Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.11.2017, 12:38   #1
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.570
Blog-Einträge: 2
Standard Vorschlag für eine VERORDNUNG DES EU-RATES, u. a. Einbindung der Angler zur Fischerei

Redaktionell


Vorschlag für eine VERORDNUNG DES EU-RATES, u. a. Einbindung der Angler zur beruflichen Fischerei auf den Meeren der EU


Wir haben bereits vielfach berichtet über die Einbindung der Meersangler zur beruflichen Fischerei beim Management der Bestände, Rückwurfverbote etc. Seit gestern liegt nun offiziell der Verordnungsentwurf vor. Gewarnt hatten wir lange genug, was DAFV und Konsorten unternommen hatten, um das zu verhindern, ist für mich bis dato nicht zu finden/verstehen/nachzuvollziehen

Hier werden unter anderem die Einbindung der Freizeitfischerei in die Quoten der Berufsfischerei und das Management der Angler mit der Fischerei zusammen durch die EU und die Mitgliedsländer, sowie die Rückwurfverbote definiert, die danach immer noch Angler treffen könnten, wenn Mitgliedsstaaten das so ausgestalten und je nach Fischart/Fanggebiet.

Vorschlag für eine
VERORDNUNG DES RATES
zur Festsetzung der Fangmöglichkeiten für bestimmte Fischbestände und Bestandsgruppen in den Unionsgewässern sowie für Fischereifahrzeuge der Union in bestimmten Nicht-Unionsgewässern (2018)


http://eur-lex.europa.eu/legal-conte...17%3A645%3AFIN

Thomas Finkbeiner
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07715 Sekunden mit 12 Queries