Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln)

Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) Die besten Kutter und die besten Köder....

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.01.2007, 17:46   #1
mickeyfinn
Mitglied
 
Benutzerbild von mickeyfinn
 
Dabei seit: 08.2006
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 29
Standard Bootsangeln in der Neustädter Bucht

Hallo Leute,

seit Jahren fische ich in der Neustädter Bucht von einem kleinen treibenen Boot auf Dorsch und Hering.
Neben der Pilkrute lasse ich immer eine Naturköderrute "mitlaufen". Diese schleift als Durchlaufmontage (1,5m Vorfach) über Grund und ist mit Wattwurm oder Berkleys Gulp bestückt. Hatte in all den Jahren sehr viele Dorsche aber nur einen Steinbutt auf diese Montage.

Nun möchte ich mal geziehlt auf Plattfisch vom Boot angeln und habe folgende Fragen:

1. in welchen Wassertiefen angelt man am besten auf Plattfisch?

2. ist angeln vom treibenden Boot besser als vom verankerten Boot?

3. gibt es bessere "Buttstellen" in der Neustädter Bucht?

Über einige Tipps von euch wär' ich dankbar

Gruß Christian
mickeyfinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.01.2007, 09:52   #2
hornhechteutin
Mitglied
 
Benutzerbild von hornhechteutin
 
Dabei seit: 10.2003
Ort: Eutin, OH
Alter: 53
Beiträge: 6.768
Standard AW: Bootsangeln in der Neustädter Bucht

Moin Moin ,
zu Frage 1 : ich versuche es immer bei 8m bis 15 m Wassertiefe

zu Frage 2 : treibenden Boot ist besser

zu Frage 3 : Untiefentonne von Pelzerhagen in Richtung Grömitz

Ich hoffe ich konnte helfen

Gruß aus Eutin
Michael
__________________
hornhechteutin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 07:13   #3
Pete
kveite-fan
 
Benutzerbild von Pete
 
Dabei seit: 09.2001
Ort: Rüdersdorf
Alter: 53
Beiträge: 8.623
Standard AW: Bootsangeln in der Neustädter Bucht

das angeln auf platte vom boot oder besser noch vom kutter hat in dk zum beispiel große tradition und wird zu bestimmten jahreszeiten in in bestimmten ecken geradezu zelebriert...ich habs schon von der westseite lollands gemacht...dort stehen die besten schiffe in onsevik...hier fischt man auf den vorgelagerten plattfischbänken auf 8-13 m wassertiefe...solch schöne strukturen finden wir hier bei uns freilich nicht am stück...dennoch gibt es überall an den deutschen ostseeküsten top-plätze...einer davon ist freilich der trollegrund zwischen k´born und rerik...hier wird grundsätzlich vom treibenden boot gefischt...bevorzugt wird die nachläufermontage, blei am boom...weiche ruten sind von vorteil, weil jedes feine bibbern registriert werden kann...wassertiefe hier zwischen 8 und 12 metern...mischgrund...wie es in der neustädter bucht mit platten aussieht, kann ich dir auch nicht sagen, da haben wir spezies wie micha, die in der ecke öfter angeln fahren...
__________________
Pete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 09:37   #4
ostseeangler27
Drago-troller :-)
 
Benutzerbild von ostseeangler27
 
Dabei seit: 12.2005
Ort: flensburg
Alter: 39
Beiträge: 1.471
Standard AW: Bootsangeln in der Neustädter Bucht

wir haben auf unserer bootstour am 6.01 im kleinen Belt(DK) Klick 2 kutter gesehen die gezielt auf platten gefischt haben!
__________________
gruss vom Ostseeangler
Scotty-Kranfahrer
ostseeangler27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2007, 19:32   #5
mickeyfinn
Mitglied
 
Benutzerbild von mickeyfinn
 
Dabei seit: 08.2006
Ort: Tornesch
Alter: 50
Beiträge: 29
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Bootsangeln in der Neustädter Bucht

Danke erstmal für eure Antworten!!

Die Sandbänke vor Pelzerhaken habe ich schon mal ins Auge gefaßt, um es dort mal zu versuchen. Habe auch schon von anderer Seite positives darüber gehört.

Gelesen habe ich hier in anderen Beiträgen, daß vor Anker legen, Ruten ausbringen und abwarten auch eine gute Methode ist. Allerdings hat man aufgrund der Bootsbewegung an der Ankerleine wohl kaum einen direkten Kontakt zum Köder und kann Bisse schlecht erkennen.
Na, ich werde beides wohl mal ausprobieren.

Gruß Christian
mickeyfinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2007, 08:25   #6
Honeyball
endlich EX-Mod
 
Benutzerbild von Honeyball
 
Dabei seit: 12.2003
Ort: Dortmund
Alter: 56
Beiträge: 17.284
Standard AW: Bootsangeln in der Neustädter Bucht

Wir haben im kleinen Belt nahe der Autobahnbrücke mal eine absolute Sternstunde auf Kliesche und Flunder erlebt.
Treibendes Kleinboot mit 08/15-Buttpaternoster (2 Haken) vor dem 50g Grundblei an relativ leichter Rute.
Wenn das Blei unten ist, merkst Du jede Untergrundveränderung an der Rutenspitze. Der Zugriff erfolgte meistens ruckartig. Nach dem Anhieb dann noch ein kleines Stückchen weiter driften ohne einzuholen, brachte manch schöne Doublette nach oben.
__________________
Honeyball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.01.2007, 12:27   #7
Dxlfxn
Gast
 
Dabei seit: 02.2002
Beiträge: 0
Standard AW: Bootsangeln in der Neustädter Bucht

Wenn du ankerst - und das ist oft garnicht schlecht, setze auch einen Heckanker. Dann liegst du ruhiger und kannst besser luschern....
Allerdings störts die Platten wirklich nicht - eher im Gegenteil. Mit dem driftenden Boot kannst du größere Flächen absuchen. Wenn die Drift allerdings zu stark ist, ist dass auch schlecht.

Bei den Tiefen muß man etwas experimentieren. Angler neigen dazu, immer sehr weit ins Tiefe zu fahren. Oft richtig - oft aber auch falsch. Meine besten Plattfischfänge hatte ich auf der Ostseite von Langeland. Dort habe ich das Boot an der seeseitigen Stange vom Bundgarn festgemacht - und einen Heckanker gesetzt.
Dxlfxn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2007, 10:50   #8
Karpfengott
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2007
Ort: Niederrhein
Alter: 53
Beiträge: 106
Standard AW: Bootsangeln in der Neustädter Bucht

Hallo.
Vor Pelzerhaken ist sicher sehr gut .
Ich habe im Oktober des vergangenen Jahres mit unserem Boot in Groemitz gelegen und bin mit meinem Sohn mit frischer Brise aus Richtung Neustadt immer parallel zur 9 mtr.Linie ,garnicht weit vom Yachthafen Groemitz,gedriftet.
Ergebnis waren 16 Platte ,alle um die 30cm.
Ich fands klasse.
Gruss aus Dormagen,was leider viel zu weit weg von der Kueste liegt.
Karpfengott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2008, 20:59   #9
sultan
Benutzer
 
Benutzerbild von sultan
 
Dabei seit: 01.2008
Ort: Seedorf
Beiträge: 7
Standard AW: Bootsangeln in der Neustädter Bucht

wie siehts denn da mit den Dorschen aus, oder kann mir jemand ein Paar gute Stellen für Dorsch in der Neustädter-bucht sagen
sultan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 22:23   #10
Ørred_TeamBaltic
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 95
Standard AW: Bootsangeln in der Neustädter Bucht

Platten-Stellen in der Neustädter Bucht würden mich auch interessieren...!? Abgesehen von PHaken...

VG TIM
Ørred_TeamBaltic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln)

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Neustädter Bucht erste Bootstour, was beißt? Easy East PLZ 2 19 04.07.2006 09:26
Fangplätze in der Neustädter Bucht Palerado Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 2 03.04.2004 10:49
Neustädter Bucht monthy Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 16 07.03.2004 13:17
hering in der neustädter bucht angler_lübeck Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 0 02.03.2004 19:19
Bootsangeln Neustädter Bucht wulfy3 Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 1 15.10.2001 17:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:02 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06392 Sekunden mit 14 Queries