Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Brandungsangeln

Brandungsangeln Wann, wo und womit....

Benutzerdefinierte Suche
Anzeige

Pontos

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.05.2017, 11:30   #1591
Nick*Rivers
Mitglied
 
Benutzerbild von Nick*Rivers
 
Dabei seit: 04.2006
Ort: östlich von HH
Alter: 41
Beiträge: 172
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Datum: 31.04.2017
Ort: Dazendorf
Angelzeit: 17-24Uhr
Wetter: bewölkt, später Sternenklar
Wind: der war auf der anderen Seite (O5)
Köder: Wattis/Ringler
Fang: Alles mögliche. Mehrere Platten bis ca. 45, Baby Wittlinge, Grundeln, Krabben....
Damit ist für mich die Brandungsangelsaison dieses Frühjahr beendet, denn ab Dämmerung hatten die Fische es sehr schwer gegen die Krabben anzukommen. War aber ein schöner Abschluss!
__________________
Von nichts kommt nichts, bis auf das Glück!!!
Nick*Rivers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.05.2017, 21:06   #1592
Erdmännchen
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2009
Alter: 28
Beiträge: 250
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Ich war gestern für etwas über eine Stunde am Rosenfelder Strand, bis der nähernde Platzregen mich gerade noch rechtzeitig zum Abzug animiert hat.
Bedingungen waren eigentlich gut, in die Dämmerung rein, auflandiger Wind, Bewegung im Wasser, aber keinen Anfasser.
Wattis hatten wir ausnahmsweise in Heiligenhafen von Baltic statt vom Angelsportcenter geholt. Den Fehler hatte ich zuletzt vor ein paar Jahren gemacht und gehofft die hätten sich verbessert, die Qualität konnte man aber mal wieder vergessen. Kaum ein Watti war länger als der kleine Finger. Da hat man sich glatt als Babymörder gefühlt.
Apropos Babys, im Hafenbecken von Heiligenhafen wurden vereinzelte Heringe gefangen, aber wenige länger als die Hand.
Erdmännchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2017, 13:37   #1593
Hawergetzi
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2013
Ort: Reinbek
Alter: 31
Beiträge: 50
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Datum: 04.06.2017
Ort: Rosenfelde
Angelzeit: 17-23Uhr
Wetter: bewölkt, später klar
Wind: der war auf der anderen Seite (W5)
Köder: Wattis/Ringler
Fang: Alles mögliche, leider nur Kinderstube. Platten bis 15cm Dorsche bis 25cm und viele, viele Krabben.
Gegen 23 Uhr abgebrochen, da die Bisse der Minis dann im Minutentakt kamen.
Beim einholen der letzten Rute allerdings noch eine 47er Flunder mit 1,05kg gelandet. Bilder folgen, sobald mein Handy wieder aufgeladen ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20170605-WA0001.jpg (111,7 KB, 252x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20170605-WA0002.jpg (134,6 KB, 206x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20170605-WA0003.jpg (165,7 KB, 207x aufgerufen)

Geändert von Hawergetzi (05.06.2017 um 13:53 Uhr)
Hawergetzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 09:41   #1594
warenandi
Angelsüchtig
 
Benutzerbild von warenandi
 
Dabei seit: 11.2013
Beiträge: 751
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Gestern das erste mal in der Brandung gewesen.
Ergebnis: 2 Klieschen 33cm und 38cm, 4 Flundern (größte hatte 39cm) und ein Dörschlein (schwimmt natürlich wieder).
Alle auf Watwürmer gebissen.
Fürs erste mal nicht schlecht.
__________________
Karpfen, Hecht und Barsch.
Mit "Z" wie das Auto, nur ohne "Y"....
warenandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 13:52   #1595
Hering 58
Hamburger Jung
 
Benutzerbild von Hering 58
 
Dabei seit: 07.2009
Ort: Hamburg
Alter: 59
Beiträge: 7.234
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Petri das hört sich gut an.
__________________
Hartmut

Wer Schreibfehler findet, kann sie im Fundbüro abgeben
Hering 58 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 20:01   #1596
diesdorfer-kucki
Mitglied
 
Benutzerbild von diesdorfer-kucki
 
Dabei seit: 09.2007
Ort: da draussen
Beiträge: 214
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Petri warenandi
diesdorfer-kucki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 11.10.2017, 08:56   #1597
degl
Mitglied
 
Benutzerbild von degl
 
Dabei seit: 03.2005
Ort: wilster
Alter: 61
Beiträge: 1.984
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Montag 09.10.2017

Dazendorf zu zweit 3 Dorsche und 2 Platten





Ein schöener Brandelabend, wo wir gern das "Baglimit" ausgnutzt hätten.
Doch leider wurden die Fische ab 22:00 immer kleiner

gruß degl

P.s. die Dorsche waren alle voll mit Krebse..........
__________________
möge der Fisch mit euch sein
degl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 11:07   #1598
rhinefisher
Teilthomasianer
 
Dabei seit: 11.2008
Ort: Krefeld
Beiträge: 1.269
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Hi!
Das Bild von der Flunder finde ich überaus gelungen..
Petri
__________________
Ich jage nicht um zu töten - ich töte um gejagt zu haben..
rhinefisher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 12:07   #1599
Testudo
Schützer und Nutzer
 
Dabei seit: 06.2012
Alter: 50
Beiträge: 1.416
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Zitat:
Zitat von degl Beitrag anzeigen
Montag 09.10.2017

Dazendorf zu zweit 3 Dorsche und 2 Platten





Ein schöener Brandelabend, wo wir gern das "Baglimit" ausgnutzt hätten.
Doch leider wurden die Fische ab 22:00 immer kleiner

gruß degl

P.s. die Dorsche waren alle voll mit Krebse..........
Petri zu der schönen Scholle
__________________
Gruß Frank

Viele werden aufgeklärt mit Bienchen und Blümchen, aber niemand erklärt den Jungs, das die Blume verwelkt um die Frucht zu bilden
Testudo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 19:33   #1600
warenandi
Angelsüchtig
 
Benutzerbild von warenandi
 
Dabei seit: 11.2013
Beiträge: 751
Standard AW: Fangberichte aus der Brandung

Dickes Petri.
Schöne Scholle. Da schließe ich mich gerne an.
Ich werde morgen wieder los. Mal schauen was geht.
__________________
Karpfen, Hecht und Barsch.
Mit "Z" wie das Auto, nur ohne "Y"....
warenandi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Brandungsangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Fangberichte NOK 2005 eskimoangler PLZ 2 48 01.12.2008 17:10
Fangberichte NOK 2004 NOK Angler PLZ 2 124 01.12.2004 20:18
Zander-Fangberichte !!! 06.07.04 m.w. PLZ 2 6 29.07.2004 10:35
gebt's mir! fangberichte Deichkind Meerforellen und Bellyboatangeln 9 05.05.2003 20:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:17 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10334 Sekunden mit 15 Queries