AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angelgeräte > Günstig kaufen! & Tipps!

Günstig kaufen! & Tipps! Das sollte man sich kaufen und das kann man sich sparen!
Shop`s | Händlerliste

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2017, 14:38   #11
Forelle74
Mitglied
 
Benutzerbild von Forelle74
 
Dabei seit: 01.2017
Ort: Taufkirchen
Beiträge: 192
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

Zitat:
Zitat von eintrachtmanu Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,



Nun hätte ich gerne von euch eine Empfehlung für eine Rute sowie Rolle zum Angeln an Teichen mit totem Köderfisch auf Hecht und Zander.

Sorry, falls noch Infos meinerseits fehlen sollten.
Danke im Voraus für eure Hilfe.

Willst du auf Grund oder mit Pose Fischen.?
Oder sollte die Rute beide abdecken?
__________________
Grüße,
Michi
Forelle74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 06.11.2017, 14:44   #12
eintrachtmanu
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2017
Ort: FFM
Beiträge: 4
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

Zitat:
Zitat von Forelle74 Beitrag anzeigen
Willst du auf Grund oder mit Pose Fischen.?
Oder sollte die Rute beide abdecken?
Sie sollte bestenfalls beides abdecken.
eintrachtmanu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 14:46   #13
Minimax
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2014
Beiträge: 583
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

Zitat:
Zitat von Kochtopf Beitrag anzeigen
Violence, ruuuhiiiich...
[QUOTE=Vincent_der_Falke;4742689]Ihr wisst es ja eh besser
Zum Totlachen wirklich ...
QUOTE]


Aber, aber Freunde!
Viele Wege führen zum Fisch. Und der TE hat doch mit seiner 10´ 2,5lbs Stalker Rute gezeigt, dass er da durchaus durchdachte, in der Mitte liegende Vorstellungen hat. Die Kürze der Rute erklärt sich aus dem Hinweis auf "Teiche", 2,5 lbs entspricht ca. 75g, völlig ausreichend, aber nicht riskant leicht.. Die Wassertiefe von 4 m bedingt natürlich Grundmontage oder Laufpose, wär aber auch bei 12´Rute so.
Die Rute sollte aber ne nicht zu harte Aktion wg. Abflutschendem Köfi und Nahkampfendphasendrills haben.
Eigentlich ist er doch auf nem gutem weg...
Minimax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 14:58   #14
hecht99
3x99cm, noch keinen Meter
 
Dabei seit: 06.2010
Beiträge: 505
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

2,5lbs ist optimal. Die Länge würde ich nochmals unter die Lupe nehmen. Hier ein paar Argumente für beide Längen:

10ft: gut an engen Plätzen; oftmals handlicher, besser zum Pirschen mit Pose und Köfi geeignet, Köfi kann auch mal gezupft werden

12ft: größere Weiten mit einem weichen Wurf (ohne das der Köfi abfällt) möglich, beim Driftfischen lässt sich die Schnur besser legen und strecken, größerer Hebel beim Anhieb

Insgesamt sollte die Rute ein kräftiges Rückgrat für den Anhieb besitzen, aber eine insgesamt relativ weiche Aktion im Spitzenteil, damit der Köfi beim Werfen sich nicht verabschiedet.

Ich find es auf jeden Fall super das du die Tipps angenommen hast und auf dein Gewässer projeziert hast. weiter so!!!

Geändert von hecht99 (06.11.2017 um 15:01 Uhr)
hecht99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 15:01   #15
Vincent_der_Falke
Mitglied
 
Benutzerbild von Vincent_der_Falke
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Espelkamp
Alter: 27
Beiträge: 1.253
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

Zitat:
Zitat von hecht99 Beitrag anzeigen
2,5lbs ist optimal. Die Länge würde ich nochmals unter die Lupe nehmen. Hier ein paar Argumente für beide Längen:

10ft: gut an engen Plätzen; oftmals handlicher, besser zum Pirschen mit Pose und Köfi geeignet, Köfi kann auch mal gezupft werden

12ft: größere Weiten mit einem weichen Wurf (ohne das der Köfi abfällt) möglich, beim Driftfischen lässt sich die Schnur besser legen und strecken, größerer Hebel beim Anhieb

Insgesamt sollte die Rute ein kräftiges Rückgrat für den Anhieb besitzen, aber eine relativ weiche Spitze, damit der Köfi beim Werfen sich nicht verabschiedet.

Ich find es auf jeden Fall super das du die Tipps angenommen hast und auf dein Gewässer projeziert hast. weiter so!!!
Auf den Punkt gebracht
Vincent_der_Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 17:48   #16
Bimmelrudi
Mitglied
 
Benutzerbild von Bimmelrudi
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Mitten in der Pampa
Beiträge: 1.202
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

Zitat:
Zitat von Vincent_der_Falke Beitrag anzeigen
Aber dafür stimmen die inneren Werte, z.B Ritzel aus Messing.
Ist nen typisches Totschlagargument welches Okuma hierbei seit längerem verwendet.
Anscheinend auch wohlwissend das von 100 Anglern vielleicht 1 mal die Rolle selber aufmacht um nachzuguggn.
Mir fallen jedenfalls nicht viele Rollen ein, die kein Pinion aus Messing haben..und noch viel weniger die das Drive Gear aus Bronze/Messing haben.
Shimano, Daiwa und Okuma gehören jedenfalls nicht zu letzterem.
Bimmelrudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 06.11.2017, 18:05   #17
Vincent_der_Falke
Mitglied
 
Benutzerbild von Vincent_der_Falke
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Espelkamp
Alter: 27
Beiträge: 1.253
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

Das ist aus Messing . Z.B. die teure Stradic ci4+ hat eins aus Plastik
Und das ändert nichts an der Tatsache, dass die Okuma absolut empfehlenswert ist...

Ich habe meine Empfehlungen bzgl. Rollen gegeben, die ich selber Fische und die super sind. Muss der TE jetzt entscheiden was ihm liegt. Man kann überall was zu meckern finden. Die Okuma ist Preis/Leistungsmäßig auf jeden Fall weit vorne mit dabei.

Geändert von Vincent_der_Falke (06.11.2017 um 18:09 Uhr)
Vincent_der_Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 18:16   #18
Shura
Ich harmoniere
 
Benutzerbild von Shura
 
Dabei seit: 10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 138
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

Zitat:
Zitat von Vincent_der_Falke Beitrag anzeigen
Z.B. die teure Stradic ci4+ hat eins aus Plastik
Sicher, dass du da gerade nicht irgendwas durcheinander bringst Dude :D Ritzel/Pinion (warum wird hier eigentlich immer der englische Begriff benutzt? :P) ist das Ding, was den Rotor antreibt, das is bei keiner Angelrolle auf diesem Planeten aus Plaste.

http://www.abload.de/img/p10101649geg.jpg

Sieht nach Messing aus bei der Ci4
Shura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 18:20   #19
Vincent_der_Falke
Mitglied
 
Benutzerbild von Vincent_der_Falke
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Espelkamp
Alter: 27
Beiträge: 1.253
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

Das meine ich und das ist aus Plastik bei der Stradic. Das war nämlich genau der Grund, warum ich meine Stradic, auf Empfehlung einiger User hier, wieder zurückgesendet habe. Schau mal in meinen Spinnrollen Thread, Dude . Da wird das nämlich erwähnt.
Und das macht mitunter die Haltbarkeit der Rolle aus.

Ich ging auch nicht davon aus, dass so ein Teil bei einer Rolle aus Plastik ist darum habe ich einfach gekauft. Die ist ja auch gut, nur ich ich wollt halt kein bewegliches Teil aus Plastik bei einer Rolle für knapp 150 Euro.

Geändert von Vincent_der_Falke (06.11.2017 um 18:36 Uhr)
Vincent_der_Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 18:42   #20
Bimmelrudi
Mitglied
 
Benutzerbild von Bimmelrudi
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Mitten in der Pampa
Beiträge: 1.202
Standard AW: Suche Empfehlung: Rute + Rolle

Du meinst denk ich das kleine Zahnrad, welches am Wormshaft sitzt. Das ist bei einigen Rollen durchaus aus Kunststoff, nicht nur bei der Stradic..
Das muß auch nicht zwingend aus Metall sein, da darüber keine Kraftübertragung stattfindet, sondern lediglich den Spulenhub steuert..den Wormshaft eben.
Ist genauso mit diversen Rollen, die kein KL im Schnurlaufröllchen haben und dafür ne Kunststoffbuchse, oder auch Teflonbuchsen auf dem Drive Gear.
Das hat z.T. durchaus seine Berechtigung, weil solche Rollen zb fürs Brandungsangeln oder Salzwasserfischen gebaut wurden.
Ein sehr gutes Beispiel dafür ist zb die Ultegra XSC und XTC.
Die S hat am Drive Gear ne Teflonbuchse anstatt eines KL.
Der Grund ist ganz einfach..das S steht für Surf, das T für Turf. Eben genau deshalb hatte die S keine KL, die im Salzwasser leiden, die T hatte dafür das Baitrunner II-System, welches Karpfenangler ansprechen sollte.
Auch die Farbgebung war ne eindeutige Sprache...S war in silber (klassische Farbe für Brandungs/SW-Rollen), T in schwarz (beliebte Farbe bei Karpfenanglern.


PS: ich hatte nicht vor deine Empfehlung zu hinterfragen, noch sollte mein Kommentar diesen Eindruck erwecken.
Das Okumarollen im P/L gut sind, steht ja außer Frage.
Mir gings nur um diese gern benutzte Floskel von Okuma, um die Rollen gegenüber der Konkurrenz anders dastehen zu lassen. Das Pinion, oder auf deutsch Schneckenrad, ist bei jeder gescheiten Rolle eigentlich aus Messing und kein wirkliches Herausstellungsmerkmal, womit man jetzt extra noch auf der Kartonage werben müßte.
Darum gings mir und nichts anderes.
Bimmelrudi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angelgeräte > Günstig kaufen! & Tipps!

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Empfehlung Rute+Rolle brandungsteufel Günstig kaufen! & Tipps! 9 13.08.2014 16:28
Empfehlung Rolle und Schnurr für Rute Sportex Black Pearl BR2402 Spreefishing Raubfischangeln und Forellenangeln 27 08.01.2013 17:41
Rute & Rolle für ganz feines Feedern: Empfehlung? klattyzz Stippfischen und Friedfischangeln 24 14.09.2010 08:43
wallerspinngerät rute +rolle + schnur empfehlung? ae71 Raubfischangeln und Forellenangeln 3 14.03.2008 13:22
Empfehlung Norwegen Rute u. Rolle franco04 Günstig kaufen! & Tipps! 1 23.10.2003 09:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:32 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11801 Sekunden mit 13 Queries