AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

PLZ 0 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.03.2009, 15:04   #51
Maxihunter
Mitglied
 
Benutzerbild von Maxihunter
 
Dabei seit: 01.2007
Ort: MW
Alter: 38
Beiträge: 20
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

so, hier zum letzten Posting noch einige Impressionen (sorry, nur Handyqualität)

Die roten Bereiche sind unsere Schwarzen Freunde- ca. 200+ den Rest der noch in der Luft war. Das seit 3 Wochen und wie lange noch, weiß niemand- da kann sich jeder bei einem Verbrauch von 0,5 Kg Fisch pro Tag und Vieh was ausrechnen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 08032009164.jpg (29,5 KB, 115x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08032009165.jpg (24,8 KB, 89x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08032009175.jpg (42,8 KB, 99x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08032009176.jpg (32,9 KB, 91x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08032009166.jpg (20,8 KB, 74x aufgerufen)
__________________
MfG Maxi
Maxihunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 09.03.2009, 14:26   #52
angelgung
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: chemnitz
Beiträge: 26
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Hallo Boardies!

Hatte letzte Woche mal beim AVS per Mail zum Thema TSP Kriebstein angefragt:

Im folgenden erst mein Mailtext und danach die Antwort des AVS. Beide Mails selbstverständlich in anonymisierter Form!

Mailanfrage:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

nach intensiver Presse- und Internetrecherche habe ich mich dazu entschlossen diese Email an sie zu verfassen. In Anglerkreisen besonders in Internetforen wird seit geraumer Zeit über die drastische Absenkung des Wasserspiegels der Talsperre Kriebstein seit Januar diskutiert. In Anglerkreisen hält sich die Meinung, dass durch Öffnen der Schleusen, auch wenn dies schrittweise erfolgte, ein Großteil des Fischbestandes in den privaten Teil der Zschopau unterhalb der Staumauer mit abgegangen ist.

Leider findet man nirgends, weder von der Landestalsperrenverwaltung, dem AVS oder vom Bayrischen Betreiber des Wasserkraftwerkes eine Aussage ob dies wirklich der Fall ist bzw. welche Maßnahmen zur Verhinderung dessen unternommen wurden. Von der jetzt vorherrschenden Problematik des Kormorans aufgrund des sehr niedrigen Wasserstandes mal ganz zu schweigen.

Über Informationen ihrerseits bezüglich dieser Problematik wäre ich sehr dankbar!

Petri Heil!

xyz"

Antwort vom AVS von heute als Zitat:

"Sehr geehrter Herr XYZ,

zur Problematik TS Kriebstein Folgendes:
Die Absenkung des Stauspiegels wurde von der Landesdirektion Chemnitz genehmigt, damit die Baumaßnahmen am Einlauf zu der erneuerten Wasserkraftanlage durchgeführt werden können. Aufgrund mehrerer Beschwerden in der vergangenen Woche wurde von der Landesdirektion am vergangenen Freitag eine Kontrolle der genehmigten Absenkung und der Trübungsfrachten unterhalb der Sperre vorgenommen. Dabei konnte eine Absenkung des Stauspiegels unterhalb der genehmigten Höhe nicht festgestellt werden. Wegen der starken Ausspülung von Schlamm aus dem Stauraum infolge des Hochwassers wurde ein sofortiger Wiederanstau verfügt. Leider müssen wir uns auf weitere Absenkungen jeweils im Winter einstellen, da die aus sicherheitstechnischen Gründen geforderte Sanierung der Staumauer auf der Wasserseite noch aussteht.
Über die Frage, inwieweit bei den Absenkungen Fische verdriftet werden, kann nur spekuliert werden. Bekannt ist allerdings, dass sich Fische bei Hochwasser in strömungsberuhigten Bereichen vor der Verdriftung schützen.
Petri Heil!"

So jetzt kann sich jeder seine Meinung zu dieser Antwort selbst bilden. Angemerkt sei lediglich mein Verwundern zu den "Verdriftungsaussagen" bezüglich der Hochwasserthematik. Meines Erachtens war zu der Zeit des Absenkens kein Hochwasser bzw. war ein kommendes Hochwasser ja wohl absehbar...

Man hat das Gefühl das keinerlei Abstimmung zwischen Behörden, Betreiber und dem AVS erfolgt...wie gesagt mein subjektives Gefühl.

Na ja...wollte euch die Mails nicht vorenthalten...

Petri Heil!

der Angelgung
angelgung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 09:37   #53
trixi-v-h
Mitglied
 
Benutzerbild von trixi-v-h
 
Dabei seit: 02.2008
Alter: 46
Beiträge: 806
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Ich bin zwar nicht der Baufachmann aber wieso sollten jetzt schon wieder Sanierungsarbeiten an der Wasserseite notwendig sein? Meines Wissens wurden diese doch in der Phase der letzten längerfristigen Absenkung ca. 1993-1995 gemacht.
trixi-v-h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 11:07   #54
Eastsider
Berlin bleibt ORGI!!!
 
Benutzerbild von Eastsider
 
Dabei seit: 11.2008
Ort: Leipzig/Chemnitz
Alter: 33
Beiträge: 67
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Sehr interessant Angelgung!
Da können wir uns ja in den nächsten jahren weiterhin auf eine abgelassene Sperre im Winter freuen!
Eastsider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 17:06   #55
Maxihunter
Mitglied
 
Benutzerbild von Maxihunter
 
Dabei seit: 01.2007
Ort: MW
Alter: 38
Beiträge: 20
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Also kann man langfristig den Gedanken verwerfen, das an der Sperre was geht.

Übrigens war die Sperre nicht nur von 93- 95 abgelassen. Habe damals noch Bootssport betrieben und wir mussten über mehrere Jahre auf alternative Gewässerabschnitte ausweichen. (es kam zum Nachwuchs von Bäumen bis zu einer Höhe von 3m )

Der damalige Besitzer der Staumauer war ein anderer.
Was haben die die ganzen Jahre gemacht?

Wenn der jetzige blau-weiße Kapital-Rochen der Meinung ist, aus Profitgründen die Sperre erneut zu sanieren und die Landesdirektion mit fadenscheinlichen Argumenten so verblendet das die zustimmen, kann man nachhaltig gesehen einfach nur den Kopf schütteln.

Das diese massive Absenkung nun über die nächsten Winter fortgesetzt werden soll, wäre die rein logische Konsequenz den Besatz zu stoppen.

Alles andere wäre Verschwendung von Mitgliedsbeiträgen bzw. die indirekte Förderung der Kormoranpopulation.
__________________
MfG Maxi
Maxihunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 18:54   #56
HD1
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2008
Ort: erdmannsdorf
Beiträge: 105
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

man sollte vielleicht den besitzer der staumauer und betreiber des wasserkraftwerkes zur verantwortung ziehen und beim besatz ihm krätig in die tasche langen.das ist eine sauerei was diese leute mit diesem schönen angelgewässer anstellen.ich glaube auch nicht das sich der avs mit ihm anlegt,da bezahlen doch wieder wir den besatz.und der rest von der zschopau ist auch für den arsch.war im winter mal bei sehr guter sicht an meinen hausstrecken kucken und nicht besonderes gesehen,weder hecht noch barsch auch keine plötzen oder forellen nur schwäme von döbeln.ich finde hier muss auch was pasieren und nicht nur in den teichen und seen unmengen von karpfen setzen.es wäre schade um unsere zschop mfg HD1
HD1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 13.03.2009, 21:42   #57
mixerfisch
Mitglied
 
Benutzerbild von mixerfisch
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 234
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Zitat:
Zitat von mixerfisch Beitrag anzeigen
Liebe Leute, war gestern an der Zschopau am schönen Braunsdorfer Wehr...
und war so entsetzt und sauer...
ein netter Mann von envia M hatte am Wehr zu tun. Leider starben somit 1000ende Fische. Ich konnte mit Kumpel Ric 7 kleine Bachis, unzählige Barbenbrütlinge, 2 Groppen und an die 30 Schmerlen sowie einen Schlammpeitzger retten. an die Weißfischbrut hamm wir uns gar nicht erst rangewagt, Schmerlen lagen zu 100erten trocken, Forellen und Barben starben sicher ebenso zu Hauf. Nur weil der Herr zwei metrige Bretter im ohnehin nicht voll überspülten Wehr wwechseln musste, floß cirka 60 Minuten alles Wasser über den Mühlgraben ab, der Bereich unterhalb fiel schnell fast trocken! Kann man Envia anzeigen?
Ich versuch mal die Handybilder einzustellen und auch die kleinen Videoclips...
So sah es aus, endlich paar pics wiedergefunden...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 017.jpg (55,1 KB, 109x aufgerufen)
Dateityp: jpg 018.jpg (77,6 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg 019.jpg (34,1 KB, 107x aufgerufen)
mixerfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2009, 16:52   #58
Eastsider
Berlin bleibt ORGI!!!
 
Benutzerbild von Eastsider
 
Dabei seit: 11.2008
Ort: Leipzig/Chemnitz
Alter: 33
Beiträge: 67
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

das ist ja eine Schande!!!
Das darf ja wohl nicht wahr sein!!!

Würde sofort den DAV bzw./und Envia informieren, wie wird denn hier mit unserer natur und dem von Uns bezahlten "Fischbestand" gespielt?!?!? Eine Frechheit...
Eastsider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2009, 20:38   #59
mixerfisch
Mitglied
 
Benutzerbild von mixerfisch
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 234
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Recht hast Du, ist jedoch zu spät, hab den Beitrag vom Sommer nochmal zitiert weil ich die Bildchen wiederfand...
hatte damals leider das mit der Anzeige nicht zu Ende gebracht, allei die Info im Forum wird ja auch für Öffentlichkeit bis in den DAV gesorgt haben, aber klar, richtig wär gewesen an dem Tag sofort die Polizei zu rufen und vor Ort Anzeige zu erstatten, da fehlte allerdings die Zeit!
mixerfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 19:24   #60
trixi-v-h
Mitglied
 
Benutzerbild von trixi-v-h
 
Dabei seit: 02.2008
Alter: 46
Beiträge: 806
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

War schon jemand an der Talsperre zum fischen in der letzten Zeit? Lohnt der Weg oder ist dort tote Hose?
trixi-v-h ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

Lesezeichen

Stichworte
flöha, mittweida, zschopau

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum angeln manche Karpfenangler in Deutschland mit 3 und mehr angeln??? SteffenG Karpfenangeln 64 13.12.2016 21:57
3. Hohenwarte Treffen honeybee PLZ 9 327 24.10.2006 14:34
Wo darf ich alles angeln? Drag PLZ 7 11 17.10.2006 14:45
Masfjordnes 13.09. - 30.09. daWoody Reiseberichte über Norwegen 7 30.09.2006 15:59
Angeln bei Hvide Sande (welche Angeln?!) Fishhunter_2003 Angeln in Dänemark, Schweden und Finnland 15 13.08.2003 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12374 Sekunden mit 13 Queries