Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 3

PLZ 3 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2018, 22:14   #3701
Hann. Münden
 
Dabei seit: 09.2013
Beiträge: 1.591
Standard AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Zitat:
Zitat von dirka Beitrag anzeigen
Das wäre ja perfekt. Gibt's da auch was schriftlich oder auf wen kann man sich berufen?
Infos gibt es hier:


FG HMÜ:

https://www.hann.muenden.de/index.phtml?La=1&ffmod=adr&object=adr%7C295.480.1& FID=295.480.1


Ausgabestelle in Kassel:

https://www.angelcenter-kassel.de/




Das liest sich natürlich nicht schön, wegen der Hitze:
https://www.hna.de/lokales/hann-muen...-10110296.html

Geändert von Hann. Münden (10.08.2018 um 22:52 Uhr)
Hann. Münden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 11.08.2018, 15:16   #3702
Robbyk2
Allrounder
 
Dabei seit: 07.2013
Alter: 25
Beiträge: 184
Standard AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Freut mich für alle die bis jetzt Nachts einpacken mussten.


Ich muss jetzt leider ein paar Tage pausieren.

War mal wieder auf Forellen Pirsch und es lief auch echt gut.

Hatte schon was in der Tüte und auch immer wieder untermaßige von ca.25 cm.

Dann hatte ich mal wieder so eine zu kleine Bafo dran und habe Sie rausgezogen wollte schnell zupacken um den Haken zu lösen ....
In dem Moment zappelt die Forelle und naja ..... Ich hänge mal das Ergebnis an.



Krankenhaus.... Habe es elbst probiert, aber kein Chance bei den Widerhaken.
Der Chirurg war auch noch ein absoluter Trottel. Erst schafft er es nicht beim Betäuben den Nerv zu treffen und legt dann los ....Arrrrr das war krass....
Dann macht der da echt ewig rum ....ich wollte schon sagen ....Gib her ich mach das selber mit links ....so ein Idiot.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20180810_201306.jpg (96,0 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20180810_202758.jpg (61,4 KB, 47x aufgerufen)
Robbyk2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 16:26   #3703
Hann. Münden
 
Dabei seit: 09.2013
Beiträge: 1.591
Standard AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Ahh, das sieht mies aus. Der arme Wobbler ...natürl. Spaß!



Hatte ich auch und die wollten den erst ohne Betäubung rausprokeln. Habe mit Seitenscheider den Wobbler abgetrennt, 2 Ibuprofen reingeworfen und wollte den Haken anfangs selber rausholen.



Mit Betäubung lief es dann aber im Krankenhaus reibungslos.
Hann. Münden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 16:41   #3704
Robbyk2
Allrounder
 
Dabei seit: 07.2013
Alter: 25
Beiträge: 184
Standard AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Zitat:
Zitat von Hann. Münden Beitrag anzeigen
Hatte ich auch und die wollten den erst ohne Betäubung rausprokeln. Habe mit Seitenscheider den Wobbler abgetrennt, 2 Ibuprofen reingeworfen und wollte den Haken anfangs selber rausholen.

Mit Betäubung lief es dann aber im Krankenhaus reibungslos.

Habe es bestimmt am Wasser 10 Minuten probiert. Erst mit der Hand, dann mit der Zange. Nichts zu machen. Habe sogar einmal bis 3 gezählt und dann mit Schwung. Aber hat sich nicht gerührt. Der Schmerz wurde dann auch immer schlimmer. Habe es dann aufgegeben.
Robbyk2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 16:48   #3705
Hann. Münden
 
Dabei seit: 09.2013
Beiträge: 1.591
Standard AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Zitat:
Zitat von Robbyk2 Beitrag anzeigen
Habe es bestimmt am Wasser 10 Minuten probiert. Erst mit der Hand, dann mit der Zange. Nichts zu machen. Habe sogar einmal bis 3 gezählt und dann mit Schwung. Aber hat sich nicht gerührt. Der Schmerz wurde dann auch immer schlimmer. Habe es dann aufgegeben.
Kenn ich, kenn ich .


Und jetzt, mit dem Daumen, klappt doch das Ansitzangeln bestens
Hann. Münden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 16:57   #3706
Dorschbremse
komm´mir nicht mit Verein an!!
 
Benutzerbild von Dorschbremse
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Rinteln
Alter: 42
Beiträge: 4.768
Standard AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Yeah Baby - sowas ist wirklich gefühlsecht!

Alle Videos mit Anleitungen dazu sehen sooo easy aus - aber wenn du dann in der Situation steckst.....

Die Chirurgen machen da meist so etwas wie einen "Entlastungsschnitt" - im Bereich der Nagelhaut absolut ungeil- und man hat ein paar Tage was davon.

Etwas für Borderliner oder sonstig Bekloppte - den Hakenschenkel mit ner Zange greifen und durchstechen, dass die Widerhaken freiliegen - dann diesen mit Seitenschneider oder CoBolt abknipsen und den Haken rausziehen.
Verursacht nicht so viel Gewebeschaden wie der Chirurg.

Auch für solche Fälle ist es gut, immer scharfe Haken zu haben - der Fisch wird leichter gehakt- oder der Haken geht glatter durchs Fleisch und verursacht nicht soviel Schmerz

Gute Besserung ��
__________________
Für die jüngeren Leute:
LED ZEPPELIN
hat absolut nix mit beleuchteten Luftschiffen zu tun!
Dorschbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 11.08.2018, 18:31   #3707
Fetter Angler
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2016
Beiträge: 147
Standard AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Manche haben auch nen Haken im Koppe. Gute Besserung Robbi,Tobbi und das Fliewatüüt.
Fetter Angler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 18:57   #3708
Robbyk2
Allrounder
 
Dabei seit: 07.2013
Alter: 25
Beiträge: 184
Standard AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Zitat:
Zitat von Dorschbremse Beitrag anzeigen

Etwas für Borderliner oder sonstig Bekloppte - den Hakenschenkel mit ner Zange greifen und durchstechen, dass die Widerhaken freiliegen - dann diesen mit Seitenschneider oder CoBolt abknipsen und den Haken rausziehen.
Verursacht nicht so viel Gewebeschaden wie der Chirurg.

Gute Besserung &5533;&5533;



Hätte ich einen Seitenschneider gehabt, hätte ich das am Wasser auch probiert.
Das war allerdings auch das, was der Chirurg zuerst versucht hat. Problem der haken guckte nach vorne. Da war der Weg zu groß bis er wieder unten raus gekommen wäre. Dann wäre er am Ende noch ganz drin gewesen.
Deshalb hat der Vogel versucht den Haken im Daumen nach außen zu drehen, damit der Weg zum durchdrücken kürzer wird.
Hat aber nicht funktioniert. Ist ständig abgerutscht und nur alles da drinne komplett zu Pudding verarbeitet.

Dann war es am Ende so zerissen, dass er es doch nach oben raus gezogen hat.

Könnt euch vorstellen, wie es sich jetzt anfühlt ....

Naja man wird es überleben.
Robbyk2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 10:08   #3709
bernie
Auf-dem-Eis-Steher
 
Benutzerbild von bernie
 
Dabei seit: 04.2001
Ort: Adelebsen/Niedersachsen
Alter: 60
Beiträge: 1.144
Standard AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Aaalter Verwalter..... das Vergnügen hatte ich auch schon, aber MEIN Doc hat das mit meiner Hilfe und Anleitung den Drilling sauber und anständig entfernt...ich konnte sogar noch zum Eisangeln, aber durch die Spritze hat das Becherchen Glühwein wie ein ganzes Faß gewirkt ;-)

Gute Besserung
__________________
..bis denne
B)ernd
--------------------------------------------------
Gewalt ist KEINE Lösung!!!!! ......... ausser manchmal
bernie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 10:09   #3710
Dorschbremse
komm´mir nicht mit Verein an!!
 
Benutzerbild von Dorschbremse
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Rinteln
Alter: 42
Beiträge: 4.768
Reden AW: Angeln an Fulda, Werra, Weser rund um Hann. Münden

Ach du liebe Zeit - ich kann mir vorstellen wie "dankbar" du dem Chirurgen für die Puhlerei bist - was da jetzt an Nervenenden in der Fingerkuppe gereizt /zerstört ist...

Fachpersonal!

Dann doch lieber von Anfang an den kleinen Entlastungsschnitt!

Gute Besserung 👍
__________________
Für die jüngeren Leute:
LED ZEPPELIN
hat absolut nix mit beleuchteten Luftschiffen zu tun!
Dorschbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 3

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angeln an der Weser zwischen Hann.Münden und Bad Karlshafen Dennisvellmar PLZ 3 29 11.03.2018 08:54
Fulda bei Hann. Münden / Wilhelmshausen Goettinger PLZ 3 8 25.08.2013 19:23
fischen in der Weser im Kreis Hann.Münden blueline81 Karpfenangeln 0 27.01.2009 18:37
Angeln in Hann. Münden und der Weser Oberharzer PLZ 3 1 07.04.2006 22:37
Die Fulda von Kassel nach Hann.Münden Kasseler PLZ 3 4 07.04.2004 20:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09829 Sekunden mit 14 Queries