Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fliegenfischen

Fliegenfischen Alles rund um dieses Thema...

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen:


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.08.2007, 16:22   #1
DESCHM
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2007
Beiträge: 88
Blinzeln Starterset im Bereich Fliegenfischen

Hallo,

ich überlege meine Ausrüstung mit einer Fliegenrute zu ergänzen. Da ich in diesem Bereich noch mehr Anfänger bin als in den anderen (Fischereischein Herbst 2006), wollte ich im Moment die Investition für ein Komplettset auf maximal € 100,00 beschränken. Ich habe auch gesehen, dass in anderen Shops Komplettsets in einer Größenordung von € 200,00 angeboten werden. Der Kauf soll nicht heute bzw. morgen stattfinden.

Folgende Fragen stellen sich in diesem Zusammenhang:

1. Soll ich mit einem Komplettset in der Klasse 6/7 oder gleich in der Klasse 7/8 anfangen? Ziel wäre u.a. auch einmal damit Meerforellen zu fangen.

2. Ist das Komplettset, was ich im Auge habe etwas für einen längeren Zeitraum

http://cgi.ebay.de/B-Richi-Fliegenfi...QQcmdZViewItem

Das Set besteht aus folgenden Komponenten:
  • 1x Fliegenrute, 2-teilig mit Schlangenringen, Führungsring ist aus Sic Style. Rute besteht aus Hochmodul-Kohlefaser. Absolut super MITTELSCHNELLE Aktion, ganz ehrlich. Auch ideal für das Fischen auf Meerforellen. Selbst professionelle Fliegenfischer wie ein Bekannter von mir finden diese Ruten absolut super. Absolut super präzise Wurfeigenschaften.
  • 1x Fliegenrolle aus leichtem Kohlefaser-Kunststoffgemisch mit gut dosierbarer Bremse. Gerade ideal für Anfänger und Einsteiger da durch die leichte Rolle das Gesamtgewicht sehr gering gehalten wird.
  • 1x Fliegenschnur WF 6 floating
  • 1 Stück Vorfach, verjüngt 0,45mm - 0,18mm
  • Backing 50 Yards geflochten, Tragkraft 21lbs
  • Komplettes Fliegensortiment, bestehend aus 10 Fliegen wie Nymphen, Streamer und Trockenfliegen...
  • 1x Aufbewahrungsbox für Fliegen etc. aus robustem Kunststoff mit sehr stabilem Verschluss.
oder sollte ich besser die Finger davon lassen und für € 200 etwas besseres kaufen.

Danke für evtl. Hinweise


Geändert von DESCHM (19.08.2007 um 16:26 Uhr)
DESCHM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.08.2007, 16:46   #2
Uwe_H
Longhorn
 
Benutzerbild von Uwe_H
 
Dabei seit: 02.2001
Ort: Waghäusel
Alter: 47
Beiträge: 1.926
Standard AW: Starterset im Bereich Fliegenfischen

Zitat:
Zitat von DESCHM Beitrag anzeigen
Hallo,

ich überlege meine Ausrüstung mit einer Fliegenrute zu ergänzen. Da ich in diesem Bereich noch mehr Anfänger bin als in den anderen (Fischereischein Herbst 2006), wollte ich im Moment die Investition für ein Komplettset auf maximal € 100,00 beschränken. Ich habe auch gesehen, dass in anderen Shops Komplettsets in einer Größenordung von € 200,00 angeboten werden. Der Kauf soll nicht heute bzw. morgen stattfinden.

Folgende Fragen stellen sich in diesem Zusammenhang:

1. Soll ich mit einem Komplettset in der Klasse 6/7 oder gleich in der Klasse 7/8 anfangen? Ziel wäre u.a. auch einmal damit Meerforellen zu fangen.

2. Ist das Komplettset, was ich im Auge habe etwas für einen längeren Zeitraum

http://cgi.ebay.de/B-Richi-Fliegenfi...QQcmdZViewItem

Das Set besteht aus folgenden Komponenten:
  • 1x Fliegenrute, 2-teilig mit Schlangenringen, Führungsring ist aus Sic Style. Rute besteht aus Hochmodul-Kohlefaser. Absolut super MITTELSCHNELLE Aktion, ganz ehrlich. Auch ideal für das Fischen auf Meerforellen. Selbst professionelle Fliegenfischer wie ein Bekannter von mir finden diese Ruten absolut super. Absolut super präzise Wurfeigenschaften.
  • 1x Fliegenrolle aus leichtem Kohlefaser-Kunststoffgemisch mit gut dosierbarer Bremse. Gerade ideal für Anfänger und Einsteiger da durch die leichte Rolle das Gesamtgewicht sehr gering gehalten wird.
  • 1x Fliegenschnur WF 6 floating
  • 1 Stück Vorfach, verjüngt 0,45mm - 0,18mm
  • Backing 50 Yards geflochten, Tragkraft 21lbs
  • Komplettes Fliegensortiment, bestehend aus 10 Fliegen wie Nymphen, Streamer und Trockenfliegen...
  • 1x Aufbewahrungsbox für Fliegen etc. aus robustem Kunststoff mit sehr stabilem Verschluss.
oder sollte ich besser die Finger davon lassen und für € 200 etwas besseres kaufen.

Danke für evtl. Hinweise

Lass die Finger davon, wenn du heute und morgen nicht kaufen magst, dann spare lieber bis übermorgen und gib ein klein bisschen mehr Geld aus. Dann hast du mehr und vor allem auch länger Spaß daran.

Wo und was willst du denn hauptsächlich damit fischen? Vorwiegend Meerforelle oder eben "auch einmal" Meerforelle.
Uwe_H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 18:16   #3
DESCHM
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2007
Beiträge: 88
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Starterset im Bereich Fliegenfischen

Zitat:
Zitat von Uwe_H Beitrag anzeigen
Lass die Finger davon, wenn du heute und morgen nicht kaufen magst, dann spare lieber bis übermorgen und gib ein klein bisschen mehr Geld aus. Dann hast du mehr und vor allem auch länger Spaß daran.

Wo und was willst du denn hauptsächlich damit fischen? Vorwiegend Meerforelle oder eben "auch einmal" Meerforelle.
Hauptziel: Salmoniden (Forellen ....)

Es sollte auch damit möglich sein Meerforellen zu fischen.
DESCHM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 18:48   #4
Tom B
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2004
Ort: Naturpark Aukrug
Alter: 52
Beiträge: 695
Standard AW: Starterset im Bereich Fliegenfischen

scau mal unter Kleinanzeigen,
ich biete da ein Komplettset an,für einen wirklichen fairen preis,
denn es ist fast nagelneu.
Und die Rute ist nicht nur was für Anfänger,sie wirft sich wirklich herrvorragend
und mit dem Set kannst Du auf jeden fall auch auf Mefo's gehen.

Gruß thomas
Tom B ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fliegenfischen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Zanderbesatz im Bereich Müggelspree Nauke PLZ 1 18 23.11.2014 22:31
Mit der Fliege auf Waller kein Fliegenfischen? Tisie Fliegenfischen 54 18.08.2006 17:30
Fliegenfischen - Kontaktanzeige... Bootsmann HH Fliegenfischen 3 15.05.2006 20:26
Fliegenfischen in/um Albufeira/Portugal Lajares Angeln in Europa 8 08.02.2005 11:50
Job im Bereich Angeln / Internet / Computer Klausi2000 Internet 4 20.01.2002 11:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:36 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11225 Sekunden mit 12 Queries