Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fliegenfischen

Fliegenfischen Alles rund um dieses Thema...

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen:


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2018, 14:49   #41
Kolja Kreder
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2017
Ort: Swisttal
Beiträge: 967
Standard AW: Fliegenfischen Anfängerset ja oder nein??

Da ich Autodidakt bin, werde ich es zunächst auf eigene Faust probieren. Ich plane aber auch im Frühjahr oder Sommer einen Fliegenfischerkurs zu belegen. Ich habe in anderen Zusammenhängen die Erfahrung gemacht, dass man aus Kursen mehr mitnehmen kann, wenn man nicht bei Null anfängt, sondern schon mit Vorkenntnissen hingeht. Wenn es das Wetter zulässt werden ich am WE auf der grünen Wiese werfen üben. Erst mal mit Wollfaden, statt Fliege dran.
Kolja Kreder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 11.01.2018, 15:28   #42
WK1956
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2010
Ort: Augsburg
Alter: 62
Beiträge: 692
Standard AW: Fliegenfischen Anfängerset ja oder nein??

Davor würde ich abraten, entweder geleich einen Kurs machen oder es selbst versuchen. Meine schwierigsten Kursteilnehmer waren immer die, die stolz verkündet haben, sie werfen ja schon ein Jahr. Die selbst antrainierten Fehler sind nur sehr schwer wieder wegzubekommen.
__________________
Support your local dealer!
WK1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 18:49   #43
Marsvin
Fusselfuzzy
 
Dabei seit: 12.2013
Ort: Kiel
Beiträge: 32
Standard AW: Fliegenfischen Anfängerset ja oder nein??

Moin,

Zitat:
Zitat von Kolja Kreder Beitrag anzeigen
Da ich Autodidakt bin, werde ich es zunächst auf eigene Faust probieren. Ich plane aber auch im Frühjahr oder Sommer einen Fliegenfischerkurs zu belegen. Ich habe in anderen Zusammenhängen die Erfahrung gemacht, dass man aus Kursen mehr mitnehmen kann, wenn man nicht bei Null anfängt, sondern schon mit Vorkenntnissen hingeht. Wenn es das Wetter zulässt werden ich am WE auf der grünen Wiese werfen üben. Erst mal mit Wollfaden, statt Fliege dran.
Ich gebe seit inzwischen fast 20 Jahren professionell Fliegenfischerkurse. Meine Erfahrung ist, dass es mir relativ leicht fällt, jemandem das Fliegenfischen beizubringen, der bei Null anfängt. Probleme bereiten dagegen häufig diejenigen, die es vorher auf eigene Faust versucht haben und sich dabei selbst eine Menge Wurffehler und verkehrte Bewegungsabläufe angewöhnt haben.

Ein anderer Aspekt ist auch, dass es vernünftiger ist, sich das passende Gerät erst nach einem Kurs anzuschaffen. Oft weiß man dann erst wirklich, was am besten passt.


Viele Grüße!


Achim
Marsvin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 20:09   #44
Hans52152
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2013
Ort: Simmerath
Beiträge: 65
Standard AW: Fliegenfischen Anfängerset ja oder nein??

Was sind das für Wurffehler die man sich antrainieren kann?
Hans52152 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2018, 11:17   #45
Lajos1
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Fürth
Beiträge: 2.731
Standard AW: Fliegenfischen Anfängerset ja oder nein??

Zitat:
Zitat von Hans52152 Beitrag anzeigen
Was sind das für Wurffehler die man sich antrainieren kann?
Hallo,

die liegen meist im ergonomischen Bereich.
Werfen mit zuviel Kraftaufwand. Falsches, bis kaum vorhandenes Timing, zu hektisch. Probleme beim Doppelzug.
Werfen so um die 20 Meter (gut, braucht man nicht so oft) nicht, oder nur mit sehr hohem Kraftaufwand möglich.
Deutlich merkt man es daran, wie lange man am Tag durchhält. Wenn jemand, der halbwegs gesund ist, nach vier bis sechs Stunden Fliegenwerfens schon schlapp ist, macht er einiges falsch.

Petri Heil

Lajos
Lajos1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fliegenfischen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Barschzeit ...ja oder nein??? mit köfi, wurm oder blinker??? Jorgino Pein PLZ 1 12 09.06.2015 18:18
WAECO Ladegerät Ja oder Nein 16 A oder 8 A für Minn Kota Enduro 40 Ikonengolf Günstig kaufen! & Tipps! 2 08.03.2010 21:24
Braschzeit?? ja oder nein???...mit köfi, wurm oder blinker??? Jorgino Pein Raubfischangeln und Forellenangeln 17 12.09.2008 06:53
Braschzeit?? ja oder nein???...mit köfi, wurm oder blinker??? Jorgino Pein Raubfischangeln und Forellenangeln 0 29.08.2008 22:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:47 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,08030 Sekunden mit 15 Queries