Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate
Balzer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.12.2010, 18:46   #21
porbeagle
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2010
Ort: mutterstadt
Beiträge: 275
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Zitat:
Zitat von skally Beitrag anzeigen
xD

soviel dazu... Man kann sie eigentlich nie wirklich sicher sein, wer was mit dem Paket genau macht.
Hab mal gehört das Pakete stürze aus über einem Meter oder bissl mehr standhalten sollen, ohne das was kaputt geht. Für mich aber relativ unverständlich. Wenn z.b: ne Festplatte im Paket transportiert wird und ist trotzdem ausgezeichnet+sicher verpackt wurde. Kann sie trotzdem durch den Meter sturz kaputt gehen... :-(

Das ist kein Geheimnis steht sogar bei der Post auf den Infoheften.Muß mindestens 1,20 m fallen dürfen ohne kaputtzugehen.
Das ist nämlich die mindesthöhe der Abkipprampe vom Fließband.
porbeagle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.12.2010, 16:54   #22
Sensitivfischer
mach's nun auch mit Gummi
 
Benutzerbild von Sensitivfischer
 
Dabei seit: 07.2009
Ort: Baden Württemberg
Alter: 42
Beiträge: 4.139
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Zitat:
Zitat von skally Beitrag anzeigen
hi,

hab mal fürn nen servicepartner der dhl gearbeitet. War mit im DHL Depot drin. Die Eindrücke waren so mies das ich niemals wieder was über dhl kommen lasse... :-( Da wurden Weinkisten vom Rollband ins Auto geschmissen und über den Kunde geschimpft der das Paket wohl anscheinend nicht genug sicher verpackt konnte. Oder im allgemeinen wenn z.b: mal so ein xx zoll fernseher aufm Rollband war der garnicht unseeren Lieferbezirk hatte, wurde der nicht sorgsam vom Band genommen und zur richtigen Station gebracht, ne öfters mal mit nen Punch auf das Paket so das es vom ca 1,20cm hohen laufband aufm Boden knallt. Und sowas leider net nur mit Fernsehern...
Naja von den ca. 200-350 Paketen die ein DHL bote in der Stadt zur Weihnachtszeit liefern musste. Waren jedenfalls zu meiner Zeit min. 30 Pakete sogenannte "Knautschpakete" (Pakete die in Mitleidenschaft gezogen wurden um das Auto vernünftig zu packen.)

Oder es wird versucht auf Ach und Krach ein päckchen durch den Briefschlitz zu donnern. -.-

Hab zu der Zeit mit vielen anderen Paketlieferdiensten kontakt gehabt. Mittlerweile kann ich beruhigt sagen das die von UPS und Trans-o-Flex so mit den Paketen umgehen wie es eigentlich sein soll, gut Schwarze Schafe gibt es vllt überall. Aber vermute bei DHL zumindest Servicepartner, da sammeln sie sich.

Beste Grüße
Joo, das ist bei den meisten Paketversendern(DHL, GLS, Hermes...usw.), die schwerpunktmäßig nicht bloß Gewerbliche beliefern, so.
Und für das, was die Jungs dort üblicherweise verdienen, kommt noch viel zu viel, heil an.
Für 1500 Euro- Pauschallohn(quasi Flatrate) bei beliebig viel Arbeitszeit(morgens um 4Uhr bis abends 17 Uhr und länger), würde ich mit den Paketen auch nicht liebevoller umgehen.
__________________
"Komm essen wir Opa" - Satzzeichen retten Leben!
Sensitivfischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 18:06   #23
Walstipper
Gast
 
Dabei seit: 05.2007
Beiträge: 0
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Der Rutenversand für Einteilige ist mitlerweile wirklich problematisch geworden, was früher problemlos mit GLS ging, is heut nicht mehr.

Nahezu alle Zulieferungen in letzter Zeit von welchen ich weis, verliefen irgendwie ungut, und nachdem ich mal gegoogled hab, hat sich das dann auch bestätigt:

http://www.dooyoo.de/transport-autom.../Testberichte/

Man muss sich das Testergebnis dort mal auf der Zunge zergehen lassen, der Durchschnitt von zwei Sternen ist kaum aussagekräftig, da der Median eigentlich bei einem Stern liegt (schlechtmöglichst), sozusagen mehrheitlich Note 6!

Als dann letztens ein Paket vom Kumpel im Depot vergammelt ist, weil angeblich irgendwelche Rechnungen vertauscht wurden (zuerst kam die Ausrede mit Schnee und Trallala), kam die Idee den Schuppen mal dem Verbraucherschutz zu melden. Is wohl nix draus geworden.

Die Frage ist nun, ob Illoxx auch Probleme macht, da diese durch GLS zustellen. Wie sind eure Erfahrungen?
Walstipper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 18:14   #24
asphaltmonster
AnRHEINer
 
Benutzerbild von asphaltmonster
 
Dabei seit: 06.2004
Ort: Am Rhein...
Beiträge: 4.527
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Wie gesagt, habe bisher Ruten immer mit Iloxx verschickt und nie Probleme gehabt.
Es gibt Sendungsverfolgung usw.
__________________
asphaltmonster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 18:19   #25
skally
salty
 
Dabei seit: 05.2008
Ort: Ganz nah am Salzwasser
Beiträge: 335
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Zitat:
Zitat von Sensitivfischer Beitrag anzeigen
Joo, das ist bei den meisten Paketversendern(DHL, GLS, Hermes...usw.), die schwerpunktmäßig nicht bloß Gewerbliche beliefern, so.
Und für das, was die Jungs dort üblicherweise verdienen, kommt noch viel zu viel, heil an.
Für 1500 Euro- Pauschallohn(quasi Flatrate) bei beliebig viel Arbeitszeit(morgens um 4Uhr bis abends 17 Uhr und länger), würde ich mit den Paketen auch nicht liebevoller umgehen.

bei mir beim DHL-Servicepartner waren es 1000€ Brutto. Erst ab ca.150Paketen pro Tag hattest du durch Akkord mehr aufm Konto.
33cent gab es pro ausgelieftes Paket oder Päckchen.

greetz
skally ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 21:52   #26
Sensitivfischer
mach's nun auch mit Gummi
 
Benutzerbild von Sensitivfischer
 
Dabei seit: 07.2009
Ort: Baden Württemberg
Alter: 42
Beiträge: 4.139
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Zitat:
Zitat von skally Beitrag anzeigen
bei mir beim DHL-Servicepartner waren es 1000€ Brutto. Erst ab ca.150Paketen pro Tag hattest du durch Akkord mehr aufm Konto.
33cent gab es pro ausgelieftes Paket oder Päckchen.

greetz
Na, das ist ja gleich noch viel interessanter, da kommt ja Reichtum auf.
Ich kenne das bloß daher, dass ich mal vom Arbeitsamt, als ich arbeitslos war, zu so einem Subunternehmer geschickt wurde, weil der ne Stelle hätte.
Der gute Mann war Türke und wollte unbedingt einen Nichtlandsmann als Fahrer anstellen, zu besagten Konditionen.
Ich machte den Mist einen Tag mit(Mitfahrer) und am nächsten Tag ließ ich ihn wissen, dass es umständehalber, dann wohl doch nur für nen Landsmann reicht, weil ich garantiert nicht für 1500 Euro netto unlimited arbeiten gehe und meinen Führerschein riskiere.
__________________
"Komm essen wir Opa" - Satzzeichen retten Leben!
Sensitivfischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.12.2010, 18:05   #27
trixi-v-h
Mitglied
 
Benutzerbild von trixi-v-h
 
Dabei seit: 02.2008
Alter: 46
Beiträge: 806
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Bei DPD ist die maximale Länge bei 175cm. Daher bleibt leider nur GLS mit der Billigmarke illoxx übrig, welche in meinen Augen die miserabelsten deutschen Paketdienste sind.
trixi-v-h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2011, 10:30   #28
bertman
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Neu-Isenburg
Alter: 34
Beiträge: 392
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Hallo,

ich muss mich anschließen, dass Illoxx zumindest das günstigste Unternehmen zu sein scheint! EInmal mit verschickt, einmal keine Probleme! Mehr kann ich dazu leider noch nicht beisteuern. Jetzt steht das 2te Paket hier in der Bude und soll weg. Meine Frage dazu: Muss ich das Paket 4-eckig machen? oder reicht es aus, das Paket bei GLS/Illox rund(Transportrohr) zu lassen?

Gruss Robert
__________________
___Gruss Robert___
bertman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2011, 11:26   #29
Professor Tinca
Ein Korn im Feldbett !
 
Benutzerbild von Professor Tinca
 
Dabei seit: 08.2007
Ort: Global Ghetto
Beiträge: 12.164
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Seit diesem Jahr muss das Paket quaderförmig sein, sonst auch da Sperrgut und teurer!!!
__________________
Lieber einen Ort im Grünen als einen Grünen im Ort !
Professor Tinca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2011, 11:40   #30
bertman
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Neu-Isenburg
Alter: 34
Beiträge: 392
Standard AW: Mit welchem Versand verschickt ihr Ruten?

Zitat:
Zitat von Professor Tinca Beitrag anzeigen
Seit diesem Jahr muss das Paket quaderförmig sein, sonst auch da Sperrgut und teurer!!!
Umpfff... habs mir fast gedacht! Danke für die Antwort!
Da darf ich dann jetzt wohl mal das Basteln anfangen

Gruss Robert
__________________
___Gruss Robert___
bertman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit welchem Alter habt Ihr mit dem Angeln Begonnen? oh-nemo Angeln Allgemein 44 27.09.2013 03:16
Mit welchem Knoten verbindet ihr Fluorcarbon mit der Hauptschnur batron Raubfischangeln und Forellenangeln 16 10.04.2008 12:42
Mit welchem Anbieter verschickt ihr lange Pakete? pike1984 Günstig kaufen! & Tipps! 21 31.01.2007 11:12
Mit welchem Programm erstellt ihr eure Homepage? hkroiss Internet 9 30.01.2004 11:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:25 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09701 Sekunden mit 13 Queries