Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.08.2004, 17:10   #3
Zanderkisser
Benutzer
 
Dabei seit: 06.2004
Beiträge: 651
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

Hey,

also ich fische fast ausschließlich mit den Fast Grip Haken von VMC.Der Haken dringt viel leichter in das knochige Maul eines Raubfisches ein,da drei kleinere Widerhaken nicht soviel Widerstand erzeugen wie ein großer.
Löti´s Aussage kann ich nicht bestätigen im Vergleich zu den Barbarian Haken.Die Spitze is ja die Gleiche,eben nur die Widerhaken sind anders.
Also fischt man mit einem Fast Grip Haken genauso wie mit einem anderen Jighaken.Nur das bei einem Anhieb nicht soviel Kraft erzeugt werden muß um die Spitze ganz in das Fischmaul eindringen zu lassen.
Der Haken gibt aber auch keine Garantie nie mehr nen Fisch im Drill zu verlieren.
Das passiert nach wie vor mal,wenn auch seltener mit dem Fast Grip.
Schöne Grüße
Zanderkisser
Zanderkisser ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,26822 Sekunden mit 12 Queries