AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.03.2018, 10:25   #151
Naturliebhaber
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 3.569
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
Nein, es ist schlichtweg verboten in SH C&R durchzuführen (siehe Aussagen auf der Homepage vom MELUND zum Baglimit).
Das kommt noch dazu.
Naturliebhaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 12.03.2018, 10:33   #152
Flatfish86
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2009
Beiträge: 114
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
Es gibt einen Einbruch in allen Bereichen! Angelgeschäfte, Kleinboote, Restaurants, Übernachtungen...Gerade in den Zeiten, wo überwiegend Angler an die Küste kommen.
Naja, aber insgesamt, scheint das auf z.B. die Übernachtungen keine großen Auswirkungen zu haben und das ist, was die Politiker interessiert.

Laut dem Artikel insgesamt 4,4% mehr Übernachtungen in SH in 2017.
http://travemuende-aktuell.de/artike...f-der-ITB.html
Flatfish86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 10:36   #153
Laichzeit
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2011
Alter: 21
Beiträge: 1.634
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Zitat:
Zitat von Flatfish86 Beitrag anzeigen
Ich habe z.B. das Gefühl, dass das Kleinbootangeln, insbesondere auch mit Bellys, Kajaks etc. weiterhin stark zunimmt. Das liegt glaube ich an dem generellen Trend in der Bevölkerung, dass man individueller sein und sein eigenes Ding machen will. Für solche Leute ist Kutterangeln halt nicht attraktiv.
Ich denke nicht, dass das Kutterangeln einem Trend zum Opfer fällt. Es ist die einfachste und günstigste Möglichkeit als Angler offshore zu fischen. Wenn die Kutter wegen der kurzfristigen! Dorschschonung wegfallen, kommen die nicht mehr zurück und damit wäre der Großteil der Angler zum fischen vom Strand oder in Sichtweite der Küste gezwungen. Was das für die Veränderung des Angeldrucks auf dieser Fläche und der nötigen Reglementierung bedeutet, dürfte klar sein.
Deshalb sollte das Kuttersterben unabhängig von irgendwelchen Anglertrends nicht zusätzlich befeuert werden.
Laichzeit ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 10:42   #154
Brillendorsch
Gesperrter User
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: Raum Zweibrücken
Beiträge: 1.808
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Zitat:
Zitat von Laichzeit Beitrag anzeigen
Deshalb sollte das Kuttersterben unabhängig von irgendwelchen Anglertrends nicht zusätzlich befeuert werden.
genau so sehe ich das auch.
Brillendorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 11:00   #155
Fisherbandit1000
Mitglied
 
Benutzerbild von Fisherbandit1000
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: Schleswig Holstein
Alter: 47
Beiträge: 2.558
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Zitat:
Zitat von Flatfish86 Beitrag anzeigen
Naja, aber insgesamt, scheint das auf z.B. die Übernachtungen keine großen Auswirkungen zu haben und das ist, was die Politiker interessiert.

Laut dem Artikel insgesamt 4,4% mehr Übernachtungen in SH in 2017.
http://travemuende-aktuell.de/artike...f-der-ITB.html
Das streite ich ja nicht ab! Es geht aber auch um die Nebensaison und die speziellen Quartiere für Angler.

Wir haben aktuell den Vorteil, dass durch Terror und ähnlichem Deutschland wieder im Trend liegt. Das wird natürlich positiv verkauft, ist klar. Aber die Ursache liegt u.a. an der Türkei, Ägypten, aber auch einem völlig überfüllten Malle und den Preisen.

Deutschland ist schön und wir verbringen tatsächlich unseren Haupturlaub dieses Jahr auch an der deutschen Ostseeküste. Die Kinder sind zwar (noch) nicht so begeistert, aber das kommt noch...
__________________
Das Baglimit für den Dorsch muss weg- sofort!
Fisherbandit1000 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 11:04   #156
hans albers
rollin rollin rollin
 
Benutzerbild von hans albers
 
Dabei seit: 02.2006
Ort: berlin/hamburg
Beiträge: 1.942
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Zitat:
Die Kinder sind zwar (noch) nicht so begeistert, aber das kommt noch..
....
__________________
hans albers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 12.03.2018, 11:13   #157
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.826
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
Nein, es ist schlichtweg verboten in SH C&R durchzuführen (siehe Aussagen auf der Homepage vom MELUND zum Baglimit).

Aber ich arbeite dran...
Eben, deswegen sprach ich vom Gesamtpaket. Jemand der an der Ostsee ne Woche Angelurlaub macht und jeden Tag 5 Dorsche angelt, nimmt mehr Fisch mit nach Hause als dies ein Norwegenfahrer tut. Da haben wir von anderen Fischarten noch gar nicht geredet. Für den Tages- oder Kurzzeitbesucher sieht das dann schon ganz anders aus. Auch preislich gibt es kaum Unterschiede. Ich fahre auch weiterhin für Kurztrips an die See aber die Bootsmieten werden weniger. Das kann man kritisieren aber bleibt eben meine Entscheidung. Für mich nach wie vor ein großes Thema ist die nachweislich gestörte Altersstruktur des Bestandes, wo wir wieder beim Gesamtpaket sind. Abknüppelzwang von rel. kleinen Fischen und dann aufhören zu fischen ist nicht so meins, auch wenn ich dies natürlich nicht so handhabe aber eigentlich müsste.

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
Das streite ich ja nicht ab! Es geht aber auch um die Nebensaison und die speziellen Quartiere für Angler.

Wir haben aktuell den Vorteil, dass durch Terror und ähnlichem Deutschland wieder im Trend liegt. Das wird natürlich positiv verkauft, ist klar. Aber die Ursache liegt u.a. an der Türkei, Ägypten, aber auch einem völlig überfüllten Malle und den Preisen.

Deutschland ist schön und wir verbringen tatsächlich unseren Haupturlaub dieses Jahr auch an der deutschen Ostseeküste. Die Kinder sind zwar (noch) nicht so begeistert, aber das kommt noch...
Und dies wird sich auch wieder ändern und dann wird man sich die Angler noch dringlicher zurückwünschen als jetzt schon.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 11:31   #158
Naturliebhaber
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 3.569
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
Deutschland ist schön und wir verbringen tatsächlich unseren Haupturlaub dieses Jahr auch an der deutschen Ostseeküste. Die Kinder sind zwar (noch) nicht so begeistert, aber das kommt noch...
Da sind wir aber wieder bei der regionalen Zweiteilung (oder noch viel mehr Teilen) von Deutschland. Ich hab voriges Jahr der Familie vorgeschlagen, zum Urlaub an die Ostsee zu fahren. Fast hätte ich im Gartenhaus schlafen müssen. Hier im Süden ist halt Italien eine naheliegende Alternative. Im Westen Deutschlands ist es Frankreich usw.
Naturliebhaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 11:32   #159
raubangler
Bin immer friedlich...
 
Dabei seit: 05.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.238
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
...
Die Kinder sind zwar (noch) nicht so begeistert, aber das kommt noch...
Ich kann Deine Kinder verstehen.

Die deutsche Küste ist hübsch (habe auch ein Boot in Wismar liegen).
Aber nur was für Ausflüge je nach Wetterlage.
raubangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 12:42   #160
Toni_1962
freidenkend
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 6.079
Standard AW: Bag-Limit für Dorsch und Verbote für Angler

Habe gerade in der neuen Blinker Ausgabe gelesen, dass laut einem Sprecher des Bundeslandwirtschaftsministeriums in diesem Jahr "möglicherweise Spielraum für eine Erhöhung der Angler-Quote" geben könnte, also am Bag Limit westliche Ostsee gearbeitet wird.
__________________


Geändert von Toni_1962 (12.03.2018 um 12:51 Uhr)
Toni_1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Baglimit Dorsch: Weitere Quotenkürzung für Angler zu Gunsten EU-Industriefischerei Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 105 07.03.2018 17:30
Video ZDF: Statt Verbote - Hamburgs Angler und Wirtschaftssenator helfen Aale retten Thomas9904 Branchen-News 7 27.10.2017 05:30
Ostsee 2018 noch unklar - Baglimit Dorsch, Angelverbot Aal, Limit Lachs und Hering? Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 14 10.10.2017 22:06
Pressemeldung Anglerdemo 2.0: Angler und Kitesurfer zusammen gegen immer mehr Verbote Thomas9904 Branchen-News 2 11.06.2017 20:42
NDR: Angler fürchten Verbote an Flüssen und Seen, AV-NDS kämpft weiter!! Thomas9904 Branchen-News 2 18.10.2016 16:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:13 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12086 Sekunden mit 15 Queries