So, ab zur Spätschicht. Ich melde mich!
__________________
Gruß Aalbaendiger
=[Aalbaendiger]= ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 15:55   #10
raffaelo35
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: Schwabach
Alter: 48
Beiträge: 344
Standard AW: Wer hat Lust mir beim Abfischen zu helfen?

Wenn du die fische nur rausholst wenn du den weiher abläst hätte ich eine lösung für dein problem. Angeln geht aber dann nicht mehr.

Ziehe im abgelassenen weiher einfach einen weidezaun aber zickzack da passen forellen und saiblinge durch ohne sich zu verletzen. Jede art von haken oder netz bleibt aber an dem zaun hängen. Du wirst dann auch keine verluste mehr haben.
raffaelo35 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Fachwissen > Gewässergütebestimmung und Bewirtschaftung

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:41 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11541 Sekunden mit 11 Queries