AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

PLZ 0 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.08.2008, 19:07   #1
mixerfisch
Mitglied
 
Benutzerbild von mixerfisch
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 234
Lächeln Zschopau -angeln an der Zschopau

Hallo ihr Angler im Raum Mittweida/Frankenberg/Flöha!
Habt ihr Lust auf ein wenig Erfahrungsaustausch über die schöne Zschopau?
Fachsimpeln und Fangergebnisse fände ich sehr nett.
Ich bin mit Freunden öfters an der Zschopau unterwegs und wir sind etwas hin und her gerissen. Bei drei Angelfreunden gibt es in einer Nacht meist nur einen ordentlichen Biss. Es sind dann immer Karpfen um die 60cm oder Döbel um die 45 cm. Aale hatten wir in den Nächten 2008 gar nicht. Aber: der Aal lief im Wehrstau Dreiwerden am 26.08. plötzlich am Vormittag. ein 53er und ein 60er wollten die Tauwurmschaschliks.
Hattet ihr auch ähnliche Ergebnisse oder Erlebnisse?
Immerhin konnte ich Anfang Juni auf Nymphe eine schöne 58er Barbe drillen - Forellen und Äschen keine dieses Jahr.

Achso - der Wurmklau schlechthin ist dieses Jahr den Gründlingen (teils "kapital") zuzuschreiben...

Grüße @all, Mixerfisch
mixerfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 29.08.2008, 08:53   #2
angelgung
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: chemnitz
Beiträge: 26
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Hallo Mixerfisch!

Vielleicht finden sich ja noch ein paar mehr Angler aus der Region, um diesen Threat hier mit Leben zu füllen!
Hab auch schon festgestellt, dass diese Ecke (Flöhe/Zschopau und Umgebung) hier im Board thematisch nicht wirklich vertreten ist...

Meine Strecken an der Zschop (meist für kurze Ausflüge mit der Spin- oder Sbirorute) sind die Gegend um die Straßenbrücke B 173, Braunsdorf bis Wehr Lichtenwalde, Sachsenburg, Krumbach bei der Bunge).

Meine Erfahrung decken sich mit deinen:

- kleine Barsche
- Döbel
- Aal lief in den Nächten nicht wirklich
- Karpfen (gerade so Maß)

Hab am Samstag früh in der Bunge einen richtig großen Nachläufer (Hecht) gehabt...aber leider nur ein Nachläufer und kein Biss. Hat mir nur seine richtig große Flanke gezeigt. Werd es vielleicht am WE noch mal probieren...Ansonsten sind meine Hechterfolge in der Zschop noch gleich null.

Salmoniden auch noch nicht...nichtmal an der Flöha bei Grünhainichen ("Nur Döbel")...

Wie sieht es bei euch aus?

Grüße vom Angelgung!
angelgung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 16:10   #3
zahni173
Mitglied
 
Benutzerbild von zahni173
 
Dabei seit: 10.2007
Ort: Erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 74
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Hallo zusammen,

ich war gestern mit Freunden an der Zschopau unterwegs.

Ergebniss zu dritt: 4 Barsche alle 25 cm und eine Bachforelle 47cm. Alle Fische bissen auf Spinner.

Ich beangel die Zschopau erst seit diesem Jahr und finde das Gewässer nicht so schlecht. Insgesamt 4 Einsätze und nur 2mal Schneider geblieben.
__________________
http://userbars.angler-service.de/fliegenfischer.gif PRO C & S Mfg. & Tight Lines
zahni173 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 21:27   #4
hajo_s
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: 04357 Leipzig
Alter: 47
Beiträge: 112
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Hallo,
ich gehe seit einiger Zeit regelmäßig in Waldheim an die Zschopau. Man fängt dort viele kleine Barsche und mittlere Döbel.
Einen Hecht, eine ordentliche Barbe, Gründling hatte ich auch schon. Leider bis heute auch noch keine Salmoniden. Angle eigentlich nur mit Ultralight Spinnangel und 4 gr Spinnern. Alles in allem aber mein absolutes Lieblingsgewässer. Kaum Hänger, sehr sauberes Wasser.

Gruß, Hajo
hajo_s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 15:36   #5
trixi-v-h
Mitglied
 
Benutzerbild von trixi-v-h
 
Dabei seit: 02.2008
Alter: 45
Beiträge: 806
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Oberhalb der TS Kriebstein nur kleine Barsche und Döbel auf Spinner und in Kriebstein unterhalb vom Wehr an der Burg halbwüchsige Waller ebenfalls auf Spinner. Ansonsten ein recht totes Gewässer geworden. Keine vernünftigen Karpfen und Schleien mehr. Über die Ursachen gibt es nur viele Spekulationen wie, Kormorane,Waller oder allgemein schlechter Besatz.
trixi-v-h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2008, 10:14   #6
angelgung
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: chemnitz
Beiträge: 26
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Hallo Boardies,

waren vom Samstag zum Sonntag zu dritt an der Zschopau in Sachsenburg zum Nachtansitz. Oh man, die Nächte werden schon verdammt kalt!

Keine großen Ergebnisse:

- anhaltender Köderdiebstahl durch Gründlinge
- Kleine Döbel und Rotfedern
- ein kleiner Kaulbarsch
- kleiner Schuppenkarpfen
- eine Barbe (ca. 60cm)

Alle wieder in die Freiheit entlassen...

Wie lief euer Wochenende an der Zschop?

Viele Grüße!

der Angelgung
angelgung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 01.09.2008, 23:07   #7
mixerfisch
Mitglied
 
Benutzerbild von mixerfisch
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 234
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

was vonner Zschop:
Limmritz am Sonntag früh von 5.00 bis 8.00 Uhr mit der Fliegenrute brachte mir persönlich nicht die erhoffte Rainbow und gleich recht keine Bachi! Aber eins ging gut, der Döbel. Ich fing 4 Stück. 2 um die 25-30 cm, einen mit etwa 20 cm und ein 41er waren es. Ein toller Drill auf die Stonefly deep dark tungsten Nymphe blieb im Wasser (Barbe oder Döbel?)zum Einsatz der Streamer2Hand am Mühlgrabeneinlauf auf Hecht kam ich nicht mehr (Frühstückspflichten daheim!)

War da mal wer auf die Hechte aus?

und...schreibt mal fleißig weiter zum schönsten Fluß in unsrrer Ecke!
Gruß Mifi
mixerfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2008, 22:55   #8
mixerfisch
Mitglied
 
Benutzerbild von mixerfisch
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 234
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Hallo zusammen, wir wollen am Samstag mal in der Früh an den Fluß - wieder Flugangeln und wieder bei Limmritz. Dieses mal will ich mit der schweren Nymphe mal sehn ob der Biss letztens ne Barbe war - auch eine Stunde mit der 9er Rute und Streamer ist dieses mal dranne. Noch jemand hier mit ähnliche Pläne oder war jemand oder hat wer was gehört zu angeblichen Wallerfängen beim envia Wehr in Mittweida?

Ich bin mir sicher ihr habt was zu berichten!!!
Viele Grüße von mir an alle die die Zschopau noch immer gut finden!
mixerfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 10:48   #9
blochi
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2008
Ort: Chemnitz
Beiträge: 78
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Moin moin!
Wohne seit einiger zeit in Chemnz und bin auch an der Zschope zu gange.Habe leider noch kein Stelle gefunden wo man einger maßen auf Karpfen gehen kann.Am besten wäre zwischen Frankenberg und Flöha.Habt Ihr ne`n Tip?
Tschüß Andreas........
blochi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 22:00   #10
mixerfisch
Mitglied
 
Benutzerbild von mixerfisch
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 234
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Zschopau -angeln an der Zschopau

Andreas, versuch es doch mal am Wehr in Braunsdorf (niederwiesa) da gibt es im Wehrstau welche zu angeln, anfüttern mit Frolic und dann eben warten...es schwimmen von uns zumindest 2 wieder oben drinn, etwa 65 cm und um die 50 cm, hatte auch Döbel auf Frolic und eine Regenbognerin die nette 34 cm brachte und noch schwimmt. Allerdings: Geduld und Sitzfleisch sind gefragt, wir waren dort nachts zudritt und mal zu zweit, meist nur 1-2 Bisse/Fische in 15 Stunden...Petri und try it, Limmritz am Wochenende brachte mir nicht einen Fisch!
Gruß MF
mixerfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

Lesezeichen

Stichworte
flöha, mittweida, zschopau

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum angeln manche Karpfenangler in Deutschland mit 3 und mehr angeln??? SteffenG Karpfenangeln 64 13.12.2016 21:57
3. Hohenwarte Treffen honeybee PLZ 9 327 24.10.2006 14:34
Wo darf ich alles angeln? Drag PLZ 7 11 17.10.2006 14:45
Masfjordnes 13.09. - 30.09. daWoody Reiseberichte über Norwegen 7 30.09.2006 15:59
Angeln bei Hvide Sande (welche Angeln?!) Fishhunter_2003 Angeln in Dänemark, Schweden und Finnland 15 13.08.2003 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12012 Sekunden mit 13 Queries