Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2018, 23:24   #311
Wegberger
aus dem Westen
 
Dabei seit: 04.2012
Ort: Wegberg
Beiträge: 1.796
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Hallo,

oh Olaf wollte jetzt 10 min antworten .... und hat sich dann ausgelogt. Präsine war wohl nicht erreichbar oder er wäre eingeknickt.
__________________
VG aus Wegberg
2017:Aal - Barbe 76cm - Barsch - Bitterling - Brasse 40cm - Döbel - Gründling - Hasel - Hecht 60cm - Rotauge - Sonnenbarsch - Ukelei -.....und alles aus der Rur
Wegberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 06.03.2018, 23:40   #312
tibulski
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2011
Beiträge: 67
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Hallo Wegberger,

ich verstehe die Kritik. Ich hab auch kein Ross auf dem ich sitze. Verbandsarbeit zu machen ist viel schwerer, als über Verbandsarbeit zu reden. Das ist nicht böse gemeint und ich will mich auch nicht beschweren. Ich habe das selbst und gerne so gewählt.

Da wurde über Jahre in den eigenen Reihen soviel Porzellan zerschlagen. Ich habe das Gefühl, dass wir eigentlich echt andere Probleme haben, als uns gegenseitig zu bekämpfen. Dazu müssen natürlich alle Seiten einen Schritt aufeinander zugehen.

Mal sehen was geht ... bin jetzt aber raus, habe morgen früh hier in Bonn im Ministerum einen Termin um die Interessen der Angler auf Bundesebene zu vertreten. In diesem Sinne.

LG,

Olaf

Geändert von tibulski (06.03.2018 um 23:44 Uhr) Grund: Rechtsschreibung ...
tibulski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 23:45   #313
Testudo
Schützer und Nutzer
 
Dabei seit: 06.2012
Alter: 50
Beiträge: 1.356
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Wegberger, du erwartest von einem Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit spontane Taten, wirfst ihm die Missetaten und Verfehlungen der Letzten Jahre vor, für die er weder früher noch heute verantwortlich ist und wunderst dich, wenn er nicht antwortet?

Bei aller berechtigter Kritik, ich bin erstaunt, das hier überhaupt jemand masochistisch genug ist, den Kopf aus der Deckung zu nehmen.

Die Lösungsansätze sind oft um so leichter gefunden, je weniger Sachzwänge und Gegebenheiten die Entscheidungsfindung unnötig erschweren.
__________________
Gruß Frank

„Noch nicht komplett im Arsch“
Testudo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 00:00   #314
Wegberger
aus dem Westen
 
Dabei seit: 04.2012
Ort: Wegberg
Beiträge: 1.796
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Hallo Olaf,

Zitat:
Hallo Wegberger,.................
Mal sehen was geht ... bin jetzt aber raus, habe morgen früh hier in Bonn im Ministerum einen Termin um die Interessen der Angler auf Bundesebene zu vertreten. In diesem Sinne.
Interessen der Angler oder der Funktionäre der Angler ???????
In Bonn bin ich auch häufig
__________________
VG aus Wegberg
2017:Aal - Barbe 76cm - Barsch - Bitterling - Brasse 40cm - Döbel - Gründling - Hasel - Hecht 60cm - Rotauge - Sonnenbarsch - Ukelei -.....und alles aus der Rur
Wegberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 00:17   #315
Wegberger
aus dem Westen
 
Dabei seit: 04.2012
Ort: Wegberg
Beiträge: 1.796
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Hallo Testudo,

er hat mir geantwortet .... und mich auch damit überrascht.

Und das Statement finde ich schonmal ein Anfang.... auf die Betroffenheit einer Verbandsperson.

Das ist schon 1000x besser als das Interview,
__________________
VG aus Wegberg
2017:Aal - Barbe 76cm - Barsch - Bitterling - Brasse 40cm - Döbel - Gründling - Hasel - Hecht 60cm - Rotauge - Sonnenbarsch - Ukelei -.....und alles aus der Rur
Wegberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 07:17   #316
Ørret
Mitglied
 
Benutzerbild von Ørret
 
Dabei seit: 03.2015
Beiträge: 909
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

http://www.dafv.de/index.php/home/na...resfischertage

Da steht's geschrieben wie die Vorstellung beim BV ist, wie sich der Verband weiter einwickeln soll....
Gefangene Fische ausschließlich als Nahrungsmittel...

Geändert von Ørret (07.03.2018 um 07:33 Uhr)
Ørret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 07.03.2018, 07:55   #317
Fisherbandit1000
Mitglied
 
Benutzerbild von Fisherbandit1000
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: Schleswig Holstein
Alter: 47
Beiträge: 2.732
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von Ørret Beitrag anzeigen
http://www.dafv.de/index.php/home/na...resfischertage

Da steht's geschrieben wie die Vorstellung beim BV ist, wie sich der Verband weiter einwickeln soll....
Gefangene Fische ausschließlich als Nahrungsmittel...
Da nehme ich den DAFV mal in Schutz! Die Fische werden von den Anglern für die Wertung behalten und können somit nicht zurückgesetzt werden. In dem Fall finde ich die Verwertung als Nahrungsmittel folgerichtig. Es soll Veranstaltungen (nicht zwingend vom DAFV!) gegeben haben, wo die Fische nach der Wertung über Bord gingen. Das wird aber von den Kutterkapitänen nicht geduldet, somit ist der Hinweis sicherlich angebracht. Genauso wie in die Mülltonne kloppen finde ich einfach nur ätzend. Schlimm finde ich auch, dass dieser Hinweis überhaupt notwendig ist...

Ich bin auf Olaf seine Antworten echt gespannt. Mal gucken, ob er alle Fragen und Kritikpunkte wie angekündigt am kommenden Wochenende beantwortet...
__________________
Das Baglimit für den Dorsch muss weg- sofort!
Fisherbandit1000 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 08:15   #318
Ørret
Mitglied
 
Benutzerbild von Ørret
 
Dabei seit: 03.2015
Beiträge: 909
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

So gesehen hast du natürlich Recht Lars...

Geändert von Ørret (07.03.2018 um 08:26 Uhr)
Ørret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 08:15   #319
tomsen83
Mitglied
 
Benutzerbild von tomsen83
 
Dabei seit: 08.2006
Beiträge: 560
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von tibulski Beitrag anzeigen
Hallo Wegberger,

ich verstehe die Kritik. Ich hab auch kein Ross auf dem ich sitze. Verbandsarbeit zu machen ist viel schwerer, als über Verbandsarbeit zu reden. Das ist nicht böse gemeint und ich will mich auch nicht beschweren. Ich habe das selbst und gerne so gewählt.

Da wurde über Jahre in den eigenen Reihen soviel Porzellan zerschlagen. Ich habe das Gefühl, dass wir eigentlich echt andere Probleme haben, als uns gegenseitig zu bekämpfen. Dazu müssen natürlich alle Seiten einen Schritt aufeinander zugehen.

Mal sehen was geht ... bin jetzt aber raus, habe morgen früh hier in Bonn im Ministerum einen Termin um die Interessen der Angler auf Bundesebene zu vertreten. In diesem Sinne.

LG,

Olaf
ich beneide dich bestimmt nicht um den Job....ihr habt soviel Gestaltungspotential was die Ziele des Angelns angeht. Warum kriegt ihr es nicht gebacken (ich habs vorne schonmal irgendwo geschrieben) ein vernünftiges, strategisches Zielbild für das Angeln in Deutschland zu formulieren? Das man darüber dann diskutieren muss ist klar, aber überhaupt erstmal eine Diskussionsgrundlage zu schaffen wäre doch der wesentliche Schritt!

Ich schüttel mir mal was aus dem Ärmel (ins unreine formuliert):

Die Vision des DAFV als Vertretung der Anglerinnen und Angler, Verbände und Vereine ist es, das Angeln als Kulturgut und sinnstiftende Freizeitbeschäftigung von Millionen Menschen in Deutschland aktiv zu fördern. Dabei wollen wir die Kompetenzen der Anglerschaft in Fragen des Natur- und Umweltschutzes, der Forschung und Wissenschaft sowie der Jugendarbeit aktiv in den gesellschaftlichen Diskurs einbringen und die Nutzung der Natur durch den Menschen sinnvoll ermöglichen.

Strategisches Ziel 1:
Ein strategisches Ziel ist es, dass Angeln als Kulturgut in der Gesellschaft anerkannt bleibt. Insbesondere die Förderung der sozialen Komponente im Rahmen des Miteinanders unterschiedlichster sozialer Schichten bei der Ausübung unseres gemeinsames Hobbys soll dabei im Vordergrund stehen.

Handlungsfelder im Strategischen Ziel:
- aktive Förderung von Veranstaltungen (Jugend, Schwerbeschädigte, alle Angler)
- Inklusion aller Bevölkerungsgruppen
- ....
Maßnahmen zur Erreichung des strategischen Ziels:
- Der DAFV organisiert als Dachverband in 2019 mehrere Gemeinschaftsfischen für Schwerbeschädigte Anglerinnen und Angler sowie deren Angehörige mit Rahmenprogramm und aktiver Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- Der DAFV ist Schirmherr für mehrere Jugendveranstaltungen
- Der DAFV erarbeitet ein Konzept zum Thema "Integration durch Angeln" (könnte nen politischer Knaller sein)
-...

Strategisches Ziel 2:
Ein strategisches Ziel ist die aktive Gestaltung der natur- und umweltschutzrechtlichen Rahmenbedingungen und Gesetzgebungen zur Förderung des Angelns für alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger.
Handlungsfelder im Strategischen Ziel:
- aktive Beteiligung an Gesetzgebungsverfahren
- Niedrigschwelligkeit des Angelns fördern
- Naturschutz durch Nutzung
-...
Maßnahmen zur Erreichung des strategischen Ziels:
- der DAFV unterstützt ab sofort aktiv und fianziell die Klage der Organisation Anglerdemo
- Der DAFV legt ein Konzept für die bundesweite Vereinheitlichung der Zugangsregelungen (Fischereischein, Altersgrenzen etc.) für das Angeln bis Ende 2018 vor
-...

Strategisches Ziel 3:
Der DAFV arbeitet mit den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln der Mitglieder transparent, wirtschaftlich und effizient.
Handlungsfelder im Strategischen Ziel:
- Digitalisierung
- interne Kommunikation
- usw. usw. usw.

Das kann man alles nach Belieben ergänzen und weiterführen. Ganz normale Herangehensweise zum Schaffen einer langfristigen und ggü. den Mitgliedern abrechenbaren Strategie
Sowas erwarte ich als absolute Grundlagenarbeit!!! Derzeit gibts auf der Homepage oder sonstwo nichts dergleichen. Jetzt wahllos mit Maßnahmen um sich zu werfen (Zeitschrift, Ausweis etc.) ohne ein strategisches Konzept zur Einordnung dieser Maßnahmen zu haben ist sinnloser Aktionismus.
(Tschulligung, wollte nicht schreien....)

Ich behaupte mal, dass ich euch so eine Diskussionsgrundlage in zwei bis drei Tagen ausformuliert und präsentationsbereit mit schönen bunten Bildchen fertig machen könnte ohne Ahnung von euren internen Strukturen und Prozessen zu haben.

Dass das dann natürlich inhaltlich diskutiert und angepasst wird ist doch klar. Man muss doch nur bei den strategischen Zielen Einigkeit herstellen. Die konkreten Diskussionen fangen dann bei der Maßnahmenebene (z.B. C+R, Abschaffung Fischereischein usw.) an.



Bitte kommt doch einfach mal mit sowas um die Ecke
__________________
. . . your boat is ugly and your bait sucks . . .
tomsen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 08:22   #320
smithie
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 821
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von tibulski Beitrag anzeigen
Mal sehen was geht ... bin jetzt aber raus, habe morgen früh hier in Bonn im Ministerum einen Termin um die Interessen der Angler auf Bundesebene zu vertreten.
2 Sachen dazu:

1) Bitte macht euch bewusst und tretet so auf, dass ihr die Interessen der euch (verbliebenen) angeschlossenen (organisierten) Angler vertretet. Aber bei Leibe nicht "der Angler".

2) Das ist schön, dass Du dort Interessen vertrittst.
Woher willst Du wissen, dass es die Interessen der (organisierten) Angler sind? (und bitte keine Delegierten/LV Argumente - ich meine die Leute, die den DAFV schlussendlich bezahlen)
Welche Positionen vertrittst Du denn dort? Oder ist das ein Thema für "intern am Wochenende"?


Es ist mir unbegreiflich, warum man ein dermaßene Angst davor hat, öffentlich Position zu beziehen - es sei denn, es liegt an meiner Position selbst.
Dann aber generell "gute Nacht"!
smithie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Scheiß auf den Osterhasen wir wollen einen Osterkarpfen tenchu PLZ 4 4 30.03.2012 18:56
Wir sind so stark,wie wir einig, und so schwach, wie wir gespalten sind... Stonie AB-News 2 17.11.2003 12:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12982 Sekunden mit 14 Queries