Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Stippfischen und Friedfischangeln

Stippfischen und Friedfischangeln Friedfischangeln und Stippfischen - Gewässer und Methoden....

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.07.2017, 18:12   #11
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 31
Beiträge: 4.772
Standard AW: Quelle für Futtermehle

Zitat:
Zitat von Fr33 Beitrag anzeigen
Ich hab jetzt auch mal bei NB was bestellt. Zwar keine Einzelmehle - aber die hauseigenen Fertigfutter. Mal paar Sorten zum testen. Was gut ist, wird dann im Big Pack nachgeordert.
Vanille läuft immer. Die Feedersorten waren auch ganz passig. Es ist halt auch immer eine Basis die man sich erweitern sollte. Aber für den Preis sind die Futtersorten schon eine Klasse für sich.

Was auch seht gut geht ist Championsfeed. Starke Produkte, im großen Pack preislich auch annehmbar. Ich bestelle ja generell nur in 14KG, so laufen bei mir im Januar/Februar gern mal 200 KG ein.
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 24.07.2017, 20:02   #12
Kochtopf
Chub Niggurath
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Nordhessen
Alter: 34
Beiträge: 3.066
Standard AW: Quelle für Futtermehle

Das Futter von Common Baits ist auch nicht zu verachten. Du haben mE eine gute Qualität zu angemessenen Preisen
__________________
Iä! Iä! rippi! F'thagn!
Kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 12:18   #13
Fr33
Gummi Getier Dompteur
 
Benutzerbild von Fr33
 
Dabei seit: 04.2006
Ort: Dreieich
Alter: 33
Beiträge: 7.595
Standard AW: Quelle für Futtermehle

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Vanille läuft immer. Die Feedersorten waren auch ganz passig. Es ist halt auch immer eine Basis die man sich erweitern sollte. Aber für den Preis sind die Futtersorten schon eine Klasse für sich.

Was auch seht gut geht ist Championsfeed. Starke Produkte, im großen Pack preislich auch annehmbar. Ich bestelle ja generell nur in 14KG, so laufen bei mir im Januar/Februar gern mal 200 KG ein.

Inzwischen hab ich mal 3 der 5 Sorten testen können. Alles bestens und eine klare Empfehlung. Das gelbe Feederfutter ist echt schön auffällig! Anders als bei bekannten Händlern wie auch gößere Säcke anbieten, fand ich auch keine Fremdkörper im Futter (Steinchen, Holzsplitter, Sägespäne). Denke da ordere ich wieder - selbermischen macht bei dem Preis keinen Sinn für mich.
Fr33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 12:42   #14
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 31
Beiträge: 4.772
Standard AW: Quelle für Futtermehle

Zitat:
Zitat von Fr33 Beitrag anzeigen
Inzwischen hab ich mal 3 der 5 Sorten testen können. Alles bestens und eine klare Empfehlung. Das gelbe Feederfutter ist echt schön auffällig! Anders als bei bekannten Händlern wie auch gößere Säcke anbieten, fand ich auch keine Fremdkörper im Futter (Steinchen, Holzsplitter, Sägespäne). Denke da ordere ich wieder - selbermischen macht bei dem Preis keinen Sinn für mich.
Das Futter ist eine runde Sache, definitiv, selber Mischen ist aber auch ne feine Sache. Bis auf wenige Futtersorten habe ich alles getestet.

Leider ist und bleibt es aber so, entweder ist es von Haus aus Dunkel oder du hilfst nach. Farben bringen oft die kleinen Fische. Ist aber ein anderes Thema.

NB macht jedenfalls alles richtig, zwar sind die Preise auch ein gutes Stück gestiegen und Messepreise werden im Onlinehandel nicht weitergegeben, aber das ist Jammern auf hohem Niveau.
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Stippfischen und Friedfischangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Quelle für Muskies? griech Gewässergütebestimmung und Bewirtschaftung 45 13.10.2012 17:33
Quelle für Ruderboote Pfälzer73 Günstig kaufen! & Tipps! 1 22.10.2011 19:46
Suche Quelle für Rollenhalter TRANSformator Basteln und Selbermachen 7 04.02.2009 21:37
Quelle für Zinn Bondex Basteln und Selbermachen 25 30.03.2008 03:10
Quelle für Blei gesucht kammschupper Basteln und Selbermachen 9 31.10.2003 20:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:23 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,04847 Sekunden mit 15 Queries