Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Stippfischen und Friedfischangeln

Stippfischen und Friedfischangeln Friedfischangeln und Stippfischen - Gewässer und Methoden....

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.09.2017, 17:37   #1
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Blog-Einträge: 2
Standard Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Für eine Umfrage:
Welche Friedfischmethoden neben Feedern und Stippen gibts noch?

Daraus resultierend:
Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Christopher.S Beitrag anzeigen
Wieviel Prozent aktiv Kopfrute angeln.

-gesendet vom Smartphone-
Wie viel Prozent von was?
Angler allgemein?

Wettangler?

Vereinmitglieder?

Würde ich eher dazu tendieren, verschiedene Friedfischmethoden zur Auswahl zu stellen.

Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 07.09.2017, 17:40   #2
Bener
...mit Bart(eln)
 
Benutzerbild von Bener
 
Dabei seit: 08.2017
Ort: Hemsbach
Alter: 39
Beiträge: 109
Standard AW: Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Waggler? Schwingspitze? Winkelpicker? Fliege/Nymphe?
Bener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 17:46   #3
Kochtopf
Chub Niggurath
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Nordhessen
Alter: 34
Beiträge: 3.066
Standard AW: Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Dropshot mit Kunstmade (sic!)
__________________
Iä! Iä! rippi! F'thagn!
Kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 17:53   #4
feederbrassen
immer wieder neu
 
Benutzerbild von feederbrassen
 
Dabei seit: 05.2014
Ort: Königreich Kempen
Alter: 52
Beiträge: 2.784
Standard AW: Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Hmmm ,gleicht sich doch alles mehr oder weniger nur das daß Kind dann einen anderen Namen hat um den Absatz zu steigern
Manches ist eine Kombination von zwei ursprünglich einmal separaten Methoden.
Z.b. Feedern und Pickern.
feederbrassen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 18:02   #5
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Deswegen frag ich als Nicht-Friedler-Experte ja, welches da die gängigen sind.
Zu was seid ihr denn da?
;-)))

Bolo oder Matchrute würd mir noch einfallen.
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 18:06   #6
Michael.S
”Und eines Tages kommt hoffent
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: Otterndorf
Alter: 57
Beiträge: 1.068
Standard AW: Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Treibbrot , ob es so richtig heißt keine Ahnung jedenfalls nannten wir das immer so , Brotkruste an der Oberfläche , damit haben wir auf große Alande geangelt , gibt es hier leider nicht mehr , sie sind verschwunden wie viele andere Fischarten die es früher noch massig gab
__________________
Ich will ja nicht sagen, dass es in meiner Wohnung zu heiß ist, aber zwei Hobbits haben hier gerade einen Ring reingeworfen.
Michael.S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 07.09.2017, 18:20   #7
Chefkoch85
Nussangler
 
Dabei seit: 02.2011
Ort: Oberfranken
Beiträge: 455
Standard AW: Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Trotting
__________________
Der Fisch muss raus
Chefkoch85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 18:23   #8
D1985
Mitglied
 
Benutzerbild von D1985
 
Dabei seit: 08.2011
Beiträge: 3.217
Standard AW: Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Primitives Grundangeln mit dem Sargblei
D1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 20:18   #9
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 4.601
Standard AW: Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Festbleimontagen
Bolofischen
Freie Leine
Oberflächenangeln ( Pilot, Schwimmbrot )
Futterspiralen ( Zwischending Feedern und Festblei )
Liften ( Pose überbleien, Aufstellen ---> Hebebiss )
Kopfrutenfischen ( Verkürzt, Abroller etc. )

Nächste Evolution:

Absinkphasenfischen :D ( langsam sinkender Schwimmkörper )
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 20:32   #10
jochen68
Zupfangler
 
Benutzerbild von jochen68
 
Dabei seit: 04.2015
Ort: Schwerte
Beiträge: 422
Standard AW: Was gibts denn alles an Friedfischmethoden ausser Stippen und Feedern noch?

Zitat:
Zitat von Michael.S Beitrag anzeigen
Treibbrot , ob es so richtig heißt keine Ahnung jedenfalls nannten wir das immer so , Brotkruste an der Oberfläche , damit haben wir auf große Alande geangelt , gibt es hier leider nicht mehr , sie sind verschwunden wie viele andere Fischarten die es früher noch massig gab
"Schwimmbrot" hieß das bei uns.

Mit Hegene wird auch auf Friedfische geangelt (ich tue es auf Felchen, Rotaugen, Maränen)
jochen68 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Stippfischen und Friedfischangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Stippen und Feedern in NL schmitzi Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg 0 12.04.2013 17:59
stippen und feedern in nrw thefinish PLZ 4 0 14.11.2008 06:56
Wo und wann gibts denn ne gute Anglermesse?! nwcon Karpfenangeln 17 05.11.2006 16:31
Stippen und Feedern in Dortmunder umgebung Helix Stippfischen und Friedfischangeln 1 20.02.2003 06:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:49 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09453 Sekunden mit 13 Queries