Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2018, 08:29   #3
Grünknochen
Natur schützender Angler
 
Dabei seit: 04.2016
Ort: Dorsten
Beiträge: 169
Standard AW: Fisch des Jahres 2018? DAFV wird nicht mal genannt ...

Sag das nicht.
Das sog. Microfishing ist ua in Japan sehr beliebt. Siehe http://microfishing.com/2011/11/05/m...ling-in-japan/

Bitterling, Moderlieschen, Stichling unter dem Motto ''Wer fängt den Kleinsten'' anglerisch ins Visier zu nehmen, wäre doch mal was. In weiser Voraussicht hat der DafV dies als möglichen Trend erkannt. Vermute ich mal...
Hat im Übrigen den unschätzbaren Vorteil, dass Du dieser Angelei auch im eigenen Gartenteich oder gar Aquarium im Wohnzimmer nachgehen kannst. Homefishing könnte man das nennen...
P.S.: Selbstverständlich gilt auch hier das C&R Verbot. Dh der Fisch muss entnommen und vernünftig verwertet werden. Stichlingfilet auf Toast. Lecker...
__________________
Sustainable Recreational Fishing

Geändert von Grünknochen (03.01.2018 um 08:33 Uhr)
Grünknochen ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07665 Sekunden mit 11 Queries