Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.09.2017, 23:15   #6
BERND2000
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.745
Standard AW: Fischbestimmung, verschlammter Siel am Jadebusen

Zitat:
Zitat von derporto Beitrag anzeigen

Nein es ist ein Steinbeißer, der im Bremer-Umland kaum seltener ist als ein Rotauge.
Meist eher auf Sandgrund kommt er aber auch auf Schlammgründen zurecht.
Viel Sauerstoff benötigt er auch nicht zur not schluckt er Luft.

Weil so selten bemerkt, hat man Ihn halt auf die Rote Liste gesetzt, wo er eigentlich wohl wenig verloren hat.
BERND2000 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07520 Sekunden mit 11 Queries