AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

Hinweise

PLZ 0 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2008, 18:03   #21
Blauzahn
Muldenfischer
 
Dabei seit: 06.2007
Alter: 52
Beiträge: 705
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

Hehe, ich war da am Nachmittag mal unten, hab ja diese Woche noch Urlaub.
Bin von Crossener Seite ran.
Direkt am Wehr liegt ein Haufen Unrat am Grund, hab mir zwei Gummis abgerissen, weiter oben dann weniger Hänger und wenn dann nur am Rand, konnte ich aber alle lösen.
Achja, gefangen hab ich auch was und zwar drei "Schniepelbarsche" von 15cm... mehr war nicht.
Habe gut 2h meine Köderkiste durchprobiert, Wobbler, Blinker, Gufis in allen Größen und Farben, die Barsche dann auf kleinen tieflaufenden Wobbler.
Die Wassertiefe direkt am Wehr schätze ich auf 1,5 - 2 Meter
weiter oben dann um 1 - 1,5 Meter. Kehrströmungen waren keine zu entdecken, da gibt es hinterm Wasserwerk mehr.
Auf der Crossener Seite steht man am Wehr ziemlich gut, weiter oben dann gut 1m über dem Wasser, auf der anderen Seite ist das Ufer flacher.
Mal sehen, werde wohl nochmal nen Versuch von der anderen Seite machen.
Man liest sich.

Grüße
Blauzahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 03.01.2008, 17:21   #22
Smödi
Muldenfischer
 
Benutzerbild von Smödi
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Zwickau
Alter: 43
Beiträge: 376
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

War heute nach der Arbeit mal ne Stunde dort am Wehr und bin jetzt langsam wieder aufgetaut.
Kann eigentlich nur sagen: einen Wobbel und einen Gufi verloren , KEINEN Fisch gefangen, noch nicht mal nen Zupfer gehabt. Noch Fragen??
Ich denke,Du bist da gestern noch gut dran gewesen.
Ich werde wohl bis ende Mai Winterschlaf halten.
Smödi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2008, 13:03   #23
angler1996
31Z Löffelschnitzer
 
Dabei seit: 01.2007
Beiträge: 4.249
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

Hallo und gesundes neues Jahr.
Viele Boardies scheint es ja bei uns nicht zu geben, jedenfalls nach den Wortmeldungen. Liegt aber sicher daran, dass monentan kaum eine vernünftige Angelei in unseren Stillgewässern möglich ist.
Die Mulde würde mich interessieren, bis nach Zwickau ist ja keine Weltreise. Nur wie sind Eure Erfahrungen damit. Was so hier steht, klingt nicht besonders gut.
Wo kann man da sinnvoll parken, ohne ständig weiter fahren zu müssen.
Gruß A.
angler1996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2008, 18:14   #24
Smödi
Muldenfischer
 
Benutzerbild von Smödi
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Zwickau
Alter: 43
Beiträge: 376
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

Hallo A.
mit der Mulde habe ich bis jetzt noch keine positiven Erlebnisse verzeichnen können. Habe aber auch erst die letzten paar Wochen ab und zu an der Mulde (bei Zwickau) geangelt.
Allerdings ohne Erfolg.
Mit dem Parken kommt es darauf an wieviel Du Meter machen möchtest.
Im Stadtgebiet Zwickau findest Du eigentlich überall ne Möglichkeit zum Parken.
Weiter die Mulde runter würde sich vieleicht die Ecke Volkswagen Sachsen anbieten.
Da kannst Du einmal wieder Richtung Zwickau und zur anderen Seite bis Glauchau laufen.
Falls Du Erfolge hattest, hoffe ich hier was zu lesen.
Gruß Raik
Smödi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2008, 19:18   #25
Blauzahn
Muldenfischer
 
Dabei seit: 06.2007
Alter: 52
Beiträge: 705
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

Glück Auf! Angler1996
in der Mulde ist schon was los, nur z.Zt. halt nicht.
Ab 1.Mai gibt es wieder schöne Fische zu fangen.
Die derzeitige Jahreszeit ist für mich auch Neuland an der Mulde, da normalerweise unsere Binnenseen noch auf sind und man dort genug Betätigung hat.
Außerhalb der Salmoniden Schonzeit fängt man schon ganz gut. Da aber in den schnellfießenden Abschnitten von Silberstraße bis Crossen und eben gezielt auf die "Delinquenten" Bachforelle und Regenbogenforelle. Als Beifang dann mal den ein oder anderen Barsch, aber Hechte konnte ich bisher noch nicht "verhaften", was auch naheliegend ist, wenn man die Strömungsverhältnisse betrachtet.
Es muss sie aber geben, immerwieder höre ich von Hechtfängen in der Mulde und irgenwann habe ich mich auch an die Stellen und die Techniken herangetastet ;-)
Parken kannst Du eigentlich, wie Raik schon erwähnte, im Stadtgebiet überall auch Ufernah. Weiter oben dann halt etwas Fußmarsch, aber etwas Bewegung schadet nie und mit Spinnausrüstung auch kein großer Akt.

Grüße,
René
Blauzahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2008, 19:26   #26
Smödi
Muldenfischer
 
Benutzerbild von Smödi
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Zwickau
Alter: 43
Beiträge: 376
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

Hallo René,
so wie Du geschrieben hast, scheinst Du ja schon öfters an der Mulde gewesen zu sein.
Holst Du Dir jedes Jahr nen Salmo-Schein oder bleibst Du auf der grünen bzw. allgemeinen Strecke?
Hast Du es in unserem Bereich der Mulde schon mal auf Aal versucht oder bist Du nur mit der Spinnrute unterwegs?
Gruß, Raik
Smödi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 08.01.2008, 20:00   #27
Blauzahn
Muldenfischer
 
Dabei seit: 06.2007
Alter: 52
Beiträge: 705
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

Hallo Raik,
ich bin im Sommer/Herbst eigentlich regelmäßig, meißt am WE, an der Mulde unterwegs... aber eben nur mit der Spinnrute.
Deshalb kann ich Dir zum Ansitzanglen und speziell den Aalen nichts sagen.
Zum Aalangeln fahren wir immer an die Pöhl oder an die Kober,
auch am Schwanenteich war ich letztes Jahr.
Bisher sind mir auch keine Aalfänge in der Mulde in Zwickau oder Umgebung bekannt.

Grüße,
René

PS: Ich spare mir bisher noch die 80 € für die "gelben" Strecken, bis der Streit mit dem Schönburg-Glauchauer Spinnefix geklärt ist.
Blauzahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2008, 20:10   #28
Smödi
Muldenfischer
 
Benutzerbild von Smödi
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Zwickau
Alter: 43
Beiträge: 376
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

Was die Aale betrifft habe ich bisher nur von der Glauchauer Ecke gehört, aber noch nie einen selber gesehen.
Naja, weißt ja wie´s ist. Erzählt wird viel.
Zum Thema Streit: ich war gestern bei Stolle in Reinsdorf und er sagte, daß wäre nun endlich geklärt und es würde wohl demnächst alles anders werden.
Genauere Einzelheiten wußte er auch noch nicht.
Ich selber habe kein gutes Gefühl aber ich kann mich auch täuschen.
Mich würde es nicht wundern wenn man für die Mulde in Zukunft generell extra zahlen muß.
Wir werden sehen.
Bis denne!
Smödi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2008, 20:20   #29
Blauzahn
Muldenfischer
 
Dabei seit: 06.2007
Alter: 52
Beiträge: 705
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

Zitat:
Zitat von Smödi Beitrag anzeigen
el.
Zum Thema Streit: ich war gestern bei Stolle in Reinsdorf und er sagte, daß wäre nun endlich geklärt und es würde wohl demnächst alles anders werden.
Genauere Einzelheiten wußte er auch noch nicht.
Ich selber habe kein gutes Gefühl aber ich kann mich auch täuschen.
Mich würde es nicht wundern wenn man für die Mulde in Zukunft generell extra zahlen muß.
Wir werden sehen.
Bis denne!
Interessant...
da werde ich die nächsten Tage mal meine "Fühler" ausstrecken.
Zahlen wenn überhaupt, dann nur wie bisher auch schon, bzw. vom Prinzen praktiziert, für die Strecke um Hartenstein.
Ich glaube nicht das er auch die Fischereirechte unterhalb Silberstraße kaufen wird, bzw. sich einbildet dafür Geld zu verlangen, das gäbe "Krieg"...
Warten wir ab und trinken Tee, oder was anners

Grüße
Blauzahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 21:31   #30
Locke4865
Muldenfischer
 
Benutzerbild von Locke4865
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: Zwickau
Alter: 52
Beiträge: 1.181
Standard AW: Was läuft im Westerzgebirge/Vogtland/Westsachsen

Petri erstmal nach meinen Infos hat das Urteil aus dem letzten Jahr bestand das besagt der Verband hat das alleinige Fischereirecht auf der Z Mulde von Eibenstock bis Zwickau
meldung ist aus Königswartha Fischereibehörde
denke mal Ihr wisst wer ich bin somindest rene müßte es wissen
gruß Jens
Locke4865 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12350 Sekunden mit 12 Queries