Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fließgewässer

Fließgewässer Alles was mit Angeln in Fließgewässern und den Gewässer zu tun hat.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.08.2006, 16:38   #11
Marlow
Mitglied
 
Benutzerbild von Marlow
 
Dabei seit: 07.2005
Ort: Traben-Trarbach
Beiträge: 352
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

Zitat:
Zitat von Coasthunter Beitrag anzeigen
Ach ja, sind die Spitzen wirklich so dünn, das ich die Knicklichthalter nicht befestigt kriege? Ich Angel fast nur Nachts.
Servus,
schau mal im Zubehör nach, da gibbet Knicklichthalter zum zusammenschieben, die passen auf die dünnsten spitzen.

lurens-> http://www.brandungsangelshop.de/sho...9f7004c9d657ec
__________________
best regards Mike

Geändert von Marlow (13.08.2006 um 16:49 Uhr)
Marlow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.08.2006, 00:38   #12
just_a_placebo
Gufi ;>
 
Benutzerbild von just_a_placebo
 
Dabei seit: 08.2004
Ort: Dresden
Beiträge: 2.539
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

Zitat:
Zitat von mikesch
Es gibt Knicklichthalter, welche auch auf der Spitze von Feederruten (Spitzenringhülse) zu befestigen sind. Sind meißt aus foureszierendem Material und mit 2 gegenläufigen Klemmhaken versehen.
Genau sollche hab ich auch für meine Heavy Feeder und die gibts für echt kleines Geld in jedem Angelladen (meist im Doppelpack).

Von so arg billigen tackle (vorallem den Rollen) halte ich nicht so viel, aber das musste du selbst wissen. Vielleicht nicht gleich 3 Stück kaufen, dann tuts auch nicht so weh, wenn der Anspruch, oder sie kaputt gehen...

flo
__________________
Wer anderen eine Grube gräbt, sollte nicht mit Steinen werfen!
just_a_placebo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2006, 22:23   #13
kingandre88
Mitglied
 
Benutzerbild von kingandre88
 
Dabei seit: 05.2006
Ort: Kamen
Alter: 30
Beiträge: 1.556
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

Also ich nehme 2 Posengummis dafür,klappt wunderbar
kingandre88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2006, 22:49   #14
René F
Mitglied
 
Benutzerbild von René F
 
Dabei seit: 08.2003
Ort: Estorf
Beiträge: 660
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

@coasthunter: Kannst du mal deinen EIndruck von den Ruten schildern, wenn´se da sind?
__________________
><(((º>
René F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2006, 23:20   #15
MichaelEichhorn
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2005
Ort: Bayreuth
Alter: 36
Beiträge: 140
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

Na schon getestet die Ruten? Würde mich sehr interessieren, da ich auch eine Rute suche spezielle für Aale im Fluss.
MichaelEichhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:42   #16
CyKingTJ
Highend-Fishingpro
 
Benutzerbild von CyKingTJ
 
Dabei seit: 08.2003
Ort: Bad Bevensen
Alter: 41
Beiträge: 321
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

@coasthunter

Sind Deine Ruten angekommen? Ich bin auch auf der Suche nach zwei Grundruten fürs Fließgewässer, vielleicht ist Deine Bestellung ja ein guter Tip.

TJ
__________________
Wer den Himmel im Wasser sieht, sieht die Fische auf den Bäumen
Wenn du einen Freund hast, schenke ihm ein Fisch, aber wenn du ihn wirklich liebst, lehre ihm fischen !
CyKingTJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 29.08.2006, 20:53   #17
Freizeitfischer
Benutzer
 
Benutzerbild von Freizeitfischer
 
Dabei seit: 02.2004
Ort: Kelberg
Alter: 53
Beiträge: 208
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

bei meiner Feederrute verwende ich einen Knicklichthalter von Stonfo, der passt auf die dünnsten Spitzen und ist recht preisgünstig. (ich hab etwa 1,-€ bezahlt)
Gruß Freizeitfischer
__________________
Angeln - der Weg ist das Ziel
Freizeitfischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2006, 21:03   #18
Sholar
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2006
Ort: Bergheim
Beiträge: 644
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

Die Ruten für den preis würden mich aber auhc interessieren!

Wie sindse ?
Sholar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 20:49   #19
MDSorm
Benutzer
 
Benutzerbild von MDSorm
 
Dabei seit: 09.2006
Ort: Leipzig
Beiträge: 50
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

Thema Knicklicht: Ich hab auf meinen Grundruten überall so nen Plasteröhrchen, was bei den Knicklichtern immer dabei ist, angebunden. Also das plasteröhrchen oben so auf die Spitze gelegt, daß das Knicklicht, was irgendwann rein kommt, kurz hinter dem letzten Schnurlaufring sitzt (nicht zu weit vorn, sonst kannste dir beim auswerfen die Schnur dran verheddern...)

Und dann einfach so gebunden wie nen Haken... ode rwie wir früher unsere Schnurlaufringe mittels Garn angebracht haben.
Hält einwandfrei, schaut wesentlich besser aus, als mit Tesa, nimmts dir nicht krim, wenns mal Naß wird und erlaubt zügigen Knicklichtwechsel, weil du das Rührchen nicht festhalten mußt.... Mit Tesa hatte ich immer Probleme beim Knickiwechsel und wenn es regnete... Da mußte ich also jedes zweite mal nach dem Angeln die Halterungen neu befestigen...
MDSorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 20:59   #20
bubatz01
Benutzer
 
Dabei seit: 04.2006
Ort: lörrach
Beiträge: 241
Standard AW: Grundruten für Fließgewässer

nimm doch einfach ne aalglocke mit integriertem knicklichthalter zum klemmen.
bubatz01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Fließgewässer

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angeln im Fließgewässer maila25 Fließgewässer 1 19.06.2006 16:16
Put & Take Fließgewässer yoda1603 Angeln Allgemein 20 24.02.2006 06:52
Futter für Fließgewässer blinkerkatze Stippfischen und Friedfischangeln 2 11.07.2005 20:50
Spin und Grundruten, Shimano S.T.C -=KDD=- Kleinanzeigen 0 08.12.2004 20:51
Stippen im Fließgewässer Fischer1986 Stippfischen und Friedfischangeln 4 24.04.2004 13:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:06 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09480 Sekunden mit 15 Queries