Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.09.2017, 17:56   #4
Oviwahn
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2014
Ort: Rostock (MV)
Beiträge: 12
Standard AW: Massenhaft tote Fische am Eckernförder Ostseestrand

Klingt nicht wirklich plausibel.
Ich habe mir mal eine Tiefenkarte angeschaut und mir dabei nur so gedacht, wo ist es denn bitte so tief dort, dass so extrem sauerstoffarmes Wasser nach oben gedrückt werden kann und damit die Fische nicht klar kommen.
Zumindest die tiefeliebenen Fische dürften davon garnicht betroffen sein. Noch dazu ist der Kontakt zum Meer ganz gut und sollte für genug Austausch sorgen.

Das muss ja ein so extremer Abfall sein.... nä, das hört sich nicht glaubwürdig an.

Ich stimme dir zu, irgendwelche Abfälle oder Schadstoffe sind sehr viel wahrscheinlicher. Aber ob man das wirklich klären möchte, scheint ja immer mal wieder zu passieren.....
Oviwahn ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07627 Sekunden mit 11 Queries