Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate
Balzer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.03.2013, 07:01   #31
cw69
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2013
Ort: 13503
Beiträge: 2
Blog-Einträge: 1
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

Hallo,

auf jeden Fall ausnehmen, und wenn man nichts weiter dabei hat gehen
auch Brennesseln, ordentlich mit den Pflanzen einwickeln.

carsten
cw69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 31.03.2013, 19:33   #32
Aalbubi
Angler xD
 
Dabei seit: 06.2009
Beiträge: 547
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

@ Flavius
Ich habe auf der Homepage des BVO recherchiert und musste feststellen, das die Prüfer und Lehrer uns etwas falsches beigebracht haben. Um den Aal am effektivsten zu töten, sollte man das Gehirn zerstören oder wie du vorher beschrieben hast, beide Herzen rausnehmen und die Eingeweide entfernen.

Ich verwende auch nicht die Methode des Genickbruches vom Aal, indem er auf dem Boden geschlagen wird. Es ist auch laut den Richtlinien illegal, diese Methode zu verwenden, jedoch führt sie bei richtiger Anwendung zum Ziel, wie der Aaltöter selber.
Man sollte nicht alles schlecht reden, was illegal ist.
Jedoch kann man nicht wissen ob da ein Junge mit Mädchenarmen den Aal auf dem Boden haut oder nicht.
Zudem möchte ich dir nochmal danken, das du bewiesen hast, dass meine Prüfer und Lehrer den ein oder anderen Fehler gemacht haben.
Tue dem AB noch einen Gefallen und gehe nicht so aggressiv an einige Sachen ran, um die Atmosphäre ruhiger zu gestalten.

ps. Ich habe von vielem ne Ahnung, aber alles wissen kann man nicht
Aalbubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 19:44   #33
Wildkarpfen
Mitglied
 
Benutzerbild von Wildkarpfen
 
Dabei seit: 07.2011
Ort: Schwerin
Beiträge: 730
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

Welche zwei Herzen?????
Wildkarpfen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 19:54   #34
Aalbubi
Angler xD
 
Dabei seit: 06.2009
Beiträge: 547
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

der Aal hat im Schwanzbereich ein Kaudalherz
Aalbubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 19:59   #35
Christian1987S
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2011
Ort: Siegen
Beiträge: 298
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

Kühlbox oder vorher Setzkescher. Wobei ich letzteres erfragen muss ob es noch an unserem Gewässer erlaubt ist.
Christian1987S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 20:00   #36
Gohann
Mitglied
 
Benutzerbild von Gohann
 
Dabei seit: 05.2008
Ort: Nörvenich
Beiträge: 1.174
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

Zitat:
Zitat von Aalbubi Beitrag anzeigen
@ Flavius
Ich habe auf der Homepage des BVO recherchiert und musste feststellen, das die Prüfer und Lehrer uns etwas falsches beigebracht haben. Um den Aal am effektivsten zu töten, sollte man das Gehirn zerstören oder wie du vorher beschrieben hast, beide Herzen rausnehmen und die Eingeweide entfernen.

Ich verwende auch nicht die Methode des Genickbruches vom Aal, indem er auf dem Boden geschlagen wird. Es ist auch laut den Richtlinien illegal, diese Methode zu verwenden, jedoch führt sie bei richtiger Anwendung zum Ziel, wie der Aaltöter selber.
Man sollte nicht alles schlecht reden, was illegal ist.
Jedoch kann man nicht wissen ob da ein Junge mit Mädchenarmen den Aal auf dem Boden haut oder nicht.
Zudem möchte ich dir nochmal danken, das du bewiesen hast, dass meine Prüfer und Lehrer den ein oder anderen Fehler gemacht haben.
Tue dem AB noch einen Gefallen und gehe nicht so aggressiv an einige Sachen ran, um die Atmosphäre ruhiger zu gestalten.

ps. Ich habe von vielem ne Ahnung, aber alles wissen kann man nicht
Tja, die "Prüfer und Lehrer" unterrichten und prüfen auch nur nach den vorgegebenen Richtlinien!

Wir haben anscheinend wieder einen selbst ernannten Gutmenschen, bzw. Besserwisser an "Board". Wahrscheinlich jemand der auch sterng nach den Richtlinien sein Hobby betreibt!

Ich will hier weder über C+R diskutieren, noch über ein Mitnehmen von Fischen. Wichtig finde ich nur: Sollte man einen Fisch zum Verzehr mitnehmen wollen, dann sollte er auch wie ein hochwertiges Lebensmittel, was er auch ist behandelt werden! Wo es eraubt ist bis zum Ende des Angelns in einem ausreichend großen Setzkescher gehältert werden. Schnell getötet werden und auch möglichst schnell gekühlt werden.

Ist die nicht erlaubt lasse ich meine Fische im Sommer wieder frei! Im Herbst und Winter kann man sie getötet in einer Kühlbox mit entsprechenden Akkus hältern. Die Fische sollten aber augeblutet sein.

Da ich auch Meeresangler bin halte ich folgende Methode für die Beste!

Fisch abschlagen und kehlen. Danach ausnehmen und den Fisch in Kühlbox mir gefrorenen PET Flaschen lagern.

Zum Thema Aaltöter muss ich sagen: Ich habe das Ding für einen Gag gehalten und habe ihn, nachdem ich einen geschenkt bekommen habe getestet. Die Aale sind für meine Begriffe einen schnelleren Tod gestorben als mit Knüppel oder auf den Boden schlagen.

Gruß Gohann
Gohann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 31.03.2013, 20:05   #37
Kxgxlxs67
Gast
 
Dabei seit: 02.2013
Beiträge: 0
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

Zitat:
Zitat von Aalbubi Beitrag anzeigen
der Aal hat im Schwanzbereich ein Kaudalherz
Hi,

haben nicht nur Schleimaale (Neunauge gehört dazu!) dieses "Kardinal-, Caudal- o.a. Portalherz" (Muskelpartien im Schwanzbereich welche die Herzleistung lediglich unterstützen)?

Viele Grüße aus Bremen-Nord

Sascha
Kxgxlxs67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 20:18   #38
Aalbubi
Angler xD
 
Dabei seit: 06.2009
Beiträge: 547
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

@Kugelis67
Das weiß ich leider nicht, habe aber mal auf einer Seite Namens aalfreunde punkt de darüber etwas gelesen. Wenn es nur ein sekundäres System ist, bräuchte man es nicht entnehmen.
Aalbubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 20:38   #39
Allrounder27
Mitglied
 
Benutzerbild von Allrounder27
 
Dabei seit: 05.2012
Beiträge: 5.749
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

Zitat:
Zitat von Gohann Beitrag anzeigen
Wir haben anscheinend wieder einen selbst ernannten Gutmenschen, bzw. Besserwisser an "Board". Wahrscheinlich jemand der auch sterng nach den Richtlinien sein Hobby betreibt!
Moin,

derjenige handelt nur nach den Gesetzen, wenn es ihm passt. Wenn es nicht passt und er einen Fisch innerhalb der Schonzeit mitnehmen möchte, dann belehrt er den Aufseher und gut ist. Wie im "geschluckte Haken Thread" zu lesen.

Aber jegliche Diskisson sind mit dem eh unnötig. Er weiss alles und kann alles und wir sollen gefälligst dankbar sein, das wir einen User hier haben der die reine Lehre predigt.

Solche Leute sind Paradebeispiele für den Nutzen der Ignore Funktion.

@ AalBubi, Respekt das du ruhig bleibst, nachdem dich so ein Typ quer von der Seite anmacht!
Allrounder27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 20:51   #40
Gohann
Mitglied
 
Benutzerbild von Gohann
 
Dabei seit: 05.2008
Ort: Nörvenich
Beiträge: 1.174
Standard AW: wie nehmt ihr eure fische mit nach hause?

Zitat:
Zitat von Allrounder27 Beitrag anzeigen
Moin,

derjenige handelt nur nach den Gesetzen, wenn es ihm passt. Wenn es nicht passt und er einen Fisch innerhalb der Schonzeit mitnehmen möchte, dann belehrt er den Aufseher und gut ist. Wie im "geschluckte Haken Thread" zu lesen.

Aber jegliche Diskisson sind mit dem eh unnötig. Er weiss alles und kann alles und wir sollen gefälligst dankbar sein, das wir einen User hier haben der die reine Lehre predigt.

Solche Leute sind Paradebeispiele für den Nutzen der Ignore Funktion.

@ AalBubi, Respekt das du ruhig bleibst, nachdem dich so ein Typ quer von der Seite anmacht!
Habe mir das andere Gesülze gar nicht angesehen! Aber ich muss dir vollkommen Recht geben.! Der weiis eigentlich nicht was Angeln bedeutet. Er sucht sich auch besser ein anderes Hobby!

Gruß Gohann
Gohann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verwertet Ihr Eure Fische? Pisolo Junganglerfragen 68 27.03.2012 01:52
Wie grillt ihr eure Fische ? Prediger Kane Fischrezepte 8 31.05.2006 16:48
Wie nehmt ihr eure Blinker mit ans/ins Wasser? JunkieXL Meerforellen und Bellyboatangeln 32 08.02.2006 20:26
Wie drillt ihr eure Fische? stefanwitteborg Raubfischangeln und Forellenangeln 32 20.01.2005 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09861 Sekunden mit 15 Queries