Thema: Boilie-dip
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.01.2005, 09:42   #4
darth carper
Gesperrter User
 
Dabei seit: 11.2004
Beiträge: 2.881
Standard AW: Boilie-dip

Ich habe selbst noch nicht viele Dips gefunden die tatsächlich die Fänge verbessern.
Der Dip von Top Secret ist sehr gut oder die Dips von Mainline oder Nutrabaits, die natürliche Attraktoren enthalten und nicht nur aus Flavour und Speiseöl bestehen.
In diesen Standarddips habe ich meine Boilies nicht mehr eingelegt, weil die den Geruch zu sehr verstärken uund eher abschreckend wirken.
Meist möchte ich meinen Boilie gerade nicht von meinen Futterboilies abheben, sondern versuche zu erreichen, daß die Karpfen ihn nicht als Hakenköder erkennen.
Eine Ausnahme ist wenn ich ohne Futter fische, dann darf es ein gedippter Pop-Up, Schneemann oder Bodenköder sein.
Gute erfahrungen habe ich da mit den Frank Warwick Pop-Ups (Squid Octopus und Green Zing sind wirklich sehr gut), den Solar Pop-Ups und den Heathrow Bait Services Bottom Baits (ohne Dip dafür erhöhtes Flavourlevel) gemacht.
darth carper ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07623 Sekunden mit 12 Queries