Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 1

PLZ 1 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.12.2013, 23:14   #21
elbetaler
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2011
Ort: Griese Gegend
Beiträge: 952
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

@asta, denn mal schon viel Glück und Petri vorab!

Eine relativ kurze Zeit nach der Entdeckung der "Neuen Welt" im Osten (....Wende) wurde die Oase Boltenhagener Steilküste als Top-Revier für Meerforellen alsbald schon durch den immer mehr steigenden Befischungsdruck fast tot geangelt.
Zugegeben, hört sich übertrieben an. Aber die Berufsfischerei und auch die Strandtouristen tragen wesentlich dazu bei. Für mich ein anschauliches Beispiel, wie man in gut 20 Jahren die Natur verändern kann. Nein, ich wünsche mir die Zeiten mit dem Zaun und Stacheldraht nicht zurück! Dort wurde die Natur über viele Jahre in Ruhe gelassen. Verschiedene Vogelarten hatten hier ihre Nist- und Ruheplätze (heute noch die Schwalben), kaum menschlicher Trubel am Strand und kaum Lärm und andere Emissionen durch Wasserfahrzeuge.
Also beste Bedingungen für Forellen. Zu den Entdeckern gehören u.a. Herr Strehlow und Herr Hennings, die nachweislich hier eines der besten Reviere vorfanden, mit regelmäßigen Traumfängen. Selbstverständlich blieb das auch so manchem Eingeborenen ... nicht verborgen und man sprang auf den Zug mit auf!

Sieht man sich nun die Karte (siehe oben, von @dorschwilli) an, kann man schon blind erahnen, das bei "passigem" Wind gute Strömungsverhältnisse herrschen. Da spült es Nahrung an, vorbei und frei. Und da sind die Silbrigen nicht weit - soweit die Theorie. Die scheinbar guten Verhältnisse bringen leider nur selten noch gute Fische ans Band. Wie es in den zahlreichen Netzen aussieht, stelle ich mir gar nicht erst vor. Also ist Ausdauer gefragt und auch gute Beobachtungsgabe, nämlich um Bewegungen, Temperatur und Wasserverhältnisse richtig deuten zu können.

Natürlich gibt es immer mal wieder die Sternstunden, wo kurzweiliges Angeln angesagt ist und schöne Fänge möglich sind! Doch gerade dann ist man nicht da oder ist durch irgendwas gehandicapt. Wer kennt das nicht?

Die letzten Buhnenfelder vor der Steilküste waren immer einen Brandungsangel-Versuch wert. Aktuell nach der Aufspülaktion kenne ich die Verhältnisse nicht.

Strecke machen, beobachten, "Ansammlungen" aus dem Weg gehen und lieber mal an "unmöglichen" Stellen versuchen. Dann macht´s irgendwann RUUUMMMMMMS
__________________
Eine Biene soll nicht nur summen, sie muss auch Honig bringen!
elbetaler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 18.12.2013, 06:26   #22
Astarod
Mitglied
 
Benutzerbild von Astarod
 
Dabei seit: 07.2010
Ort: Boizenburg
Alter: 42
Beiträge: 555
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

danke elbetaler für deinen Bericht,wenn ich das Geschirr zusammen habe,werde ich es versuchen.Mal sehen wenn es das erste mal rummst werde ich es hier posten
Astarod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 07:32   #23
Kaulsdorfer
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 342
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

Danke für die Tipps! Klingt ja überhaupt nicht gut... Wann war denn die Spülaktion? Müsste sich sich ja auch negativ auf die Seebrücke auswirken. Na mal sehen
Kaulsdorfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 19:51   #24
mathei
Mitglied
 
Benutzerbild von mathei
 
Dabei seit: 01.2011
Ort: banzkow
Alter: 50
Beiträge: 5.675
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

Zitat:
Zitat von Kaulsdorfer Beitrag anzeigen
Danke für die Tipps! Klingt ja überhaupt nicht gut... Wann war denn die Spülaktion? Müsste sich sich ja auch negativ auf die Seebrücke auswirken. Na mal sehen
ich glaub die läuft noch
__________________
Es gibt Tage da verliert man... und Tage, da gewinnen die Anderen
mathei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 20:01   #25
Kaulsdorfer
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 342
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

Na geil... heisst also auch fürs Brandungsangeln Finger weg vom Bier und ab ins Auto. So ein Mist...
Kaulsdorfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 20:41   #26
dorschwilli 306
Immer dicht am Fisch!!! 🎣
 
Benutzerbild von dorschwilli 306
 
Dabei seit: 12.2009
Ort: im norden
Beiträge: 2.809
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

hab ich eben gefunden

Strandaufspülung in Redewisch

Die Sonne scheint herrlich auf den neu aufgespülten und mit Strandhafer bepflanzten Strand westlich der Seebrücke! Anfang November wurde mit der Strandaufspülung auf der Höhe des Fritz-Reuter-Weges begonnen. Nun wurden die Arbeiten abgeschlossen und ein toller, breiter Strand ist entstanden.
Insgesamt wurden 70.000 m³ für über 700.000 € aufgespült. "Die Einwohner und Gäste haben die Investition mehr als verdient" - so Dr. Stefan Rudolph, der Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus.

Überzeugen Sie sich selbst und genießen einen erfrischenden, winterlichen Spaziergang entlang des neuen Strandabschnittes!


könnte also fertig sein....
__________________
<°)))))>><
SCHALKER IST DAS HÖCHSTE WAS EIN MENSCH AUF ERDEN WERDEN KANN
dorschwilli 306 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 18.12.2013, 20:43   #27
MarcoZG
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2013
Ort: Sternberg
Beiträge: 154
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

Geht jemand am Freitag auf der Seebrücke Boltenhagen?
MarcoZG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 04:53   #28
meckchris
Mitglied
 
Benutzerbild von meckchris
 
Dabei seit: 04.2009
Ort: Bi uns in Meckelbörg
Beiträge: 145
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

Auf Seebrücken gehe ich nur im Urlaub.Nichts ist schöner als Platz beim Angeln und trotzdem Fische fangen!Dabei muß das Gerät gar nicht exclusiv sein.
__________________
Tage ohne Fische sind ok.Tage ohne Fischen verloren!
meckchris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 07:40   #29
Kaulsdorfer
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 342
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

Danke Dorschwilli, Redewisch wäre mein Plan B gewesen. Werde ich wohl auch knicken und ein paar Kilometer weiter nach Steinbeck fahren. Ich denke mal, dass an so einem frisch aufgespülten Strand wahrscheinlich sehr wenig Futter im Wasser sein wird, oder?
Kaulsdorfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 08:15   #30
FischermanII
allrounder
 
Dabei seit: 10.2008
Ort: Hakenstedt
Alter: 33
Beiträge: 274
Standard AW: Angelkurve / Boltenhagen; Klütz; Wismar; Poel

also ich war genau zu der Zeit in Rerik als dort aufgespült wurde
und was soll ich sagen
Die Fische hat es überhaupt nicht gestört im Gegenteil
als wo anders das Wasser glasklar war hattest du dort eine angenehme Trübung! was bei dem intensiven Mond im Moment ja nicht verkehrt sein kann.

Viel Erfolg
__________________
Eat, sleep, go fishing! this is the life the rest just details!
FischermanII ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 1

Lesezeichen

Stichworte
angelberichte, erfolgsberichte, tipps

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
mefo angeln zwischen wismar und boltenhagen wallerwoller Meerforellen und Bellyboatangeln 20 19.03.2012 16:26
Unterkunft Bolte/Klütz/Wohlenberg 01.-03.05. niclodemus Meerforellen und Bellyboatangeln 0 18.04.2009 15:17
Wo genau ist Klütz-Höved ??? Bellyfisher Meerforellen und Bellyboatangeln 4 21.09.2007 18:06
poel-insel poel inne brandung??? nofish Brandungsangeln 2 02.02.2007 19:11
MB " Wismar " aus Wismar,schon jemand mit gefahren ???? Seeteufelfreund Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 6 22.09.2006 20:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06113 Sekunden mit 14 Queries