Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.05.2018, 23:44   #91
Wegberger
aus dem Westen
 
Dabei seit: 04.2012
Ort: Wegberg
Beiträge: 1.961
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

[Edit Mod - OT]
__________________
VG aus Wegberg
2017:Aal - Barbe 76cm - Barsch - Bitterling - Brasse 40cm - Döbel - Gründling - Hasel - Hecht 60cm - Rotauge - Sonnenbarsch - Ukelei -.....und alles aus der Rur
Wegberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 22.05.2018, 23:46   #92
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 31
Beiträge: 4.789
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

Bleiben wir doch bitte beim Thema!
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 23:51   #93
Wegberger
aus dem Westen
 
Dabei seit: 04.2012
Ort: Wegberg
Beiträge: 1.961
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

Hallo FF,


Zitat:
Bleiben wir doch bitte beim Thema!
Gerne .... ich zitiere dich nochmal, bist du jetzt Moderator ???:


Zitat:
Trete aus diesem Verbund aus, schließe damit ab.
Und jetzt auch für Einzelhandelskaufleute: Ich bin kein unmittelbares Mitglied im DAFV und kann deswegen nicht austreten. (Mod: Gelöscht, bitte Nettiquette beachten)
__________________
VG aus Wegberg
2017:Aal - Barbe 76cm - Barsch - Bitterling - Brasse 40cm - Döbel - Gründling - Hasel - Hecht 60cm - Rotauge - Sonnenbarsch - Ukelei -.....und alles aus der Rur

Geändert von Wegberger (22.05.2018 um 23:59 Uhr)
Wegberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 00:45   #94
Flussangler_58
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2018
Beiträge: 21
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Ich bin ja bei dir, das es Schieflagen gibt, aber immer nur ein Feindbild basteln ist mir zu einfach.

Wer hat die Herrschaften denn gewählt? Die Mitglieder, also wir Angler, haben die Sache genauso verbockt! Es wird immer nur nach einzelnen handelnden Personen gesucht, die ganze Geschichte rund ums Angeln in D hat aber auch einen Gegenpart. Wir haben uns wenn dann, selbst verarscht.

Genau das Ärgert mich ja so. Ich sehe auch nur Wüste und alle sprechen von Oase, nur weil sie einmal von "Pro Angeln","100% Angeln" und was weiß ich nicht alles schreiben. Wo bleiben die Taten?! Ich vermisse das Bissige Engagement jener Köpfe, die meinen sie könnten alles ändern. Kommt der Verweis darauf hin, wo diese Handlung für die Anglerschaft bleibt, kommt immer nur:

Na der Verband muss doch machen.

Aber dieser macht doch nischt, seit 5 Jahren. Will man nach 20 Jahren dann immernoch Maulen und schreiben: Na der Verband? Das ist doch schon Satire.
Schieflage ist da richtig. Feindbild habe ich nicht.
Aber ich habe ein Gedächtnis wie ein Elefant, das nicht vergisst.

Die Herrschaften sind von uns gewählt worden aber auch nur weil man uns keine richtigen Infos gegeben hat. Ein Verein / Verband wäre ja auch schön doof bessere Infos gegen seine eigenen Leute herauszugeben um damit öffentlich deutlich zu machen welch schlechte Arbeit sie machen. Lachnummer.
Mit den letzten 2 Jahrzehnten sind doch im Zeitalter des Internets zum Glück um so mehr Infos veröffentlicht worden.

Kommen wir zur Wüste oder Oase :
Ich mache jetzt ein Bündnis rhetorischer Art auf " Ich finde Angeln toll ", nur durch das erstellen des Satzes ändert sich nichts. Ich muss das Ganze auch aktiv leben.

Dieses heisst für vorhandene Institutionen : einerseits sind die Vereine an der Basis gefordert für ihre Angler Arbeit und Service zu leisten, andererseits sind die Landesverbände gefordert Arbeit / Service für Vereine und zu guter letzt ist der Bundesverband gefordert Arbeit und Service für die Landesverbände zu leisten.

Doch all dieses wird nicht umgesetzt obwohl es von Anglern bezahlt wird.

oder aber wie in meinem rhetorischen Falle : Beispiel :
Ich bin bei Gott nicht der beste Angler, aber was kann ich tun ? Ich kann am Gewässer den Müll einsammeln, macht mir auch nicht immer Spass aber ich mache das.
Ich als einzelner zeige Anglern am Gewässer wie einfach es sein kann ohne große Gewässerkenntnis Fische zu fangen.
Jeder Fisch bzw. Fang erzählt seine eigene Geschichte.
Gebe meine Erfahrung weiter, schaue den anderen beim angeln zu und freue mich wenn sie gefangen haben.
Die Angler haben da komischerweise auch Spass und Freude dran.

So und nu zu deiner Satire :
20 Jahre oder gar mehr hat der VDSF nichts gemacht, das ist richtig. 5 Jahre hat der DAFV nichts gemacht, das ist auch richtig. Das man dazu dann ein " komisches " Verhältnis dazu hat und unzufrieden ist, wird jedem einleuchten.

Bitte nicht falsch verstehen :
Diese Vereine / Landesverbände und der Bundesverband sind nicht nur dafür da Geld einzusammeln, sie haben auch Arbeiten abzuliefern, Service für den Kunden zu erbringen. Geld einsammeln das kann PetRa auch wie wir wissen, da wird man aber für Angler keine Leistung erwarten wollen. Ansonsten sind unsere Vertreter in nichts besser wenn sie uns weiter an der Nase herum führen.

und jetzt mal um die Ecke denken :
Wenn alle für unsere Interressen einstehen, hin und wieder etwas tun für unsere Interressen, so kann es nur besser werden.
Dieses muss dienlich / zweckgebunden kanalisiert werden.
Hier sehe ich noch viel mehr Möglichkeiten.

Geändert von Flussangler_58 (23.05.2018 um 01:19 Uhr)
Flussangler_58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 08:23   #95
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 31
Beiträge: 4.789
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

Ich bin bei vielem bei dir, was die Mitglieder anbelangt bin ich mir aber oft nicht so sicher, ob die Verbände mit falschen Karten spielen. Denn wie so oft wird abgenickt, bei jedem Mist, wo man eigentlich eine Woche Bedenkzeit bräuchte. Dieser Typ "Führungsgehorsam" ist ja keine Seltenheit.

Und nun muss man sehen, das die Landesverbände auf den Grundlagen der Landesgesetze anders arbeiten. In Sachsen-Anhalt habe ich es einfacher und besser als in NRW. Hier gibt es zwar auch Dinge, die keiner Nachvollziehen kann, es wird aber weitestgehend anglerisch gedacht.

Man kann das Fass "Verband" nicht überall aufmachen und um den Bogen zum BPA zu bekommen:

Es ist kein Verband. Lediglich eine Privatperson wird jetzt als Hauptfigur für Kritik genommen und man drischt drauf ein. Solche Initiativen wie das Bündnis gibt es zigfach (im Kleinen), nur ist es dieses mal etwas größer.

Wir können ja nichts verlieren, niemand bezahlt etwas. Keine Existenzen hängen davon ab. Daher verstehe ich den Aufschrei nicht. Da kommt ein "Neunmalkluger", setzt seinen Mist in den Thread, mein die Person zu verhöhnen, hofft auf Feuer und Flammen. Das ist die typische AB-Politik Threadmasche.

Das ist wie die Phrase in einer Talkshow, manch einer schreibt hier nur für Applaus. Es ist so einfach: BPA kein Verband und fertig ab.
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 08:55   #96
bike44rot
Mitglied
 
Benutzerbild von bike44rot
 
Dabei seit: 08.2004
Ort: Aulendorf
Alter: 53
Beiträge: 177
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Das ist wie die Phrase in einer Talkshow, manch einer schreibt hier nur für Applaus.
Genau das ist, für mich, der Punkt!

Das BPA wird sich entwickeln und wachsen oder verschwinden. Entwickelt es sich und wächst es, dann nur wenn es positives für das Angeln schafft - und wir als Angler haben letztlich nur gewonnen.

VG Thomas
__________________
bike44rot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 23.05.2018, 09:00   #97
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 31
Beiträge: 4.789
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

Zitat:
Zitat von bike44rot Beitrag anzeigen
Genau das ist, für mich, der Punkt!

Das BPA wird sich entwickeln und wachsen oder verschwinden. Entwickelt es sich und wächst es, dann nur wenn es positives für das Angeln schafft - und wir als Angler haben letztlich nur gewonnen.

VG Thomas
Richtig. Es ist ja auch so, das man sich ggf. erstmal einarbeiten muss, mit der Erwartungshaltung zurechtkommen und umgehen will, aber erstmal abwägt. Solche Projekte sind nicht von Heute auf Morgen fähig Begeisterung auf ganzer Linie zu erzeugen.

Ich würde mir auch wünschen, mal einen ausführlichen Beitrag zur Strategie und Planung ab einem gewissen Zeitraum zu lesen. Das muss kein fristgesetztes Datum sein. Ich sitze aber auch nicht vor dem Computer und schimpfe, weil es meine Erwartungen nicht erfüllt. Da gibt es noch einige Tausend mehr, die es Individuell anders bewerten.

Mir ist alles recht, was sich fürs Angeln krumm macht. Die Störfeuer kommen leider vermehr aus dem eigenen Lager, darüber sollte man diskutieren. (nicht Verbände, sondern Personen mit Interessenlagen, die eine klare Absicht verfolgen)
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 09:51   #98
smithie
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 942
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

Eigentlich ging es in diesem Thread mal um das Interview - wieso äußert sich eigentlich niemand (mehr) dazu?
smithie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 14:36   #99
Dennis Knoll
Angeln-mit-Stil
 
Benutzerbild von Dennis Knoll
 
Dabei seit: 05.2013
Ort: Lingen
Beiträge: 2.257
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

Ohne mir jetzt die 10 Seiten Diskussion durchgelesen zu haben, bin erst jetzt dazu gekommen das Interview zu lesen...

Die Antworten sind nicht gerade sehr zufriedenstellend und irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Ton der Antworten wirklich unangebracht ist. Das ist echt kontraproduktiv für das Image dieser Organisation.

Im Gegensatz zu vielen bin ich einem solchen Projekt von vornherein neutral eingestellt. Habe mir die Seite angeschaut, verfolge die Facebook Seiten und jetzt das Interview aber mein Eindruck ist nach diesem Interview leider negativer geworden.

Ich würde mich freuen, würde es mehr Organisationen geben, die sich effektiv für uns Angler einsetzen. So wie die Anglerdemo eben. Aber wenn so etwas gemacht wird, dann sollte man auch versuchen die Angler gemeinsam zu mobilisieren und das funktioniert nur dann, wenn man auch passend mit diesen spricht. Und dazu gehört es eben auch, dass es Leute gibt, die das Zepter in die Hand nehmen. Aber wenn es die nicht gibt, dann wirkt das wie eine Blase ohne Inhalt. Und das fehlt mir hier. Fakten und Leute. Das sind die wichtigsten Kritikpunkte für mich an diese Organisation, die dringend geklärt werden müssen, damit es Früchte trägt. Denn wünschenswert wäre es.
__________________
PB: Hecht: 106cm | Barsch: 48cm | Zander: 82cm | Rapfen: 73cm | Mefo: 54cm | Hornh.: 81cm
Zähler 2018: Angeltage: 74 | Hecht: 87 | Zander: 45 | Barsch Ü40: 17 | Karpfen: 45 | Glatthai: 3

Dennis Knoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 21:29   #100
Fisherbandit1000
Mitglied
 
Benutzerbild von Fisherbandit1000
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: Schleswig Holstein
Alter: 47
Beiträge: 2.968
Standard AW: Das Bündnis Pro Angeln - wir haken nach bei Klaus Däschler!

Zitat:
KD: Das Team das die Organisation macht, werden wir in Kürze auf beiden Seiten veröffentlichen.

Habe ich das verpasst?
__________________
Das Baglimit für den Dorsch muss weg- sofort!
Fisherbandit1000 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Bündnis Pro Angeln, ein weiterer Leuchtturm? Fantastic Fishing Angeln in Politik und Verbänden 109 06.08.2018 14:24
Hallespektrum.de: Müssen wir das Angeln in Halle verbieten? Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 14 23.08.2017 07:41
Pressemeldung: Neu am Haken bei „HiKi – Alles zum Angeln“ Thomas9904 Branchen-News 0 09.02.2015 11:12
Bei solchen Frauen brauchen wir nicht mehr angeln gehen! Leif Angeln Allgemein 13 10.08.2007 09:05
das "auch wir können das" zum "egal, wir fangen alles" bootsangler-b Brandungsangeln 47 11.03.2005 21:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:55 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,07313 Sekunden mit 13 Queries