AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate
Balzer

Umfrageergebnis anzeigen: Bezahlen Vorstandsmitglieder in Deinem Verein Beitrag?
Ja, auch Vorstandsmitglieder zahlen ihre Karte selbst. 35 51,47%
Nein, Vorstandsmitglieder sind beitragsfrei und müssen ihr Karte nicht bezahlen. 11 16,18%
Weiß nicht, wie die Regelung bei mir im Verein ist. 22 32,35%
Teilnehmer: 68. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.01.2014, 19:58   #11
smithie
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 581
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder

Zitat:
Zitat von Stefff Beitrag anzeigen
Darf man den Grund deines fragens erfahren??
Klar, ich möchte ein Gefühl dafür bekommen, wie andere Vereine das handhaben.
smithie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 23.01.2014, 20:01   #12
STORM_2012
Wobbler-Fanatiker
 
Benutzerbild von STORM_2012
 
Dabei seit: 08.2012
Ort: unbekannt Verzogen
Alter: 29
Beiträge: 612
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder

Ich so wie der rest vom vorstand bezahlen nur die 45€ für die jahreskarte, ausser unser ehrenmitglied der brauch nischt blechen....
__________________
Gruss Axel
KRAUT RUCKT NICHT
5 Hechte 11 Zander 2014
Sex ist wie grillen, du musst das Stück auch mal wenden.
STORM_2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2014, 20:07   #13
antonio
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2005
Beiträge: 9.470
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder

das ganze hat immer zwei seiten und man kann es so oder so auslegen.
den vorstand vom mitgliedsbeitrag zu befreien? ich weiß nicht, da dürfte man sich auch rechtlich in ner grauzone befinden wenn nicht gar gegen geltendes recht verstoßen(kann ja mal ein jurist beurteilen).
ihn von zahlungen für erlaubnisscheine zu befreien ist auch ein zweischneidiges schwert.
man weiß, daß das amt ehrenamtlich ist und das man arbeit damit hat bevor man es antritt.
entweder man tut es weil man will oder eben weil man vorteile, hier finanzielle, haben will.
in bezug auf arbeitsstunden als beispiel, kann das ganz anders aussehen.
die arbeit im vorstand erfordert oft viel mehr stunden, als die "normalen" arbeitsstunden im verein.
also in vereinen und gerade in gemeinnützigen wäre ich immer vorsichtig mit finanziellen vorteilen.
ein kostenloser erlaubnischein ist im prinzip nichts anderes als ne auszahlung des preises an die entsprechende person.
im arbeitsleben heißt das glaube ich geldwerter vorteil.
also wenn schon zahlungen an den vorstand, dann eben sauber über aufwandsentschädigung, fahrtkosten etc.

antonio

Geändert von antonio (23.01.2014 um 20:10 Uhr)
antonio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2014, 21:16   #14
u-see fischer
Mitglied
 
Benutzerbild von u-see fischer
 
Dabei seit: 02.2008
Ort: Erkrath
Alter: 60
Beiträge: 2.752
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder

War bei 2 Vereine im Vorstand. Beim ersten Verein waren Vorstandsmitglieder vom Arbeitsdienst befreit, gearbeitet haben wir dennoch. Zum Jahresende haben Vorstandsmitglieder die eine Art Weihnachstfeier in Form eines Abendessen.
Im anderen Verein gabe es keine Pflichtstunden, eine Befreiung gabs daher auch nicht. Dieser Verein war auch sehr klein mit weniger als 60 Mitglieder, ohne eigenes Gewässer. Da gab es garkeine Vergünstigung für Vorstandsmitglieder.

In beiden Vereine mußten Vorstandsmitglieder den vollen Vereinsbeitrag bezahlen, andere Vergünstigungen gab es nicht.
__________________
Ob es besser wird, wenn sich was ändert weiß ich nicht.
Wenn es aber besser werden soll, muss sich was ändern.
u-see fischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 10:04   #15
Dakarangus
Mitglied
 
Benutzerbild von Dakarangus
 
Dabei seit: 11.2011
Ort: Rheinland
Alter: 33
Beiträge: 1.773
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder

Bei uns gibts keine vergünstigungen, nur arbeit
Dakarangus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 10:42   #16
Fischer am Inn
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2008
Beiträge: 447
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder

Hi


Zitat:
Zitat von antonio Beitrag anzeigen
ein kostenloser erlaubnischein ist im prinzip nichts anderes als ne auszahlung des preises an die entsprechende person.
im arbeitsleben heißt das glaube ich geldwerter vorteil.
Genau so ist es. Ich kann dazu aus der Praxis berichten, dass einer meiner Vereine wegen Zuwendung geldwerter Vorteile Probleme bekommen hat. Ein Hinweis (von einem gemaßregelten Vereinsmitglied) an das Finanzamt hatte genügt.

Seither muss der Vorstand sogar ein Fahrtenbuch führen.

Für die Praxis: Man sollte keine schlafenden Hunde wecken!

Servus
Fischer am Inn
Fischer am Inn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 24.01.2014, 10:43   #17
Finke20
Mitglied
 
Benutzerbild von Finke20
 
Dabei seit: 12.2006
Ort: An der Peene
Alter: 47
Beiträge: 1.888
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder



Bei uns im Verein gibt es keine Sonderbehandlung alle Zahlen gleich, egal ob Vorstand oder "normales" Mitglied.
__________________
Finke20
Finke20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 10:50   #18
Finke20
Mitglied
 
Benutzerbild von Finke20
 
Dabei seit: 12.2006
Ort: An der Peene
Alter: 47
Beiträge: 1.888
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder



Dieses ist mal ein Auszug unserer Vereinssatzung.
Da ist aus meinen Sicht für unsere Mitglieder alles geklärt.
Wir hatten auch noch nie Probleme mit dem Finanzamt




§ 3
Mittelverwendung


( 1 ) Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden.
Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

( 2 ) Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Körperschaft fremd sind,
oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

( 3 ) Alle Mitglieder sind ehrenamtlich tätig. Mitglieder des Vorstandes und für den
Verein in sonstiger Weise ehrenamtlich Tätige können eine Erstattung ihrer Kosten und eine
angemessene Entschädigung für Zeit- und Arbeitsaufwand erhalten. Einzelheiten werden
durch die Mitgliederversammlung und dem Vorstand festgelegt.
__________________
Finke20
Finke20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 10:59   #19
Terence Drill
Ein Korn im Feldbett !
 
Benutzerbild von Terence Drill
 
Dabei seit: 08.2007
Ort: Global Ghetto
Alter: 41
Beiträge: 12.011
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder

Zitat:
Zitat von Finke20 Beitrag anzeigen


Bei uns im Verein gibt es keine Sonderbehandlung alle Zahlen gleich, egal ob Vorstand oder "normales" Mitglied.
Bei uns auch.

Obwohl....... mal fragen was die anderen davon halten würden wenn wir weniger bezahlen.....
Ich glaub nix.
__________________
Lieber einen Ort im Grünen als einen Grünen im Ort !

Geändert von Terence Drill (24.01.2014 um 11:09 Uhr)
Terence Drill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 11:29   #20
Franky
Mitglied
 
Benutzerbild von Franky
 
Dabei seit: 10.2000
Ort: Bad Vilbel
Alter: 43
Beiträge: 16.857
Standard AW: Jahresbeitrag für Vorstandsmitglieder

Unser Jahresbeitrag beinhaltet den Erlaubnisschein für Nidda und Nidder (inkl. div. Abschnitte via Pacht-/Interessensgemeinschaft). Diesen zahlen Vorstandmitglieder (egal ob geschäftsführender oder erweiterter) genauso wie jedes andere Mitglied.
Einzig von "Arbeitsdienststunden" sind sie "befreit", jedoch ist i. d. R. immer einer der Häuptlinge dabei.
__________________
Schmiet rin, hol rut
Frank
Franky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewegungsmelder für rund um das Bivvy für nur €19,95 anstatt UVP €44,95! Fischdeal.de Aktuelle Angebote 0 02.01.2014 09:37
Angelschein Jahresbeitrag dorscher Fischerprüfung 21 06.08.2009 19:36
DAV-Mitglieds-Jahresbeitrag Brummel Angeln Allgemein 0 02.04.2008 14:00
13,-- Euro Jahresbeitrag: Ist das der günstigste Angelverein in Deutschland? scripophix Angeln Allgemein 17 12.05.2007 18:30
Für 2006 was nehmt ihr euch für Ziele beim angeln? melis Angeln Allgemein 61 19.01.2006 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:38 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12267 Sekunden mit 14 Queries