AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angelländer > Angeln Weltweit

Angeln Weltweit Alles rein zum Thema!!
Reiseanbieter

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
Van Staal

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.10.2017, 17:08   #1
OlafGerkens
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Meinersen
Beiträge: 22
Standard Fliegenfischen Vancouver Island

Hallo,

ich plane gerade meinen 3-wöchigen Urlaub in Vancouver in 2018. Es soll kein Angelurlaub werden, aber ich möchte ab und zu mal angeln gehen. Lohnt es, sich in Kanada ein gute Fliegenrute inkl. Rolle und Schnur) zuzulegen, um an der Küste zu fischen?

Beste Grüße
Olaf
OlafGerkens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 03.10.2017, 17:35   #2
DUSpinner
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2014
Ort: Duisburg
Beiträge: 255
Standard AW: Fliegenfischen Vancouver Island

Hallo Olaf,

ich war dreimal auf V I, ebenfalls keine Angel- sondern Womo-Urlaube mit gelegentlichen Angeln. Bin aber eher der Spinnfischer. Aber die Locals angeln zu 50 % mit der Fliege und erfolgreich. Zu welcher Jahreszeit bist du da und wo hälst du dich auf, da ich mich auch in BC ein wenig auskenne und den einen oder anderen Tipp geben kann. Lese Dir meine Berichte in der Rubrik weltweit angeln mal durch, da erhälst du schon eine Menge Infos.

Liebe Grüße
DUSpinner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 19:20   #3
OlafGerkens
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Meinersen
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Fliegenfischen Vancouver Island

Zitat:
Zitat von DUSpinner Beitrag anzeigen
Hallo Olaf,

ich war dreimal auf V I, ebenfalls keine Angel- sondern Womo-Urlaube mit gelegentlichen Angeln. Bin aber eher der Spinnfischer. Aber die Locals angeln zu 50 % mit der Fliege und erfolgreich. Zu welcher Jahreszeit bist du da und wo hälst du dich auf, da ich mich auch in BC ein wenig auskenne und den einen oder anderen Tipp geben kann. Lese Dir meine Berichte in der Rubrik weltweit angeln mal durch, da erhälst du schon eine Menge Infos.

Liebe Grüße
Hallo,

wir sind nächstes Jahr Ende Juli / Anfang August in Vancouver Island:
- Mill Bay
- Campbell River
- Mc Neill
- Nanaimo
(jeweils 5 Tage)

Ich bin auch Spinnfischer, allerdings sind gute Fliegenruten in Deutschlanddach recht teuer (Winston etc.). Daher dachte ich an einen Kauf in Kanada. Oder sollte/kann ich meine Spinnrute mitnehmen (Transportlänge: 150 cm)?

Olaf
OlafGerkens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 19:34   #4
OlafGerkens
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Meinersen
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Fliegenfischen Vancouver Island

Wieviel Wurfgewicht solle eine Reisespinnrute haben?
OlafGerkens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 19:54   #5
u-see fischer
Mitglied
 
Benutzerbild von u-see fischer
 
Dabei seit: 02.2008
Ort: Erkrath
Alter: 60
Beiträge: 2.719
Standard AW: Fliegenfischen Vancouver Island

Ob es sich für Dich lohnt musst Du halt selber entscheiden.

Um Preise zu vergleichen einfach mal hier schauen: www.cabelas.com

Die haben in Nanaimo auch einen großen Shop
__________________
Ob es besser wird, wenn sich was ändert weiß ich nicht.
Wenn es aber besser werden soll, muss sich was ändern.
u-see fischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 22:12   #6
DUSpinner
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2014
Ort: Duisburg
Beiträge: 255
Standard AW: Fliegenfischen Vancouver Island

Hallo Olaf,

ich nehme nach Canada immer zwei Reiseruten mit. Eine für Forellen von 2,40 m und 30 Gr WG und eine für Lachs von 2,70 m und 80-100 gr WG.
Mit der leichteren habe ich allerdings auch schon einen Lachs von 15 pfd gefangen. Der Drill hat natürlich etwas länger gedauert, weil die parabolische Rute sich im Halbkreis bog.
Zu Deiner Zeit wird es mit Lachs in den Flüssen schwierig werden. Lediglich Königslachse beginnen den Laichaufstieg.
Angelgeräte sind drüben etwas günstiger als hier.
Von Deinen genannten Gegenden habe ich lediglich in Campbell River mit mäßigen Erfolg (kein Lachs) gefischt.
Wenn du die Möglichkeit aufs Meer zu fahren hast, sind die Lachsaussichten gut.
Die Seen sind für Trouts allgemein gut.
Von Mc Neill ist es nicht weit nach Sooke River und Jordan River, beides gute Angelgewässer, an denen ich dieses Jahr allerdings ohne zu angeln vorbeigefahren bin.

Liebe Grüsse
DUSpinner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 03.10.2017, 22:26   #7
OlafGerkens
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Meinersen
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Fliegenfischen Vancouver Island

Besten Dank für die Tips!
OlafGerkens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 08:16   #8
cohosalmon
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2012
Beiträge: 96
Standard AW: Fliegenfischen Vancouver Island

Olaf, wie DUSpinner schon sagte, das Flussangeln im Juli/August auf der Insel wird sehr bescheiden ausfallen. Die Fluesse und Baeche auf der Insel sind alle regengespeist und weil es auf der Insel zwischen Juni und Oktober fast nie regnet, sind die Fliessgewaesser warme duenne Rinnsale. Die Lachse kehren erst nach den ersten ergiebigen Regenfaelle, die die Fluesse anschwellen lassen, in nennenswerten Zahlen in die Suesswasser zurueck. In besonders trockenen Sommern wie zB 2015 und 2016 waren viele der Fliessgewaesser im suedlichen Inselteil sogar fuer's Angeln komplett gesperrt um die durch das warme wenige Wasser gestressten Forellen zu schonen. Ausnahmen koennen da manchmal geregelte Flusslaeufe wie der Campbell River sein der im August schon paar Chinooks und Pinks beherbergen kann. Auch ist der noerdliche und viel wildere Teil der Insel feuchter als der Sueden so dass in einigen Jahren dort schon im Sommer einige Lachse in die Fluesse ziehen koennen. Ist aber ein Gluecksspiel ob das klappt wenn Du da bist. Generell sage ich immer, wenn Du Flussangeln auf Lachs im Hochsommer haben willst, musst Du zu den gletschergespeisten Fluessen im Norden oder Inneren BCs gehen. Im Skeena zB geht die Flussfischerei im Juni los und den ganzen Sommer durch. Auf Vancouver Island wuerde ich nicht vor Ende September mit einer vernuenftigen Flussangelei rechnen. Im Hochsommer ist Hochsaison auf Lachs und Heibutt im Meer. Ueberhaupt wuerde ich Sept als eine fantastische Reisezeit auf VI empfehlen. Nicht mehr so voll und teuer aber immer noch schoenes Wetter und wenn es doch hier und da schon mal nieselt dann hat man schon gute Chancen auf Flusslachse (meistens catch&release only). Apropo Fliegenfischen. Das ist mit Sicherheit die bevorzugte Form der Flusslachsangelei auf VI da die Fluesse ueberschaubar sind. Einige Fluesse sind gar Fliegenfischen ONLY und viele haben spezielle Fliegenstrecken. Ausruestungen gibt es in jedem Angelladen und in allen Preisklassen. Man kann schon fuer $100 ein brauchbares Kombo kriegen, wahrscheinlich macht eins fuer $200-300 aber wesentlich mehr Spass. Fuer Insellachse (meist Chum, Pink und Coho, hier und da auch mal eine Chance auf Chinook) sollte man mind. eine #7 Rute mit stabiler Rolle haben. Sinktip Schnur oder besser noch Schwimmschnur an die man verschieden schnellsinkende Spitzenschnur anhaengen kann. Fuer die kleineren Fluesse reicht da eine 3m lange 10cm/sec sinkende Spitzenschnur, fuer die groesseren oder schnellere Strecken schon mal eine 4m lange 17cm/sec sinkende Spitze. Eine 3 m #7 Rute ist das Minimum wenn Chancen auf Lachse ueber 10 Pfund (alles andere als Pinks) bestehen. Besser sind 3.3m und #8 oder #9. Gaengige Fliegen kriegt man am besten im Geschaeft vor Ort. Man sollte ein paar kleinere bis mittlere Lachsfliegen in Pink, Chartreuse und blau einstecken haben und ein paar Lachseiinitate. Damit liegt man ueberall im gruenen Bereich. Wichtig ist das die Fliege in Grundnaehe den Lachsen vor die Nase kommt. Kurze 1.2 - 1.5m lange Vorfaecher mit 7-12kg Tragkraft. Spass ist auch den Laichraeuberforellen zwischen den laichenden Lachsen nachzustellen, natuerlich mit Lachseiimitaten. Einige Fluesse koennen dann ordentliche Forellen hergeben- bis ueber 50cm. Aber auch hier wuerde ich nicht unter eine #7 Rute gehen da immer die Chance besteht, dass ein 20Pfund Lachs einsteigt.

Geändert von cohosalmon (07.10.2017 um 08:30 Uhr)
cohosalmon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 08:19   #9
cohosalmon
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2012
Beiträge: 96
Standard AW: Fliegenfischen Vancouver Island

Wenn Du noch Fragen hast, schicke mir mal eine PN.

Geändert von cohosalmon (07.10.2017 um 08:26 Uhr)
cohosalmon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 21:34   #10
OlafGerkens
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Meinersen
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Fliegenfischen Vancouver Island

WOW, das nenn ich mal ausführlich! Danke an alle!
OlafGerkens ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angelländer > Angeln Weltweit

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Fliegenfischen Vancouver Island mit Lachsgarantie flyfishfun Fliegenfischen 7 06.01.2011 20:41
Vancouver Island im Juli torsten71 Angeln Weltweit 5 28.01.2008 17:48
Fähren Vancouver Island? TEICHGRAF Angeln Weltweit 5 15.01.2006 15:46
Vancouver Island Jean Angeln Weltweit 25 12.08.2004 10:13
vancouver island Jungmefoangler Angeln Weltweit 19 23.06.2004 09:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:29 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10410 Sekunden mit 14 Queries