AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate
Balzer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.10.2014, 17:18   #1
dosenelch
00 Schneider
 
Dabei seit: 07.2006
Beiträge: 595
Standard Stinkende Gummiköder auslüften lassen?

Alle Gummiköder, die ich so habe, riechen irgendwie mehr oder weniger nur nach Gummi und nicht wirklich penetrant. Soweit, so gut.
Gestern habe ich mir dann im Angelladen ein paar Tütchen mit kleinen Gummifischen einer mir unbekannten Marke aus der Restpostenbox mitgenommen.

Als ich die Packungen zu Hause öffnete, stieg mir schon ein ziemlich aufdringlicher Geruch in die Nase, und als ich mit meinem Riechkolben dann noch ein bisschen näher kam, dachte ich, mir würde es die Nasenschleimhaut wegätzen. So extrem habe ich das bei noch keinem anderen Köder erlebt.

Hilft es, die Teile an der Luft gründlich ausdünsten zu lassen oder besser gleich in die Tonne damit?
dosenelch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 08.10.2014, 18:06   #2
danig
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2007
Beiträge: 88
Standard AW: Stinkende Gummiköder auslüften lassen?

Hi.
Also ich muss sagen das die Gummis von Lunker City auch stinken wie die Sau. Meiner meinung macht das ganze nichts an der fängigkeit des Köders.

mfg
Daniel
danig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2014, 19:28   #3
sprogoe
Fischveredler
 
Dabei seit: 11.2009
Ort: Gummersbach
Alter: 68
Beiträge: 2.349
Standard AW: Stinkende Gummiköder auslüften lassen?

Chinaproduktion aus benutzten Kondomen?

Gruß Siggi
__________________

Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.

sprogoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2014, 20:17   #4
Pike-Hunter1994
am liebsten mit Gummi ;)
 
Benutzerbild von Pike-Hunter1994
 
Dabei seit: 05.2013
Ort: Am Wasser
Alter: 24
Beiträge: 514
Standard AW: Stinkende Gummiköder auslüften lassen?

Einfach mal mit Fitwasser oder Milch probieren...der Gestank dürfte die Fische wenig ineressieren, mit den LunkerCity-Ködern aus einer ungeöffneten Packung kannste vom Gestank her Kleingetier töten, aber fangen tun sie trotzdem gut...
Welche Gummis sind das denn, die du hast??
__________________
Freundliche Grüße
Pikehunter

Catch&Release is not a Crime
Pike-Hunter1994 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2014, 20:23   #5
Taxidermist
Mitglied
 
Benutzerbild von Taxidermist
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Sinsheim
Beiträge: 8.648
Standard AW: Stinkende Gummiköder auslüften lassen?

Zitat:
Einfach mal mit Fitwasser
Was'n das?

Ich würde empfehlen, die Gummis kurz in kochendes Wasser zu geben, dann dürften die meisten Silikonöle und Weichmacher raus sein und entsprechend weniger müffeln!

Jürgen
__________________
In der lebendigen Natur geschieht nichts, was nicht in Verbindung mit dem Ganzen steht. Goethe

Geändert von Taxidermist (08.10.2014 um 20:26 Uhr)
Taxidermist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2014, 20:45   #6
Pike-Hunter1994
am liebsten mit Gummi ;)
 
Benutzerbild von Pike-Hunter1994
 
Dabei seit: 05.2013
Ort: Am Wasser
Alter: 24
Beiträge: 514
Standard AW: Stinkende Gummiköder auslüften lassen?

Spülmittel (für Geschirr)mit Wasser vermischt...aber Taxidermist hat recht mit Kochen geht's auch, hatte mal Gummifische mit verformten Schwanz, habe sie dann in kochendes Wasser gegeben, danach liefen sie und der Gestank war auch weg...
__________________
Freundliche Grüße
Pikehunter

Catch&Release is not a Crime
Pike-Hunter1994 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 08.10.2014, 21:13   #7
dosenelch
00 Schneider
 
Dabei seit: 07.2006
Beiträge: 595
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Stinkende Gummiköder auslüften lassen?

Die Marke scheint "Ultimate" zu sein, die Köder selbst heißen Twist Shads.

Das mit dem kochenden Wasser werde ich versuchen. Wie lange lässt man die Dinger denn kochen?
dosenelch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
stinkende Fangmethoden beim Befufsfischer Plieten_Fischer Gewässergütebestimmung und Bewirtschaftung 10 27.07.2012 21:41
Rezept für penetrant stinkende Boilies Friedfischschreck Karpfenangeln 48 28.02.2010 21:23
Stinkende Graser !! Fishhunter1993 Karpfenangeln 18 24.05.2008 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:54 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10340 Sekunden mit 15 Queries