Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 2

PLZ 2 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.05.2018, 19:59   #81
Memy
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 235
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

Zitat:
Zitat von tomxxxtom Beitrag anzeigen
Die hier? :D :D
Wie meinst du das?
Memy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 17.05.2018, 16:53   #82
Abfälle
Chef vom Dienst
 
Benutzerbild von Abfälle
 
Dabei seit: 08.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 294
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

Ja geil Memy, das ist ja wohl mal eine Ansage!! War gestern Abend noch mal kurz los, aber der Wetterwechsel samt super nervigem Wind haben dann auch schnell die Lust genommen. Die Spots waren auch gut belegt, selbst die am Arsch der Heide waren von Guides und anderen Zander-Jüngern besetzt. Aber das gibt sich ja mit der Zeit eh. Dann weiterhin Petri an alle!
Abfälle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 18:33   #83
Sepp Meier
Alte Säge
 
Benutzerbild von Sepp Meier
 
Dabei seit: 08.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Beiträge: 265
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

Hatte gestern auch immerhin drei Stück, aber auch eher so in Summe ein Meter Dennoch ein nicht ungelungener Start. Ich denke morgen geht es weiter.
Sepp Meier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 08:19   #84
Memy
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 235
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

Hatte gestern knapp 8 bis 10 Zander... aufgehört zu zählen.
Einer hatte knappe 50cm und wurde mitgenommen.
Die anderen wurden zurückgesetzt, da sie zwischen 30 und 40cm groß waren.

Stecken die Zander das eigentlich gut weg?
Waren halt im Maul gehakt und sind dann flott nach dem Abhaken davon geschwommen. Habe natürlich ohne Angstdrilling gefischt!
Memy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 17:19   #85
bigfishbremen
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2010
Ort: bremen
Beiträge: 106
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

....mit dem gut wegstecken haben sich ja schon einige auf wissenschaftlicher Basis auseinander gesetzt und dabei ist wohl herausgekommen das die Mortalität bei Zander im Gegensatz zu anderen Arten relativ hoch ist.

Und warum bitte natürlich ohne Stinger?
bigfishbremen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 17:33   #86
Memy
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 235
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

Weil ich mit Stinger untermaßigen Fischen wahrscheinlich mehr Schaden zufügen würde.
Ist was ethisches. Soll jeder selbst entscheiden (:
Memy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 18.05.2018, 20:27   #87
bigfishbremen
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2010
Ort: bremen
Beiträge: 106
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

....kommt eher auf die Köderführung an. Wenn man Normal-bis Unterbebleit am faulenzen ist gebe ich dir Recht.

Ich aber fische nur überbleit mit Sprüngen in die vertikale von 40-80cm und habe so eine Absinkphase von einer Sekunde, das hat zur Folge das Zander oder Barsch bei mir zu 95% nur den Stringer einsammeln können......
bigfishbremen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 21:20   #88
KaroFisch
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2014
Ort: Hamburg
Alter: 45
Beiträge: 313
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

Hi Memy,
Petri, das Problem mit dem Zählen ist doch besser als das ausm letzten Jahr.
Da du offensichtlich nicht erst jeden Kleinfisch ablichtest und dir Gedanken machst vermute ich, das du eh keinen Fisch aus mehreren Metern im freien Fall von der Spundwand "zurücksetzt". Alles schon gesehen...
Ich mache vor dem aus dem Kescher nehmen die Hand kurz am Netz feucht, hake ab und laufe zum Ponton, zur Treppe, oder klettere auch schon mal die Leiter an der Wand so weit runter das ich den Fisch zurücksetzen oder aus möglichst geringer Höhe fallen lassen kann.
Es geht auch ihn im Spundi zurück zu setzen. Ich hab dabei aber auch schon das Problem gehabt das ein Fisch nicht gleich den Weg aus dem Netz findet, weil er halt instinktiv nach unten zu entkommen versucht.
Ich denke aber du wirst eh schonend mit unseren Lieblingen umgehen. Hoffe ich komme morgen mal wieder anne Kant.


Edit...
sehe gerade den Beitrag Interessante Studie zu C&R bei "Angeln allgemein".
Schnur geben ist natürlich immer die erste Wahl wenn ich sehe das der Fisch zu klein ist. Den Widerhaken umzukLemmen habe ich auf Zander noch nicht gemacht. Wird aber zum nächsten Besuch am Wasser getestet.
__________________
Mir schietegal wer dein Vadder is, solange ich hier angel läuft keiner übers Wasser.

Geändert von KaroFisch (18.05.2018 um 21:28 Uhr)
KaroFisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 10:04   #89
Memy
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 235
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

Zitat:
Zitat von KaroFisch Beitrag anzeigen
Hi Memy,
Petri, das Problem mit dem Zählen ist doch besser als das ausm letzten Jahr.
Da du offensichtlich nicht erst jeden Kleinfisch ablichtest und dir Gedanken machst vermute ich, das du eh keinen Fisch aus mehreren Metern im freien Fall von der Spundwand "zurücksetzt". Alles schon gesehen...
Ich mache vor dem aus dem Kescher nehmen die Hand kurz am Netz feucht, hake ab und laufe zum Ponton, zur Treppe, oder klettere auch schon mal die Leiter an der Wand so weit runter das ich den Fisch zurücksetzen oder aus möglichst geringer Höhe fallen lassen kann.
Es geht auch ihn im Spundi zurück zu setzen. Ich hab dabei aber auch schon das Problem gehabt das ein Fisch nicht gleich den Weg aus dem Netz findet, weil er halt instinktiv nach unten zu entkommen versucht.
Ich denke aber du wirst eh schonend mit unseren Lieblingen umgehen. Hoffe ich komme morgen mal wieder anne Kant.


Edit...
sehe gerade den Beitrag Interessante Studie zu C&R bei "Angeln allgemein".
Schnur geben ist natürlich immer die erste Wahl wenn ich sehe das der Fisch zu klein ist. Den Widerhaken umzukLemmen habe ich auf Zander noch nicht gemacht. Wird aber zum nächsten Besuch am Wasser getestet.
Ja ich versuche den Tieren so wenig Schaden wie möglich zuzufügen

Mit dem Schnur geben werde ich mal versuchen!
Memy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 13:24   #90
Mantarochen
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 10
Standard AW: Zanderkant Thread 2018

Moin zusammen,
ich war gestern das erste Mal dieses Jahr unterwegs und ja, es lief gut:


(unten links sieht man den abgebrochenen Messingkopf des Fischtöters... )

Nachdem ich letztes Jahr im späten Herbst meinen Schein gemacht habe, hatte ich nur wenige Angeltage (/Schneidertage) bis die Schonzeit begann, deshalb ist dieser Erfolg lang ersehnt.


Dritter Wurf, einminütiger Drill und 78cm pure Freude.

Dank Hänger06, der mich nach dem Boardietreff letztes Jahr im September unter die Fittiche genommen hat, konnte ich endlich einen schönen Zetti landen. Rute, Rolle und Schnur nach seinem Rat zugelegt und der erfolgbringende Gummifisch war sogar von ihm geschenkt!

-Danke Hänger06!

Den Spot möchte ich meiner körperlichen Unversehrtheit zuliebe nicht weitergeben, aber wer sich in HH auskennt, wird ihn auf Anhieb erkennen. Also keine Top-Secret Geschichte hier.

Auf eine gute Saison - PETRI Z!


Code:
Tackle

Rute: Balzer IM-12 Spin 45 (245cm, 15-45g Wurfgewicht)
Rolle: WFT Repta 3000
Schnur: WFT Plasma 0,10
__________________
Beste Grüße!
Mantarochen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 2

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Zanderkant Thread 2017 Kamerad A. PLZ 2 555 30.12.2017 03:05
Zanderkant Thread 2016 Allrounder27 PLZ 2 619 31.12.2016 17:35
Hier ist der Zanderkant Thread 2008! dat_geit PLZ 2 1269 09.01.2009 13:24
Zanderkant thread 2006 eöbzander Raubfischangeln und Forellenangeln 5 24.05.2006 18:03
$zanderkant-stint Thread$ eöbzander Raubfischangeln und Forellenangeln 11 24.11.2005 09:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,08534 Sekunden mit 14 Queries