Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.10.2017, 10:36   #648
Taxidermist
Mitglied
 
Benutzerbild von Taxidermist
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Sinsheim
Beiträge: 8.337
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Es wird noch mehr solcher und schlimmere Vorfälle mit Wölfen in Deutschland geben!
Die hier geworfenen Wölfe haben auch keinerlei Grund, Angst vor Menschen zu haben, werden deshalb auch weiterhin den Respekt vor uns verlieren. Dieses Verhalten wird an den Nachwuchs weiter gegeben.
Der einzige regulierende Faktor ist der Straßenverkehr und deshalb wird es bei mir im Rhein-Neckar Dreieck, noch lange dauern bis die Situation bedrohlicher wird, wenn sie es denn überhaupt schaffen über den Straßenverhau einzuwandern.
In Niedersachsen soll der Wolf wieder im Jagdrecht aufgenommen werden, weshalb aber nicht etwa eine Jagd ermöglicht werden soll, der Wolf ist weiterhin ganzjährig geschont, sondern es geht zunächst mal um versicherungtechnische Gründe.
Bisher bekam man bei einem Wildunfall mit einem Wolf keine Entschädigung, wegen der Aufnahme im Jagdrecht, wird nun entschädigt!

Jürgen
__________________
In der lebendigen Natur geschieht nichts, was nicht in Verbindung mit dem Ganzen steht. Goethe

Geändert von Taxidermist (02.10.2017 um 10:46 Uhr)
Taxidermist ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07761 Sekunden mit 11 Queries