Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 10.12.2016, 11:41   #2
kati48268
heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 52
Beiträge: 12.199
Standard AW: ASVHH raus aus DAFV - DAFV nimmt scheinbar Klein-, Splitter- und Bezirksverbände

Wenn ein Landesverband eine Entscheidung per Mitgliederbeschluss trifft, im DAFV bleiben, raus gehen, wieder eintreten, gibt es immer Vereine, die anderer Ansicht sind, nur ein Teil tritt darauf hin aus dem Landesverband aus.

Ausser in BaWü, die sich aus vielen Gründen im freien Selbstauflösungsprozess befinden, ist & war das immer so.

Wenn nun der DAFV in den Ländern hemmungslos "wildert", neue, kleine Splitter-Landesverbände entstehen, die die landespolitische Bedeutzung von LVs massiv schwächen,
kann das nicht im Sinne delbst der DAFV-treuesten Landesverbände sein.
Vielleicht kriegen die so jetzt endlich mit, dass der DAFV für den Selbsterhalt bereit ist, jederzeit überall verbrannte Erde zu hinterlassen.
Reaktionen dürften interessant sein.


Und zu "Latrinenparolen":
Wir befinden uns längst inmitten einer Latrine mit dem DAFV.
Alles ist möglich!
__________________

kati48268 ist gerade online   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07826 Sekunden mit 11 Queries