Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2017, 09:20   #8
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Dr. Werner Baur hat sein Amt beim LFV-BW fristlos niedergelegt!

Bis jetzt Behauptung.

Ich bin da schon lange dran, der Verband gibt aber nur insgesamt Personalkosten raus ohne Aufsplittung (wird Gründe haben).

Ich habe es bis dato nicht geschafft, die genaue Bezahlung (Lohn gibts ja nur für was Gutes) der Hauptamtler im LFV-BW heraus zu bekommen.

Dass Fischereiverbände für (Fischerei)Biologen, die sonst nirgends unterkommen, eine "nette" Stelle mit wenig Stress bedeuten (solange nicht unbotmäßige Angler wollen, dass sich eine Geschäfftführung für Angle einsetzt), dürften auch viele nicht bestreiten wollen..

Wieso Verbände als GF Biologen nehmen (statt die anzustellen eben als Biologen), und keine Anwälte, Betriebswirtschaftler oder Journalisten (wenn man unter Geschäftsführung Finanzen, Lobby- und Öffentlochkeitsarbeit verstehen würde), wird sicher auch weiterhin ein Geheimnis der Verbände bleiben.

Dass Dr. Baur hier den Finger in die Wunde legt, ist überfällig!

Daran sollten sich in meinen Augen Ehrenamtler (sofern sie noch ein Stück Ehre besitzen) in (fast) allen Verbänden der organisierten Sport- und Angelfischerei ein Beispiel nehmen..
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,06157 Sekunden mit 11 Queries