Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Wallerangeln

Wallerangeln Alles rund ums Thema Wallerangeln , Welsangeln.

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Black Cat

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2005, 13:55   #1
allroundfreak
Benutzer
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 79
Standard Waller????

War gestern beim fischen an einem Kleinen See.
Ich fischte mit ca.15cm Köfi auf Hecht. Nach ca. 20 min wackelte nun die Pose sie zog langsam etwas nach rechts dann nach links und verschwand schön gemütlich von der Oberfläche . Ich öffnete den Bügel da ich mit einzelhaken länger warten wollte, aber der Fisch holte sich nur 1m schnur und blieb stehen. Ich hatte die Bremse immmer etwas fester zu beim Hechtanschlagen und schlug an . Aber ich spürte kein wildes schlagen oder ähnliches, sondern irgendetwas zog ganz langsam immer fester bis sich die Rute bog . Als ich die Bremse öffnen wollte war es schon zu spät und die schnur war ab. ps Angeblich wurde noch nie ein waller in dem See gesehen oder gefangen


nächstes mal stell ich die bremse doch leichter is mir sonst aber noch nie passiert
allroundfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 11.01.2005, 16:25   #2
Hechthunter21
Ranjith_01
 
Benutzerbild von Hechthunter21
 
Dabei seit: 11.2004
Ort: Pulheim
Alter: 53
Beiträge: 4.478
Standard AW: Waller????

Waller denke ich nicht
wenn gleich NIX UNMÖGLICH ist!?

Wie Tief ist das Gewässer denn...?
Was hast du alles verloren ...?

Petri allzeit & Rutenbruch
__________________



Petri allzeit & Rutenbruch wünscht
Guido
Hechthunter21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 16:31   #3
Ingo Bingo
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2004
Ort: Bad Zwischenahn
Alter: 31
Beiträge: 174
Standard AW: Waller????

mmh..also klingt ja in erster linie nicht nach nem kleinen fisch..aber man bräuchte ien paar infos mehr über das gewässer um zu sagen was das gewesen sein könnte, deshalb schließe ich mich Hechthunter21 an..
Ingo Bingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 16:36   #4
Adrian*
Faulenzer
 
Benutzerbild von Adrian*
 
Dabei seit: 03.2004
Ort: Sinzig
Alter: 29
Beiträge: 3.359
Standard AW: Waller????

könnte sein, also ich habe auch schon en bei mir ein wallerbiss an der pose mit ansehen können war nachts, aber das knicklich an der pose ging erst langsam auf und ab dann leicht links und zog dann so 1m bis 1.50m an der öberfläche lang richtung tiefes wasser und dann ging sie schnell unter immer tiefer bis ich das knicklicht nicht mehr sah, dann fing die bremse an zu laufen und der bissanzeiger piepte, und ich idiot verlag den natürlich, davor denn "waller" konnte ich aber landen 62cm, is en witz ich weiß aber so gings....also wenn etwas langsam-feste abzieht und ganz ruhig wegschwimmt ist es meistens etwas kapitales, hast du den so komige schläge in der rute gespürt??

Geändert von Adrian* (11.01.2005 um 16:38 Uhr)
Adrian* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 17:40   #5
the doctor
den Hechten auf die Schliche
 
Benutzerbild von the doctor
 
Dabei seit: 05.2004
Ort: Aachen
Alter: 33
Beiträge: 2.838
Standard AW: Waller????

Normaler Weise beisst ein Wels ja nicht so vorsichtig...Aber jetzt im Winter wird das wohl nicht auszuschliessen sein......
Wie sieht denn dein Gerät aus? (Schnur, Rute.....)
Alleine vom Biss her würde ich auf Hecht oder Zander tippen, aber vom
Anschlag
__________________

the doctor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 17:54   #6
allroundfreak
Benutzer
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 79
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Waller????

Also der See ist an den Tiefsten Stellen ca. 4 m Tief . Ich fischte an der Kante wo es langsam hinunter geht so ungefähr 3 m. Ich hatte eine Rute mit 40-80g Wg. und ne Monofile 35er Schnur (neu) 15gr. Pose großen Wirbel Und ein 50cm Stahlvorfach (12kg.)
Mir Riss das Stahlvorfach komischerweise in der Mitte
allroundfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 11.01.2005, 17:57   #7
rob
gone fishing
 
Benutzerbild von rob
 
Dabei seit: 05.2003
Ort: weiden am see
Alter: 43
Beiträge: 7.719
Standard AW: Waller????

ich weiss ja nicht wie das wetter so bei euch ist.aber wenn es so wie bei uns weiter geht fangen die welse noch wirklich an aktiv zu werden.denke aber nicht das du einen welsbiss hattest.lg rob
__________________
refilm.at
rob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 18:04   #8
Hechthunter21
Ranjith_01
 
Benutzerbild von Hechthunter21
 
Dabei seit: 11.2004
Ort: Pulheim
Alter: 53
Beiträge: 4.478
Standard AW: Waller????

Zitat:
Zitat von allroundfreak
Also der See ist an den Tiefsten Stellen ca. 4 m Tief . Ich fischte an der Kante wo es langsam hinunter geht so ungefähr 3 m. Ich hatte eine Rute mit 40-80g Wg. und ne Monofile 35er Schnur (neu) 15gr. Pose großen Wirbel Und ein 50cm Stahlvorfach (12kg.)
Mir Riss das Stahlvorfach komischerweise in der Mitte

zu 99%
leg ich mich fest ...



DEFINITIV eine Schöne schwangere Hechtlady mit XXL Maßen...

PS:Hoffe du gehts die Nächsten Tage ans Wasser zum Angeln & Ausschau halten ob Sie evtl. Verludert...


Petri allzeit & Rutenbruch
__________________



Petri allzeit & Rutenbruch wünscht
Guido
Hechthunter21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 18:09   #9
allroundfreak
Benutzer
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 79
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Waller????

ich hoffe das was da biss übeerlebt es , wenn der 1er haken im Maul steckt müsste das der Fisch Überstehen.
allroundfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 18:32   #10
Raubfischkiller
Benutzer
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Bad Brückenau
Beiträge: 25
Standard AW: Waller????

Der Waller, den ich in Mantova an der Angel hatte war kein Riesen Kämpfer, ich war beim zusammenpacken, und holte meine Rute ein, da spürte ich nen Wiederstand, habe gedacht es war ein Hänger, und dann habe ich bemerkt, das der Fisch langsam in die Strömung wollte, hat er dann acuh geschafft und verschwand in den Fluten, ich hätte den Fisch eigntlich mit der Hand fangen können, da der Köder nur 2 m vom Ufer entfernt war, und das Wasser Glas klar war!!!

Was noch sein könnte, dass es ein großer Karpfen war, Ein Karpfen von 60 - 70 Pfund hat Kein Problem mit nem 15er Rotauge!!

Also auf ein 10er Rotauge habe ich schonmal nen Karpfen gefangen!!!
Raubfischkiller ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Wallerangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
2 m Waller arsab Wallerangeln 19 06.07.2011 16:49
Wie auf Waller?? carpi Wallerangeln 3 30.04.2006 22:15
Waller Seeforelle Wallerangeln 19 06.04.2006 15:07
waller jackcrevalle Wallerangeln 8 20.12.2003 14:52
Waller Gangster Wallerangeln 12 22.05.2003 20:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:23 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06438 Sekunden mit 13 Queries