Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.09.2017, 18:55   #49
Laichzeit
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2011
Alter: 21
Beiträge: 1.415
Standard AW: Pazifische Buckellachse in DK

Zitat:
Zitat von MeFo-Schreck Beitrag anzeigen
Du hast Recht , einheimische Populationen von Cohos gibt es hier nicht und bis vor kurzem war mir auch gar nicht bewusst, dass sie (wohl in kleinem Maßstab) auch in Europa gezüchtet werden.
Das war auch neu für mich. Das Internet hat auch nichts über Coho-Farmen im Ostseegebiet hergegeben. Vielleicht ist das ein ganz neuer Versuch.


Die pazifischen Lachse in freier Wildbahn sehe ich auch kritisch, aber in der Zucht hätten sie zumindest den Vorteil, dass ausgebüchste Fische sich nicht mit europäischen Wildlachsen kreuzen können und einfacher zu identifizieren sind, so wie es bei den Refos auch ist.
Laichzeit ist gerade online   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,08500 Sekunden mit 11 Queries