Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.08.2018, 19:28   #1
kati48268
nicht mehr heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 52
Beiträge: 12.356
Blinzeln Interview TF - "Fakten statt Fake-News"

Ein hier nicht ganz unbekannter Chefredakteur hat mal Fragen beantwortet statt gestellt
https://dralexandrahildebrandt.blogs...tatt-fake.html
__________________

kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 29.08.2018, 19:36   #2
Polarfuchs
Fischosoph
 
Benutzerbild von Polarfuchs
 
Dabei seit: 08.2011
Ort: Bad Honnef
Beiträge: 1.512
Standard AW: Interview TF - "Fakten statt Fake-News"

Jezze weiß der auch endlich mal, wie das so ist...
__________________
Grüße und so...
Fox

....aber meinen Hass bekommt ihr nicht!!!!!
Polarfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 20:16   #3
Testudo
Schützer und Nutzer
 
Dabei seit: 06.2012
Alter: 50
Beiträge: 1.535
Standard AW: Interview TF - "Fakten statt Fake-News"

Hab ich es überlesen, oder war da nichts neues drin?
__________________
Gruß Frank

Viele werden aufgeklärt mit Bienchen und Blümchen, aber niemand erklärt den Jungs, das die Blume verwelkt um die Frucht zu bilden
Testudo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 07:03   #4
kati48268
nicht mehr heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 52
Beiträge: 12.356
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Interview TF - "Fakten statt Fake-News"

Für eingefleischte ABler wenig,
für Nicht-Angler enorm viel.

Das ist doch ein Ziel von ÖA,
bzw. sollte es sein:
"Angeln & die aktuellen Themen/Problematiken drumherum in die Allgemeinen Medien bringen"!
Viele ÖAler haben das nur gar nicht verstanden.

Und schaut man sich die Vita der Interviewerin an
https://de.wikipedia.org/wiki/Alexan...t_(Publizistin)
https://www.huffingtonpost.de/author...a-hildebrandt/
https://www.business-wissen.de/autor...a-hildebrandt/
https://dralexandrahildebrandt.blogspot.com/
kann man sich vorstellen, dass deren Reichweite (quantitativ und vor allem qualitativ) nicht so unbedeutend ist.
__________________

kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 07:11   #5
Windelwilli
Schönwetterangler
 
Benutzerbild von Windelwilli
 
Dabei seit: 09.2010
Ort: Ketzin
Beiträge: 1.445
Standard AW: Interview TF - "Fakten statt Fake-News"

Dann hoffen wir mal, das sie da keinen Scherzartikel für die Huffington Post draus macht......
__________________
"Mein schlimmster Alptraum ist, dass, wenn ich sterbe meine Frau meine Angelsachen für das verkauft, was ich ihr erzählte, was es gekostet hat."
Windelwilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 08:07   #6
Georg Baumann
Administrator
 
Dabei seit: 02.2018
Ort: 14612
Beiträge: 395
Standard AW: Interview TF - "Fakten statt Fake-News"

Zitat:
Zitat von Testudo Beitrag anzeigen
Hab ich es überlesen, oder war da nichts neues drin?
Was soll er denn Neues sagen? Das richtet sich ja nicht an Menschen wie Dich, die voll im Thema stehen. Es ist ein kleiner Baustein, um auf die Probleme von uns Anglern aufmerksam zu machen. Finde ich sehr gut. Thomas hat in seiner Wortwahl nicht überzogen, sondern sachlich argumentiert. Genauso soll's sein.
__________________
Georg Baumann
Rute & Rolle|Fisch & Fliege | Jig & Jerk | Fische & Fjorde
Georg Baumann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 30.08.2018, 15:28   #7
Brillendorsch
Teilzeitangler
 
Benutzerbild von Brillendorsch
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: Raum Zweibrücken
Beiträge: 1.893
Standard AW: Interview TF - "Fakten statt Fake-News"

Ich finde es gut.
Jede Aktion, die unsere Anliegen in die Öffentlichkeit bringt ist gut.
Es gibt viel zu wenig davon.
__________________
Angeln ist ein Stück meiner Kultur! Wer mir das Angeln verbieten will, ist ein Kulturbanause
Brillendorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Künstliche "Naturköder", Fake-Köder oder lieber das Original? Allround-Angler Angeln Allgemein 12 27.12.2011 19:20
"Projekt Q (Juni 2011) - Interview: Rene Hupe" Carp Talk Karpfenangeln 4 30.05.2011 00:48
Neues Unterforum "Branchen-News" Anglerboard-Team Branchen-News 0 25.10.2006 13:27
"EEL News" an Aalangler zu verschenken Laky Raubfischangeln und Forellenangeln 1 22.04.2006 19:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,08445 Sekunden mit 15 Queries