Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln in Norwegen > Angeln und Angeltechniken in Norwegen

Angeln und Angeltechniken in Norwegen Tipps, Tricks und Fragen rund um das Angeln in Norwegen.
Reiseanbieter

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
angelreisen kn Fin Nor

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.09.2017, 12:33   #21
alit2003
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2013
Ort: 49733
Beiträge: 2
Standard AW: Angeln im Fördefjord / Naustdal

Moin ,

eigentlich wollte ich auch schon nen Bericht in die Gruppe setzen aber ich war die letzte Zeit viel beruflich unterwegs.

Aber die Reise war super. Wir sind mit der Fähre Hirtshals-Bergen hoch was einfach super ist. Man kann sich nachts hinhauen und ist morgens top fit für die letzten 4-5 Stunden Fahrt.
Es war das erste Mal das wir durch den Zoll mehr oder weniger kontrolliert worden sind. Man hat uns rausgewunken und nach den Ausweisen gefragt. Danach fragte er wieviel Bier und sonstigen Alkohol wir mithätten. Da haben wir dann ein weinig geflunkert, da wir eigentlich bis unters Dach voll waren mit Schnaps :D
Er hat dann noch einmal durch die Reihe geschaut und dann durften wir zum Glück weiter fahren. War schon ein wenig Aufregend.

Transfer hat also schon mal gut geklappt
Dann kamen wir gegen 17:00 am Haus an. Unser Vermieter kam auch gleich um die Ecke und begrüßte uns. Ein Mann ca. 70 Jahre alt und sehr nett.
Er hat uns das Haus und die Boote gezeigt. Wir hatten die Auswahl aus ca. 15 Booten und konnten auch noch während des Aufenthaltes tauschen.
Wir sind dann gleich raus und haben erstmal ein paar Makrelen als Köderfische gefangen. In den darauffolgenden Tagen haben wir hier und da noch einige Makrelen gefangen, sind aber hauptsächlich mit Fischfetzen auf Leng gegangen. Und das hat sehr gut geklappt.
An den Kanten im Fjord bissen die Jungs auf unsere Fischfetzten mit kleinem Gummifisch welcher vor dem Drilling montiert war. Die Farbe machte hier keinen Unterschied. Es gingen uns Lengs zwischen 60 und 120 cm an den Haken. Einige gute sind uns zu Anfang noch flöten gegangen da wir es erst mit Einzelhaken probierten bevor wir auf Drilling umgestiegen sind.
Das Wetter war wirklich hervorragend und nebenan hatten wir eine Gruppe Berliner welche das erste Mal in Norwegen waren. Super nette Jungs &1514;
Wir haben ziemlich alle Hotspots welche auch auf den Seekarten im Haus eingezeichnet waren angefahren. Auf sandigem Untergrund kam dann der Fleckhai. Auch mal interessant solche Fische zu fangen. Aber wir fingen noch viele andere Fische.

- Makrele
- Dorsch
- Leng
- Lumb
- Rochen
- Fleckhai
- Oktopusse
- Schwarzer Hai
- Steinbeißer
- Rotbarsche
- Heilbutt
- Seelachs
- Schellfisch

Bei dieser Vielfallt machte es richtig Spaß.
Wir werden diese Ecke (wahrscheinlich das gleiche Haus) bestimmt noch einmal wieder besuchen. Uns hat es dort sehr gut gefallen.
Jetzt liegt bald das Räuchern an mit unseren Frauen.
Wird bestimmt ne gute Party wie immer

Besten Gruß Alexander
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2340.jpg (144,5 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2331.jpg (183,5 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2425.JPG (87,5 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2424.jpg (165,1 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2321.jpg (198,5 KB, 52x aufgerufen)
alit2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 10.10.2017, 09:47   #22
schnurriss
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 10
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Angeln im Fördefjord / Naustdal

Hallo Alit,
die gleiche Anlage hatten wir im vorigen Jahr, haben in dem riesigen Haus oberhalb gewohnt, Solve sein ehemaliges Wohnhaus, von der Größe her gigantisch. Wo kommen denn jetzt die vielen Boote her ? Wir hatten damals das Sportboot mit 4 Personen, sparsam im Verbrauch aber zum Angeln nicht so gut da du kaum darin stehen kannst ( flache Reling --> Gefahr des überbord gehen !! ) Diese Artenvielfalt konnten wir auch nicht vorweisen. Kommt noch ein ausführlicher Bericht mit Ortsangaben ? Viele Grüße Achim
schnurriss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 15:17   #23
schnurriss
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 10
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Angeln im Fördefjord / Naustdal

Fährt da dieses Jahr noch jemand hin ? Bin erst wieder September / Oktober da und würde gerne wissen welches Boot seinem neuen Haus ( das rechte, nicht rote Holzhaus auf Bild 5 von Alit ) zugeordnet ist. Vor allen Dingen welcher Typ bzw. Modell von Echolot dort installiert ist und ob er Mitglied im norwegischen Touristik- bzw. Fischverband ist, damit wir anstelle von 10Kg eventuell 20Kg ausführen dürfen was ja bei 13 Tage vor Ort passieren könnte wenn es normal läuft.
schnurriss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2018, 09:07   #24
gammelhering
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2006
Ort: Essen
Beiträge: 7
Standard AW: Angeln im Fördefjord / Naustdal

Zitat:
Zitat von schnurriss Beitrag anzeigen
Fährt da dieses Jahr noch jemand hin ? Bin erst wieder September / Oktober da und würde gerne wissen welches Boot seinem neuen Haus ( das rechte, nicht rote Holzhaus auf Bild 5 von Alit ) zugeordnet ist. Vor allen Dingen welcher Typ bzw. Modell von Echolot dort installiert ist und ob er Mitglied im norwegischen Touristik- bzw. Fischverband ist, damit wir anstelle von 10Kg eventuell 20Kg ausführen dürfen was ja bei 13 Tage vor Ort passieren könnte wenn es normal läuft.
Warum fragst du deinen Vermieter den nicht selbst ?
Viele Norweger sprechen auch gut englisch.

Da war mal was im Gerede um den Fördefjord wegen Vermüllung mit tausenden Tonnen Schwermetallhaltigen Gestein durch einen Bergbaubetrieb. Es sollten dadurch Arbeitsplätze geschaffen werden auf Kosten des dann über Jahrzehnte lang fischtoten und mit Chemikalien vergifteten Fördefjords. Da würd ich den Vermieter auch gleich noch nach fragen. Ich hab jetzt leider den Link nicht zur Hand.
gammelhering ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2018, 09:20   #25
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.965
Standard AW: Angeln im Fördefjord / Naustdal

Registrierung siehe hier: https://www.fiskeridir.no/Fritidsfis...fiskebedrifter

Scheint also registriert bei den Freiwilligen.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln in Norwegen > Angeln und Angeltechniken in Norwegen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,08159 Sekunden mit 15 Queries