AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Raubfischangeln und Forellenangeln Womit auf was? Wann und Wo?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

geoff anderson Quantum Strassenangler

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2017, 10:09   #41
Jamdoumo
Mitglied
 
Benutzerbild von Jamdoumo
 
Dabei seit: 11.2009
Beiträge: 1.353
Standard AW: Herausforderung Zander

Ich hab mir gerade die neuen schlanken Shadteez in 7 und 10 cm bestellt. Machen nen guten Eindruck.

Drunkbait krieg ich mit meinem Gefühl nicht überein.
Jamdoumo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 27.09.2017, 10:31   #42
hecht99
3x99cm, noch keinen Meter
 
Dabei seit: 06.2010
Beiträge: 506
Standard AW: Herausforderung Zander

Ein zuverlässiger Köder ist für mich einer, der regelmäßig Fisch in seinem Einsatzgebiet bringt. Wo Großköder angesagt sind oder in starker Strömung wirst den Drunkbait vergessen können. In mit Standartgummis viel befischten Gewässern brachte mir diese kleine Abwechslung immer wieder Fisch.

Vorteile: Verträgt für seine Größe durch die Form relativ viel Blei; gute Wurfeigenschaften, "neuartige Form", bringt in mit Standartgummis überfischten Gewässern immer wieder mal nen Bonusfisch

Nachteile: Nur eine Größe, standartmäßiger Köderlauf mit wenig Variationsmöglichkeiten, kein Flanken, für mich bisher ein Warmwasserköder mit starker Aktion des Schwanztellers

Wie jeder Köder keine Wunderwaffe, aber ein zuverlässiger Begleiter der Fische fängt und in bestimmten Situationen seine Stärken hat.

Bessere Antwort?
hecht99 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 10:34   #43
hecht99
3x99cm, noch keinen Meter
 
Dabei seit: 06.2010
Beiträge: 506
Standard AW: Herausforderung Zander

Zitat:
Zitat von hanzz Beitrag anzeigen
Und wie hat sich das “seeeehr zuverlässige“ dargestellt ?

Also wie lang, oft hast du diese Erfahrung gemacht ?
Hört sich so an, als wenn jeder Wurf n Treffer ist.
kein Plan wie du zu dieser Schlussfolgerung kommst. Auch ein Kopyto ist sehr zuverlässig und bringt immer wieder Fisch.

Ich hab bis jetzt 4mal nach dem Wechsel von meinem favorisierten Illex Nitro Shad zum Drunkbait hin an der gleichen Stelle Zander gefangen. Soll nicht heißen das der Köder dann besser ist aber an den Tagen waren einfach andere Eigenschaften gefragt. Umgekehrt ging es mir natürlich genauso.

Geändert von hecht99 (27.09.2017 um 10:39 Uhr)
hecht99 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 10:47   #44
Taxidermist
Mitglied
 
Benutzerbild von Taxidermist
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Sinsheim
Beiträge: 8.337
Standard AW: Herausforderung Zander

Ich habe jedenfalls erst mal googeln müssen um mir einen Drunk Bait anzusehen, kenne ich noch nicht?
Sieht aber interessant aus!

Jürgen
__________________
In der lebendigen Natur geschieht nichts, was nicht in Verbindung mit dem Ganzen steht. Goethe
Taxidermist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 10:57   #45
hanzz
Mitglied
 
Benutzerbild von hanzz
 
Dabei seit: 08.2010
Ort: Essen
Alter: 43
Beiträge: 3.315
Standard AW: Herausforderung Zander

Zitat:
Zitat von hecht99 Beitrag anzeigen
kein Plan wie du zu dieser Schlussfolgerung kommst. Auch ein Kopyto ist sehr zuverlässig und bringt immer wieder Fisch.

Ich hab bis jetzt 4mal nach dem Wechsel von meinem favorisierten Illex Nitro Shad zum Drunkbait hin an der gleichen Stelle Zander gefangen. Soll nicht heißen das der Köder dann besser ist aber an den Tagen waren einfach andere Eigenschaften gefragt. Umgekehrt ging es mir natürlich genauso.
Moin
Hab etwas scharf gefragt. Sorry dafür.
Danke für deine Erläuterungen.

Dacht mir schon, dass der Köder Abwechslung bringen kann.

Ist halt nochmal was anderes, dass an einem Praxisbeispiel erläutert zu bekommen, als wenn man sagt, ist seeeehr zuverlässig.
hanzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 11:12   #46
hecht99
3x99cm, noch keinen Meter
 
Dabei seit: 06.2010
Beiträge: 506
Standard AW: Herausforderung Zander

Kein Problem hanzz. Ich reg mich ja selber immer über Leute auf die ohne Erfahrung irgendwas empfehlen und im ganzen Leben erst einen Zander gefangen haben oder so.

@ Taxidermist: Wenn du in einem überfischten Gewässer was neues suchst kann ich dir den schon empfehlen!
hecht99 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.09.2017, 23:54   #47
zander-dieter
Mitglied
 
Benutzerbild von zander-dieter
 
Dabei seit: 03.2010
Ort: trappenkamp
Beiträge: 28
Standard AW: Herausforderung Zander

Wir, die Senioren-Angler sind ja oft in Schweden am Zander-Fluss Nysäter

Es gibt viele Stellen, eine z.B. direkt in Säffle in der Stadt hinter dem Touristikbüro.
Dort ist eine Stein- und Gefällestrecke mit Höhlen und verschiedenen Wasserständen.
Man kann da vom Ufer aus fischen.
Allerdings ist auch an diesem Spot viel Blinkerverlust da die Zander sich oft um die Steine wickeln und da bekommt man sie schlecht raus wenn mann nicht aufpasst.!
Die Genehmigung kostet am Tag nur 10 Euro, und es gibt sie im Tourismusbüro.

Ein Hecht als Beifang !


zander-dieter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Lesezeichen

Stichworte
ansitzangeln, raubfisch, zander

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Die nächste (Wetter-)Herausforderung kommt bestimmt! Pijawetz Aktuelle Angebote 0 09.09.2016 18:11
Herausforderung zum Duell Garfield0815 Meerforellen und Bellyboatangeln 304 28.05.2005 11:04
PLZ: 23 - Herausforderung zum Duell Garfield0815 PLZ 2 0 27.02.2005 16:11
Herausforderung Friedfische? carper_83 Stippfischen und Friedfischangeln 19 06.12.2004 11:24
Herausforderung! Schleie! Online- und PC-Games 13 29.04.2003 13:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:23 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11286 Sekunden mit 15 Queries