Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.12.2017, 15:34   #41
Blechinfettseb
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2010
Beiträge: 537
Standard AW: Auf Vorbestellung abgefischt? 500 Kilo Karpfen geklaut

Zitat:
Zitat von noobsmith Beitrag anzeigen
Ach das greift mich nicht an. Ich lese Zeitung, aber bei uns ist wohl die Einbruchrate so hoch, dass nur die besonders dicken Dinger zur Berichterstattung lohnen.

Und bei Hauseinbrüchen sind hier meist auch Banden zugange, wo innerhalb kurzer Zeit viele Wohnungen leergeräumt werden. Da sieht dann das "Gesamteinkommen" nochmal anders aus.

Mit den Schrott und Kupferdiebstählen geht es hier auch so zu, aber auch da ist die Ausbeute so gering ,dass Ich es als nicht lohnenswert betrachte...
Man muss halt einfach mal sehen, dass die meisten keine drohende Strafe einpreisen. Sonst hätte man vermutlich einige Straftaten weniger in Deutschland. Wenn man dann sich mal noch anschaut wie viele Leute in Deutschland für knapp 1000€ netto im Monaten arbeiten sollte man evtl. eher ausgehen was die als lohnenswert erachten. In deinem bspw. wären das z.B. p.P. 1.750€ bar auf die Hand. Das sind ggf. fast 2 Monatslöhne für ne "schnelle Nummer". Da lassen sich so einige Überzeugen.
Blechinfettseb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 21.12.2017, 15:52   #42
Ukel
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 372
Standard AW: Auf Vorbestellung abgefischt? 500 Kilo Karpfen geklaut

Den Link hatte ich an anderer Stelle schon gepostet, die Karpfen im Maschsee sind ausgegangen:

http://t.haz.de/Hannover/Aus-der-Sta...s-dem-Maschsee

Nun bietet der Fischer Heiligabend doch noch Karpfen an, auch in dieser Größe......will ja nichts sagen
Ukel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 21:01   #43
Franz_16
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Beiträge: 17.114
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Auf Vorbestellung abgefischt? 500 Kilo Karpfen geklaut

Ich habe hier mal etwas aufgeräumt und die letzten Beiträge unsichtbar geschalten. Es gibt Diskussionen - die sollten wir hier erst gar nicht anfangen.

Vielen Dank für euer Verständnis.
__________________
Grüße Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 21:02   #44
Testudo
Schützer und Nutzer
 
Dabei seit: 06.2012
Alter: 50
Beiträge: 1.356
Standard AW: Auf Vorbestellung abgefischt? 500 Kilo Karpfen geklaut

Danke für die Moderation
__________________
Gruß Frank

„Noch nicht komplett im Arsch“
Testudo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 21:16   #45
Förde-Burns
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2011
Ort: Fl
Beiträge: 89
Standard AW: Auf Vorbestellung abgefischt? 500 Kilo Karpfen geklaut

Das war der Komoran oder Petra, um zu beweisen das die Karpfen sich bescheiden fühlen und abhauen .... sry xD

Aber Tierschützer kommen für mich nicht in Frage, denn bei diesen Temperaturen ca 200 Karpfen umsetzen?

Geändert von Förde-Burns (21.12.2017 um 21:25 Uhr)
Förde-Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 21:29   #46
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Auf Vorbestellung abgefischt? 500 Kilo Karpfen geklaut

Danke Franz..
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 21.12.2017, 21:59   #47
Saka
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2009
Beiträge: 90
Standard AW: Auf Vorbestellung abgefischt? 500 Kilo Karpfen geklaut

Ok, dann waren es eben Karnickeldiebe :D
Saka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
1000 Euro pro Kilo Karpfen - oder lieber 4 Zentner Satzkarpfen Thomas9904 Karpfenangeln 10 27.05.2017 17:36
Pressemeldung: Illner fängt 20,8 und 22,9 Kilo Karpfen in sechs Stunden Thomas9904 Branchen-News 0 22.06.2016 08:51
karpfen bis 5 kilo auf die Schnelle Allroundprofi Angeln Allgemein 8 11.01.2015 14:37
Was macht man mit 15 Kilo Karpfen karpfenalarm Junganglerfragen 5 17.04.2010 17:46
Kann man Karpfen über 4 kilo nciht mehr Essen? nairolf Junganglerfragen 26 23.03.2008 23:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:18 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10604 Sekunden mit 14 Queries