Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Stippfischen und Friedfischangeln

Stippfischen und Friedfischangeln Friedfischangeln und Stippfischen - Gewässer und Methoden....

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2017, 17:46   #91
Kochtopf
Chub Niggurath
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Nordhessen
Alter: 34
Beiträge: 3.066
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

So, Browning Black Magic 80gr bestellt - bin gespannt
__________________
Iä! Iä! rippi! F'thagn!
Kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 27.09.2017, 17:49   #92
Vincent_der_Falke
Mitglied
 
Benutzerbild von Vincent_der_Falke
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Espelkamp
Alter: 27
Beiträge: 1.835
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Berichte bitte! Will die auch
Vincent_der_Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 17:50   #93
Bimmelrudi
Mitglied
 
Benutzerbild von Bimmelrudi
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Mitten in der Pampa
Beiträge: 1.929
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Karpfen 20pfd. aufwärts ist bei meiner filigranen Art des Angelns immer ein Tanz auf dem Seil.
Mit dem filigranen Zeug hättest inner Elbe auch schlechte Karten.
Auch mit ner 0.30er Mono ist so ein Karpfen nen Eiertanz inner Elbe...wie gesagt, die rasen einfach los und du kannst erstmal gar nüscht machen.
Geht er raus in den Strom haste eh verloren, egal wie hart dein Material ist. Chancen haste nur wenn man ihn in die Buhne kriegt.
Hatte da schon öfters das Vergnügen, dagegn ist Thomas sein Blutdruck eher Spielkram.

Unter 80g Korb brauchst gar nicht anfangen, und die gehen auch nur im inneren der Buhne.
An der Strömungskante darfste dann schon das 1,5 bis doppelte dranhängen, Spitze absolutes minimum 4oz.
Und wenn du mal richtig auf Hardcore stehst, dann klemm nen 200g Krallenkorb dran, ne 7-8oz Spitze drauf und ab dafür in die Hauptströmung.
Das machste dann 2h lang und du bist breit.
Bimmelrudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 17:52   #94
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 31
Beiträge: 4.759
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Zitat:
Zitat von Vincent_der_Falke Beitrag anzeigen
WHKs sind so grausam ... Da is ne Grundel n Goldstück gegen...

Brassen sind aber auch keine sonderlich starken Fische. Die kannste mehr oder weniger auch easy rankurbeln
Aber nur wenn du mit deinen Baukranruten feederst.

Zitat:
So, Browning Black Magic 80gr bestellt - bin gespannt
War definitiv kein Fehler. Du musst dich nur an weichere Ruten gewöhnen, eines kann ich aber garantieren, dir steigen weniger Fische aus!

Zitat:
Hat man eigentlich auch im Herbst noch gute Chancen, den Aland zu überlisten? Gilt ja eher als Frühlings- und Sommerfisch.
Kann ich so bestätigen. Alle meine Alande fing ich ausschließlich im späten Winter, anfänglichen Frühling und immer weniger werdend im ersten Sommermonat. Danach nur noch als Beifang, gezielt eher nicht.

Allerdings beziehen sich diese Erfahrungen aus dem See. Ein bekannter von mir fing Alande im sommer mit Heuschrecken am Piloten in kleinen Flüssen, nicht wenige davon.
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 17:52   #95
Bimmelrudi
Mitglied
 
Benutzerbild von Bimmelrudi
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Mitten in der Pampa
Beiträge: 1.929
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Zitat:
Zitat von Kochtopf Beitrag anzeigen
So, Browning Black Magic 80gr bestellt - bin gespannt
Ich hoffe mal nicht, du hast damit vor in der Weserströmung zu fischen.
Dann könnte es sich evtl. als Fehlkauf erweisen.
Bimmelrudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 17:53   #96
Vincent_der_Falke
Mitglied
 
Benutzerbild von Vincent_der_Falke
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Espelkamp
Alter: 27
Beiträge: 1.835
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Ach komm, meine Picker ist alles aber keine Baukranrute
Vincent_der_Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 27.09.2017, 17:54   #97
geomas
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: Rostock
Beiträge: 2.103
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Zitat:
Zitat von Bimmelrudi Beitrag anzeigen
Mit dem filigranen Zeug hättest inner Elbe auch schlechte Karten.
Auch mit ner 0.30er Mono ist so ein Karpfen nen Eiertanz inner Elbe...wie gesagt, die rasen einfach los und du kannst erstmal gar nüscht machen.
Geht er raus in den Strom haste eh verloren, egal wie hart dein Material ist. Chancen haste nur wenn man ihn in die Buhne kriegt.
Hatte da schon öfters das Vergnügen, dagegn ist Thomas sein Blutdruck eher Spielkram.

Unter 80g Korb brauchst gar nicht anfangen, und die gehen auch nur im inneren der Buhne.
An der Strömungskante darfste dann schon das 1,5 bis doppelte dranhängen, Spitze absolutes minimum 4oz.
Und wenn du mal richtig auf Hardcore stehst, dann klemm nen 200g Krallenkorb dran, ne 7-8oz Spitze drauf und ab dafür in die Hauptströmung.
Das machste dann 2h lang und du bist breit.
Zu „Hardcore” für meinen Geschmack, da bleib ich lieber an meinen Kleingewässern ;-)
Heute war die 0,75oz-Spitze an der leichten Feeder-Rute im Einsatz.
geomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 17:54   #98
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 31
Beiträge: 4.759
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Zitat:
Zitat von Bimmelrudi Beitrag anzeigen
Mit dem filigranen Zeug hättest inner Elbe auch schlechte Karten.
Auch mit ner 0.30er Mono ist so ein Karpfen nen Eiertanz inner Elbe...wie gesagt, die rasen einfach los und du kannst erstmal gar nüscht machen.
Geht er raus in den Strom haste eh verloren, egal wie hart dein Material ist. Chancen haste nur wenn man ihn in die Buhne kriegt.
Hatte da schon öfters das Vergnügen, dagegn ist Thomas sein Blutdruck eher Spielkram.

Unter 80g Korb brauchst gar nicht anfangen, und die gehen auch nur im inneren der Buhne.
An der Strömungskante darfste dann schon das 1,5 bis doppelte dranhängen, Spitze absolutes minimum 4oz.
Und wenn du mal richtig auf Hardcore stehst, dann klemm nen 200g Krallenkorb dran, ne 7-8oz Spitze drauf und ab dafür in die Hauptströmung.
Das machste dann 2h lang und du bist breit.
Strömungkante geht nicht leichter? Ich meine, es hängt von den Buhnen ab, aber was ich gesehen habe schien mir bist 50gr. machbar zu sein. Muss ich aber selber erstmal testen, das ist ein absolut weites Feld.

200g Körbe werfen passiert bei mir im Leben nicht, da fällt mir der Arm in einer Stunde ab, zumal ich feines Fischen absolut liebe, passt zur Elbe so gar nicht. Aber mal sehen was kommt, ich stehe erst am Anfang meiner Laufbahn am Fluss.
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 17:56   #99
geomas
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: Rostock
Beiträge: 2.103
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
...


Kann ich so bestätigen. Alle meine Alande fing ich ausschließlich im späten Winter, anfänglichen Frühling und immer weniger werdend im ersten Sommermonat. Danach nur noch als Beifang, gezielt eher nicht.

Allerdings beziehen sich diese Erfahrungen aus dem See. Ein bekannter von mir fing Alande im sommer mit Heuschrecken am Piloten in kleinen Flüssen, nicht wenige davon.
Danke für die Info. Ein Bekannter hat die Alande im Sommer mit Mini-Wobblern wohl ziemlich erfolgreich befischt.
Also aufs Frühjahr warten.
geomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 17:59   #100
Kochtopf
Chub Niggurath
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Nordhessen
Alter: 34
Beiträge: 3.066
Standard AW: Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Zitat:
Zitat von Bimmelrudi Beitrag anzeigen
Ich hoffe mal nicht, du hast damit vor in der Weserströmung zu fischen.
Dann könnte es sich evtl. als Fehlkauf erweisen.
Nää, für Fluss habe ich meine Cormoran GF (für den Preis einw tolle Rute) in 120gr WG und für die Weser bzw. Mit Abzügen den Rhein eine Shakespeare Sigma (die allerdings Besenstielcharakter aufweist) bis 150 gr WG

Die Browning ist für meine Vereinstümpel und generell das Stillwasser, weil es da mit ner 3,60 Rute nur maßvoll spaß macht, allein schon wegen der Büsche und Bäume.
__________________
Iä! Iä! rippi! F'thagn!
Kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Stippfischen und Friedfischangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Praktische Angeltasche für den Friedfischangler am-angelsport Aktuelle Angebote 0 26.11.2013 15:31
Praktische Angeltasche für den Friedfischangler am-angelsport Aktuelle Angebote 0 19.11.2013 10:27
Praktische Angeltasche für den Friedfischangler am-angelsport Aktuelle Angebote 0 12.11.2013 09:32
Praktische Angeltasche für den Friedfischangler am-angelsport Aktuelle Angebote 0 06.11.2013 09:31
Friedfischangler sucht Friedfischangler im Raum Weißenfels 06667 1.AVM PLZ 0 0 18.06.2006 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:10 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,08288 Sekunden mit 14 Queries