AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Hinweise

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Umfrageergebnis anzeigen: Wird für Angler auch ein Baglimit für Hering kommen?
Ja, Baglimit für Hering kommt. 54 57,45%
Nein, Baglimit für Hering kommt nicht. 27 28,72%
Unentschieden bzw. keine Ahnung. 13 13,83%
Teilnehmer: 94. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.09.2017, 10:06   #1
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.531
Blog-Einträge: 2
Standard Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Redaktionell




Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!


Wie anglerfeindlich SPD-Umweltministerin Hendricks ist, hat ja ANGLERDEMO schon x-fach bewiesen.

Erst jetzt wieder aktuell:
PM ANGLERDEMO: Angelverbote, Das BUMB und die Suche nach dem „sachlichen Grund"

Dazu dann eine Meldung der SHZ aus dem Mai diesen Jahres:
Larven-Misere beim Hering - Droht auch hier Baglimit?:
Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Wie die SHZ berichtet, droht auch dem Heringsbestand in der Ostsee der "Zusammenbruch"..

https://www.shz.de/regionales/schles...d16871496.html



Überfischung, Klimaerwärmung, toxische Algen die Heringseier vergiften, Stichlinge als Fressfeinde (Stichling soll Fisch des Jahres 2018 beim DAFV sein), Überdüngung und vieles mehr wird als Grund für den Rückgang mit aufgeführt.

Wenn ich dann aktuell jetzt im Focus lese, dass nach dem Dorsch nun der Hering das Problem ist, dann werd ich das Gefühl nicht los, dass Ministerin Frau Hendricks (SPD) hier Angler wieder einschränken will/wird:
http://www.focus.de/wissen/klima/kli...d_7628444.html

Zitat:
Zitat von Focus
Seit 1990 habe sich die Oberflächentemperatur der Ostsee um 1,5 Grad Celsius erhöht, schreibt das Ministerium in einer Antwort auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion und äußert sich besorgt über den Fischbestand in der Ostsee. Besonders gefährdet sei demnach der Hering. „Aufgrund der zentralen Stellung des Herings im Ökosystem der Ostsee sind drastische Veränderungen im gesamten Nahrungsnetz, einschließlich der Auswirkungen auf andere Fischbestände, Meeressäugetiere und Seevögel, zu erwarten“, schreibt das Ministerium.
Will jemand wetten?

Dass für Angler auch ein Baglimit beim Hering kommen wird?

Dazu auch die Umfrage:
Wird für Angler auch ein Baglimit für Hering kommen?


Thomas Finkbeiner
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 24.09.2017, 11:05   #2
JottU
Fastallesverwerter
 
Benutzerbild von JottU
 
Dabei seit: 08.2015
Ort: Cottbus
Alter: 44
Beiträge: 410
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Wie sollte das aussehen? 30 Stk?
Bei Hering denk ich dann eher an Fangverbot.
Hätte mit abstimmen aber noch bis morgen warten sollen.
JottU ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 11:16   #3
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.531
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Zitat:
Zitat von JottU Beitrag anzeigen
Wie sollte das aussehen? 30 Stk?
Bei Hering denk ich dann eher an Fangverbot.
Wär dann ja auch Baglimit:
0
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 11:23   #4
Salziges Silber
Salzwassersüchtig
 
Benutzerbild von Salziges Silber
 
Dabei seit: 04.2011
Ort: Hansestadt Wismar/Ostsee/Meck/Pomm
Beiträge: 1.863
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

baglimit für hering? ich denke auch!

in meinem freundeskreis ist es durchaus vorstellbar, dass auf grund des dorschbaglimit und das dadurch verstärkte beangeln der plattfische ein fanglimit auch für diese fischart zeitnahe ausgesprochen wird.


__________________

Viele Grüße vom Salzigen...
Fische gehören zu den seltenen Lebewesen, die nach
ihrem Tod an Größe und Gewicht zunehmen können
!
Salziges Silber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 11:32   #5
Naturliebhaber
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 3.243
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Zitat:
Zitat von Salziges Silber Beitrag anzeigen
in meinem freundeskreis ist es durchaus vorstellbar, dass auf grund des dorschbaglimit und das dadurch verstärkte beangeln der plattfische ein fanglimit auch für diese fischart zeitnahe ausgesprochen wird
Plattfisch ist meines Wissens nach bereits in Diskussion im Ministerium Hendricks, aber bisher alles noch unausgegoren und nicht hinsichtlich Durchsetzbarkeit abgestimmt. Es gibt aber offensichtlich Entscheider, die sich das vorstellen können.
Naturliebhaber ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 11:36   #6
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.531
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Nö, nicht bei Hendricks, bei EU..

Da wo letzte Woche auch Einbindung der Nordseeangler in Berufsfischereimanagment beschlossen wurde (Nordseeplan, GFP/CFP-Einbindung, Rodust hat das vorangetrieben, alle wieder geschlafen, hängt nun an den Trilog-Verhandlungen).
Weil das Baglimit nicht aus D sondern aus der EU kommt, wenn...

Das sind wieder Deine "hochstehenden" Damen, die 10.000 Euro an Peta spenden, Deine "Informant(inn)en", gelle?
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 24.09.2017, 12:02   #7
Naturliebhaber
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 3.243
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Nö, nicht bei Hendricks, bei EU..

Da wo letzte Woche auch Einbindung der Nordseeangler in Berufsfischereimanagment beschlossen wurde (Nordseeplan, GFP/CFP-Einbindung, Rodust hat das vorangetrieben, alle wieder geschlafen, hängt nun an den Trilog-Verhandlungen).
Weil das Baglimit nicht aus D sondern aus der EU kommt, wenn...

Das sind wieder Deine "hochstehenden" Damen, die 10.000 Euro an Peta spenden, Deine "Informant(inn)en", gelle?
Wenn mir das ein Mitarbeiter aus dem Ministerium erzählt, dass er an diesem Thema arbeitet, wird es wohl stimmen. Heißt ja nicht, dass die EU nicht auch dran ist.

Und die "hochgestellte Dame" (Hauptabteilungsleitung) hat mittlerweile PETA laut eigener Aussage als Erbe ins Testament eingesetzt. Hat aber mit Baglimit eher wenig zu tun ...
Naturliebhaber ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 12:21   #8
Sten Hagelvoll
Konserviererin
 
Benutzerbild von Sten Hagelvoll
 
Dabei seit: 04.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 5.353
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen

Wie anglerfeindlich SPD-Umweltministerin Hendricks ist, hat ja ANGLERDEMO schon x-fach bewiesen.




Wenn ich dann aktuell jetzt im Focus lese, dass nach dem Dorsch nun der Hering das Problem ist, dann werd ich das Gefühl nicht los, dass Ministerin Frau Hendricks (SPD) hier Angler wieder einschränken will/wird:

Barbara Hendricks ist meiner Einschätzung nach nicht die spitzeste Flunke am Drilling, um nicht zu sagen, das Weib ist genuin doof.

Die Fäden, an denen diese Puppe hängt, führt Flasbarth, selber kein Ausbund an Kompetenz, um nicht zu sagen, ökonomisch und ökologisch unfähig, dafür maximal ideologisch ferngesteuert. Heute Abend wissen wir mehr, wenn das wieder auf eine GroKo rausläuft, könnte uns die Konstellation weitere 4-5 Jahre erhalten bleiben.
__________________

"...ein Stecken und eine Schnur mit einem Wurm am einen Ende und einem Narren am anderen" Samuel Johnson

Sten Hagelvoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 12:21   #9
rippi
Gesperrter User
 
Dabei seit: 02.2013
Ort: irgendwo im norden / irgendwo im harz / irgendwo im hohen norden
Beiträge: 866
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Und auch ein Baglimit für den Hering wäre durchaus sinnvoll. Nicht als Tageslimit aber so XXX Stück pro Jahr, damit man den Dünger-Anglern einen Riegel vorschiebt. Leider nicht umsetzbar.
rippi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 12:25   #10
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.531
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Wetten? Baglimit für Angler beim Hering kommt!

Zitat:
Zitat von Naturliebhaber Beitrag anzeigen
Wenn mir das ein Mitarbeiter aus dem Ministerium erzählt, dass er an diesem Thema arbeitet, wird es wohl stimmen. Heißt ja nicht, dass die EU nicht auch dran ist.

Und die "hochgestellte Dame" (Hauptabteilungsleitung) hat mittlerweile PETA laut eigener Aussage als Erbe ins Testament eingesetzt. Hat aber mit Baglimit eher wenig zu tun ...
Dumm nur, dass damit das BMUB rein gar nix damit zu tun hat - als deutsches Ministerium ist das BMEL zuständig und federführend (und auch der in Bonn sitzende Teil und nicht der in Berlin, Referat 614, Seefischereimanagement und -kontrolle, Deutscher CCAMLR- und IWC-Kommissar ).

Aber lass Deine hochstehenden Bekannten ruhig weiter erzählen ;-)

Und welche Abteilung soll die leiten?
Da ich weder ne Hauptabteilung noch ne Hauptabteilungsleiterin im BMUB entdecken kann:
http://www.bmub.bund.de/fileadmin/Da...nigramm_bf.pdf

Kann es sein, dass Deine "Bekannte" gerne Geschichten erzählt??
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Larven-Misere beim Hering - Droht auch hier Baglimit? Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 47 01.06.2017 08:31
Der Baglimit-"Betrug": 85 Mio. für Wissenschaft - 0 Euro für Dorsche und Angler Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 41 26.04.2017 11:07
Welches Behältnis für den Hering beim Watfischen? Broiler PLZ 1 12 26.01.2017 11:43
Neue Wetten für die WM Heuxs Sportforum 11 03.03.2006 13:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12738 Sekunden mit 17 Queries