Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 9

PLZ 9 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2017, 18:19   #11
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

Ich kann nur meinen Teil tun, die Infos sammeln und öffentlich machen. Verbreiten und die Menschen vor Ort informieren müsst ihr selber..

Und dass da neben der menschenfeindlichen Schützerseite auch die Staatsdiener kein Interesse an vollumfänglicher Information und Diskussion haben, ist ja nix Neues.

Was die Dame aus dem Ministerium sagte (kein antasten von Jagd und Angeln) ist angesichts Rechtslage für mich schlicht eine Lüge und Leute verarscht - wenigstens der eine Bürgermeister hats erkannt.
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 30.11.2017, 19:29   #12
Franz_16
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Beiträge: 17.113
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

Ich angel gerne an der Donau rund um Kelheim, tolles Revier.
Die Nationalparkpläne gefallen mir da gar nicht.

Zitat:
Naja, das wird nur genau nullkommagarnix dran ändern.
Ich hoffe, du hast nicht recht. Befürchte es aber.
__________________
Grüße Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 19:44   #13
Taxidermist
Mitglied
 
Benutzerbild von Taxidermist
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Sinsheim
Beiträge: 8.936
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

Ich kann nur sagen, wehret den Anfängen!
Ein gutes negativ Beispiel ist der relativ neue Nationalpark Schwarzwald, wo ebenfalls Besucherströme gelenkt werden und dann im besten Fall, von lächerlich, in neo-amerikanisch "Ranger" benannten Schützern begleitet werden!
Eine Nutzung jedweder Art ist hier ebenfalls in der Kernzone nicht vorgesehen.
Das Ganze politisch von der grünen Landesregierung gegen den erheblichen Widerstand der Anlieger/Bevölkerung beschlossen und durchgesetzt.
Ein solcher Nationalpark ist auch eine Gelddruckmaschine für die entsprechenden Naturschutzverbände.
Da werden millionenschwere Gutachten erstellt und beschäftigt wird dann im Nationalparkzentrum nicht etwa die (ausgesperrte) Bevölkerung, sondern handverlesene idiologisch auf Linie befindliche Kandiaten, mit astreiner grüner Weste!
2017 wurden z.B. etwas über 10 Millionen € für den Nationalpark (Schwarzwald) gezahlt, davon alleine 5,6 Millionen für Gehälter, man sorgt halt gut für seine Genossen!

Nachtrag:
Besonders irrational wird es, wenn man sich mal mit den Zielen beschäftigt.
Da soll dem fast ausgestorbenen Auerwild wieder auf die Beine geholfen werden und gleichzeitig wird der Luchs, also der Hauptprädator des Auerwilds wieder angesiedelt.
Logisch ist anders?
Mann will wohl sone Art Traumzoo, Paradies erreichen?
Vielleicht kriegt man das noch irgendwie hin, dass die sich lieb haben?

Jürgen
__________________
In der lebendigen Natur geschieht nichts, was nicht in Verbindung mit dem Ganzen steht. Goethe

Geändert von Taxidermist (30.11.2017 um 20:02 Uhr) Grund: Nachtrag
Taxidermist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 20:02   #14
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

Wer immer noch nicht gemerkt hat, was die Ökowahnen da planen und treiben und Stück für Stück umsetzen, dem ist leider nicht mehr zu helfen.

Es ist ein Verteilungs- und Machtkampf, bei dem die Ökomafia versucht, über alle noch freie Natur- und Kulturlandschaft Verfügungsgewalt zu bekommen, so dass nur über sie und zu ihren Bedingungen noch "Eintritt" gewährt werden wird.

Und der Staat peilts nicht und verkauft Rechte seiner Bürger an die spendensammelnde Schützerindustrie.

Nullnutzungszonen kein stofflicher Ein/Austrag etc. - man braucht sich nur die Pamphlete der Schützer anzuschauen - ist alle beschrieben.
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 20:25   #15
Taxidermist
Mitglied
 
Benutzerbild von Taxidermist
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Sinsheim
Beiträge: 8.936
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

In Südeuropa rückt dann im Sommer regelmäßig jemand mit Streichholz und Benzinkanister aus, um solchen politisch gewollten Naturschutz zu revidieren?
Ist zwar das letzte Mittel, aber in dieser Ohnmacht verständlich.

Jürgen
__________________
In der lebendigen Natur geschieht nichts, was nicht in Verbindung mit dem Ganzen steht. Goethe
Taxidermist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 20:43   #16
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

bring mich nicht auf Ideen..

Denk auch immer wieder an Waller-, Karpfen oder Grundelbesatz
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 01.12.2017, 13:54   #17
NaabMäx
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2014
Ort: Hinter der Hollerstaude, gleich rechts.
Beiträge: 357
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

Wird hier wieder vorher geschrien oder gibt's dazu Kongress Fakten?
Grund: In den Nationalparks, z.b. Bayerischer Wald, gibt es kein angelverbot. Wieso soll das bei neuen anders sein?
NaabMäx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 13:59   #18
fishhawk
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2001
Beiträge: 1.832
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

Hallo,

Zitat:
dass Fischerei und Jagd in neu ausgewiesenen Nationalparks nach 30 Jahren eingestellt werden müssten.
l
Das dürfte der Aufreger sein.
fishhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 14:26   #19
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

Danke fishhawk - begriffen!
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 13:43   #20
bazawe
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2005
Ort: München
Beiträge: 1.039
Standard AW: Komplettes Fischereiverbot im geplanten Nationalpark Donauauen bei Kehlheim?

Mittlerweile gibt es ein Bündnis von Anglern, Jägern, Kanuten und Personenschifffahrt gegen den Naturpark. Wir haben bei unserer Jahreshauptversammlung ( KFV-Kelheim ) schon fleißig Unterschriften gesammelt. Anwesend waren auch ein Landrat sowie der OB, die sich natürlich weder pro noch kontra positionierten ( klar auch unser Verein hat fast 2500 Mitglieder, sprich Wählerstimmen ). Sollte es zum Naturpark kommen wäre das eine kalte Enteignung, den uns gehört der Großteil der Strecke ( nicht gepachtet, sondern vor ca. 20 Jahren gekauft).
bazawe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 9

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Kelheim: Angel- und Betretungsverbote drohen im Nationalpark Donauauen Thomas9904 PLZ 9 8 25.11.2017 08:29
Donau bei Kelheim soulrebel PLZ 9 3 04.06.2011 09:07
angeln bei kelheim an der donau ? nachtschwärmer PLZ 9 1 13.03.2008 15:17
angeln bei kelheim an der donau ? nachtschwärmer PLZ 9 0 13.03.2008 14:20
Zander im RMD bei Kelheim? Ghanja PLZ 9 6 23.01.2004 17:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06342 Sekunden mit 13 Queries