AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

PLZ 0 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.03.2008, 09:14   #31
Pfandpirat
Hängerkönig
 
Dabei seit: 11.2004
Ort: Exil-Sachse
Beiträge: 689
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

Nein. Du meinst Winston Churchill, dem das fälschlicher Weise zugesprochen wurde.

Ist doch kein Ding.
Pfandpirat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.03.2008, 11:28   #32
jepi1
wieder in Sachsen zurück
 
Benutzerbild von jepi1
 
Dabei seit: 02.2008
Ort: jetzt in Fuchshain
Alter: 42
Beiträge: 473
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

Leute nicht nur meckern. es ist schön das es auch noch jemanden gibt der an die Pöhl glaubt. Ich von meiner Seite übrigens auch.
__________________
Gruß Jens
jepi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 13:21   #33
pöhlfrank
Mitglied
 
Benutzerbild von pöhlfrank
 
Dabei seit: 08.2007
Ort: Chemnitz
Beiträge: 84
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

Recht so Jens,
ich gehe jetzt schon seit 20 Jahren an die Pöhl angeln und sicherlich ist die Pöhl nicht mehr so voll mit Fisch wie früher. Das liegt zum einem am Fischer vor Ort und zum anderem am völlig anderem Gewässer wie es noch vor 15 Jahren mal war. Schaut mal auf die Wasserqualität. An guten Tagen kannst du locker 3-4m tief sehen ( vom Boot aus). Somit hat zBsp. der Zander mit seinen lichtempfindlichen Laich natürlich keine Chance. Also ist Hecht und Barsch ( Wovon es mittlerweile auch richtig Große gibt) im Vormarsch.
Das heißt für den Angler umstellen. Fische beißen zu anderen Zeiten etc.....
pöhlfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 13:35   #34
jepi1
wieder in Sachsen zurück
 
Benutzerbild von jepi1
 
Dabei seit: 02.2008
Ort: jetzt in Fuchshain
Alter: 42
Beiträge: 473
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

Wo genau gehst du an die pöhl angeln???
__________________
Gruß Jens
jepi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 14:26   #35
pöhlfrank
Mitglied
 
Benutzerbild von pöhlfrank
 
Dabei seit: 08.2007
Ort: Chemnitz
Beiträge: 84
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

Da ich ein Boot besitze quasie überall.
Arbeite seit ner weile mit Echolot und suche mir somit Kanten etc. die ich vorher nicht kannte. Aber hauptsächlich zwischen Möschwitzer Bucht und Vorsperren.
pöhlfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 17:12   #36
jepi1
wieder in Sachsen zurück
 
Benutzerbild von jepi1
 
Dabei seit: 02.2008
Ort: jetzt in Fuchshain
Alter: 42
Beiträge: 473
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

Naja ein Boot hab ich keins. Bin immer auf dem Zeltplatz am Gunzenberg camping machen. Trotzdem danke für die Auskunft.
__________________
Gruß Jens
jepi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 20.04.2008, 22:48   #37
kenny861
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2007
Beiträge: 41
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

hi,
ich fische auch öfters an der Pöhl und habe mir jetzt ein Boot zugelegt. jetzt meine Frage wo befinden sich liegeplätze kenne nur die am Gunzenberg gibt es noch weitere? was kostet die unterbringung meines Ruderbootes auf dem Liegeplatz? muss ich das Boot irgendwie anmelden und was kostet das? habe übrigens einen Elektromotor falls das irgendwie relevant ist...
schonmal danke im Vorraus
kenny861 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 10:35   #38
pöhlfrank
Mitglied
 
Benutzerbild von pöhlfrank
 
Dabei seit: 08.2007
Ort: Chemnitz
Beiträge: 84
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

Hallo Kenny,
dein Boot kannst du in der Verwaltung in Möschwitz bei Frau Böhm anmelden. Liegeplätze für Boote gibt es auf jedem Campingplatz. Vergiss nicht deinem Boot nen Namen, Bezeichnung, Nummer oder so zu geben ( gesetzlich), sonst mußt du ordentlich blechen.
Ich meiner seits, werde pünktlichst am 1.Mai auf meinem Kahn stehn und mächtig Blei - Gummimischungen durch`s Wasser faulenzen.

Vielleicht sieht man sich ja.
pöhlfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 20:50   #39
kenny861
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2007
Beiträge: 41
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

@Pöhlfrank
Hi,
wir versuchen auch am 1.Mai zu kommen... hab noch keine Bootserfahrung an der Pöhl... wie siehts bei dir aus? schon gute Erfolge verzeichnen können? woran würde ich dich denn erkennen bzw. dei Boot? kurzer Plausch wäre für uns sicher hilfreich... Grüße Kenny
kenny861 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2008, 14:16   #40
pöhlfrank
Mitglied
 
Benutzerbild von pöhlfrank
 
Dabei seit: 08.2007
Ort: Chemnitz
Beiträge: 84
Standard AW: Erfahrungen an der Talsperre Pöhl

Hallo kenny,
ich angle schon seit 24 Jahren aktiv an der Pöhl, da ich ein Bungalow an der Talsperre habe. Erfahrungen hab ich sicherlich schon viele gemacht, egal nun ob auf Friedfisch oder Räuber. Hat sich nur das Verhalten und der Bestand der Fische geändert.
Hab ein altes Ruderboot, betreibe es ohne Motor dafür mit nem ordentlichen Echolot. Somit hab ich auch auf jeden Fall ne Geberstange am Heck montiert. Hab zu 99,9 % ein Basecap auf und hab natürlich ne Rute in der Hand.
Ich glaub nicht, dass so viele Angler mit Boot unterwegs sein werden.
pöhlfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Berkley Trilene Sensation - Erfahrungen? Pilkman Günstig kaufen! & Tipps! 18 28.11.2006 20:24
Erfahrungen mit "Gulp" Enni Angeln und Angeltechniken in Norwegen 19 05.08.2005 18:24
Flashbait Erfahrungen Andreas 25 Angeln und Angeltechniken in Norwegen 6 31.07.2005 18:56
Erfahrungen mit Rostocker Kutter(n) SuperMario Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 1 26.04.2005 20:16
Erfahrungen mit 2Gang-Multis??? vataja Angeln und Angeltechniken in Norwegen 17 16.08.2002 10:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12092 Sekunden mit 13 Queries